+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 56

Thema: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Jeronimo
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    6

    Standard Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    • Elektrizität lässt sich nicht im großen Stil speichern, darum ist unsere Elektrizitätsversorgung so konzipiert das die maximale Nachfrage jederzeit abrufbar ist. Mit Ökostrom ist das unmöglich und speichern lässt sich der Strom auch nicht, also vergesse die Kosten, die Energiewende, so wie sie uns verkauft worden ist, mit Erneuerbaren Energie ist auf den heutigen Stand der Technik physisch undurchführbar.

      [Links nur für registrierte Nutzer]

      " Nach Daten des Statischen Bundesamtes sei im letzten Jahr für über drei Milliarden Euro Ökostrom ins Ausland verkauft worden, dessen Herstellung die Verbraucher 20 Milliarden Euro gekostet habe."

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    25.268

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Photovoltaik ist klasse





    es sei denn du hast selber keine.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    25.268

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Das lustige am Ökostrom ist ja daß die meisten welche in Fordern in selber gar nicht erzeugen können und am Ende nur Zahlesel sind.

    Das traurige daran, daß sie Millionen andere ebenfalls dazu verdammen.

    Aus diesem Grund sollte jeder Stromkunde selber entscheiden können ob er für oder gegen Ökostrom ist, demzufolge natürlich auch beliefert werden und zwar zu dem Preis welcher dafür nun mal aufzuwenden ist.

    Ich würde dann billigen Atomstrom beziehen und den Ökoeseln teuren Photovoltaikstrom verkaufen.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Jeronimo
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    6

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Diese Grafik sollte jeder Schüler in Deutschland lernen müssen. Die rote Fläche representiert unseren totalen Stromverbrauch, die blaue Fläche ist der Beitrag den Windgeneratoren geliefert haben, dabei ist zu beachten der Einsatz ist komplett nach den Zufallprinzip, die Nachfrage hat rein nichts damit zu tun. Dieses war mit 24Tausend WKA, man kann sich also denken das die 8.000 WKAs die in Bayern aufgestellt werden keinen nennenswerten Unterschied machen werden, weil wir den Strom so gut wie garnicht speichern können. Die gelben Strichelchen represäntieren den Beitrag der Solaranlagen, leider auf den kleinen Bild nicht zu erkennen. Hier ist die Grafik noch einmal in voller Größe zu sehen, der Videobeitrag von Frau Bettina Marofke ist sehr zu empfehlen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]l

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    11.964

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Irgendwann werden die Bürger aufwachen...wenn die Kosten erstmal gewisse Grenzen übersteigen.
    Technisch machbar ist eine Energiewende nicht....ökologisch bringt sie auch nichts, da konventionelle Kraftwerke immer mitlaufen müssen.
    Man muss nur noch etwas abwarten.....

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Jeronimo
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    6

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    24.000 WKAs haben es nicht gebracht das auch nur ein einziges E Werk runter gefahren werden konnte. Früher hatten wir den teuersten Strom der Welt, wegen des Ökostroms ist er noch mal um 24% teurer geworden, bis 2020 wird er sich noch einmal verdoppelsn, immer erzählen uns unsere Politiker wie sozial sie sind, es sitzen momentan 60.000 Familien im dunkeln weil sie sich den Strom nicht mehr leisten können und das ganze ist erst am Anfang.

  7. #7
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Junge Junge. Jetzt benutzt der sogar mein altes Ava. Unheimlich....
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    73.972

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Junge Junge. Jetzt benutzt der sogar mein altes Ava. Unheimlich....
    Er hätte sich wenigstens Gokhlayeh nennen können! Aber so kreativ ist er wohl nicht!

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  9. #9
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Er hätte sich wenigstens Gokhlayeh nennen können! Aber so kreativ ist er wohl nicht!
    Mmh. Das wäre ja noch unheimlicher....
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    14.449

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Junge Junge. Jetzt benutzt der sogar mein altes Ava. Unheimlich....
    Dafür gibt es einen Jgrünen.
    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom. KKW und E- Ole!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nichts ist Unmöglich.......
    Von einsteiger2008 im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 20:22
  2. Türkei : Unmöglich
    Von latrop im Forum Europa
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 13:17
  3. Kritik an J.... unmöglich
    Von Freddy Krüger im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 671
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 19:16
  4. SKANDAL unmöglich die Türken !
    Von The Magnificent im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 15:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 68

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ökostrom

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

energiewende

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

speichern.

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben