Umfrageergebnis anzeigen: Duell um Österreich! Wen wählst du?

Teilnehmer
70. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Heinz Fischer (SPÖ)

    12 17,14%
  • Barbara Rosenkranz (FPÖ)

    34 48,57%
  • keinen von beiden / ich gehe bzw. ich würde nicht zur Wahl gehen

    24 34,29%
+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 91 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 905

Thema: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    5.620

    Standard Wahlempfehlung der "Kronen Zeitung" für Rosenkranz

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Nachdem die ÖVP Hans Dichands Wunschkandidaten Erwin Pröll bei der Bundespräsidentenwahl nicht nominiert hat, wirbt der Herausgeber der "Kronen Zeitung" nun offen für FPÖ-Kandidatin Rosenkranz. "Wählen wir sie, sie wird eine gute Bundespräsidentin für Österreich sein!" beschließt Dichand in der Montags-Ausgabe eine mit seinem Pseudonym "Cato" gezeichnete Kolumne.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    6.307

    Standard AW: Wahlempfehlung der "Kronen Zeitung" für Rosenkranz

    Das wird auch ein Grund dafür sein, dass es bei uns keine etablierte konservative Partei gibt - die mangelnde entsprechende Medienunterstützung.

  3. #3
    auch ein Raucher! Benutzerbild von Der Österreicher
    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    Wels, da wo der Balkan anfängt :-)
    Beiträge
    703

    Standard Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Nun ist es also fix, der aalglatte überbezahlte (er bekommt mehr Kohle als der US-Präsident) Nixtuer, welcher eigentlich Österreich repräsentieren und führen sollte bekommt doch eine Gegenkanidatin: Die niederösterreichische Landesrätin Barbara Rosenkranz. Zur Person: Sie ist die freiheitliche Parteichefin und Landesrätin (entspricht einem deutschen Landesminister) für Baurecht und Tierschutz in Niederösterreich und Straches Stellvertretterin. Sie studierte Geschichte und Philosophie in Wien, bis sie mit 21 Jahren ihr erstes Kind bekam. Seit 1993 war sie Landtagsabgeordnete in Niederösterreich, seit 2002 Nationalratsabgeordnete. Sie ist Mutter von 10 Kindern (ihr jüngster ist 8 Jahre alt) und gibt als Beruf "Hausfrau" an. Frau Rosenkranz gehört zum "national-konservativen" Flügel der FPÖ, durch ihre Gradlinigkeit (sie vertritt immer ihre Überzeugungen) eckt sie zwar auch bei manchem FPÖler an, andererseits gibt ihr dass besonders viel Glaubwürdigkeit gegenüber dem aalglatten Fischer, gegen den sie kanidiert.

    Strache entscheidet sich für Rosenkranz
    Die FPÖ reagierte mit Spott auf den Rückzieher der ÖVP, und Obmann Heinz Christian Strache legte sich auf die Gegenkandidatin zu Bundespräsident Heinz Fischer fest: FP-NÖ-Landesrätin Barbara Rosenkranz. Sie soll am Dienstag nominiert werden. Eine Umfrage bescheinigt ihr bezüglich der Wahl größere Zustimmung als Strache.
    Quelle:[Links nur für registrierte Nutzer]

    Österreichs größte Tageszeitung (ca. 50% Marktanteil), die Krone, hat sie schon auf ihrer Seite:
    Wahlempfehlung der "Kronen Zeitung" für Rosenkranz
    01. März 2010, 10:47
    "Cato" wirbt für FP-Kandidatin: "Wählen wir sie, sie wird eine gute Bundespräsidentin"

    Nachdem die ÖVP Hans Dichands Wunschkandidaten Erwin Pröll bei der Bundespräsidentenwahl nicht nominiert hat, wirbt der Herausgeber der "Kronen Zeitung" nun offen für FP-Kandidatin Barbara Rosenkranz. "Wählen wir sie, sie wird eine gute Bundespräsidentin für Österreich sein!" beschließt Dichand in der Montags-Ausgabe eine mit seinem Pseudonym "Cato" gezeichnete Kolumne. Dichand hofft auf eine Rücknahme der Grenzöffnung zu den östlichen EU-Partnern durch die "mutige Mutter" Rosenkranz - wofür das Blatt auch im redaktionellen Teil wirbt. (APA)
    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gerecht, menschlich und sozial - geht nur INTERNATIONAL!

    Mitglied der Linksfraktion


    In der "Wirtschaftskrise" haben sich Banken und Unternehmer fettgefressen und wir mußten auf Lohn verzichten! Arbeiter, wir müssen uns das wiederholen! Zeit für ordentliche Lohnerhöhungen -> http://www.dgb.de/
    http://www.youtube.com/watch?v=q7z_tHltDTM

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    25.178

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter




    die macht mir nicht gerade den Eindruck als wäre sie ein Bückling, im Gegenteil. Sieht eher aus wie eine harte Verhandlungspartnerin die weiß was sie will.

    Bei 10 Kindern lernt man es ja wohl auch sich durchzusetzen.

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.936

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Bei 10 Kindern lernt man es ja wohl auch sich durchzusetzen.
    Bei 10 Kindern, von denen ein jüngstes erst 8 ist, frage ich mich, wie man so nebenbei die Aufgaben des Präsidentenamtes wahrnehmen will...

    Ansonsten:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schöne Kandidatin, für die sich Dichand da stark macht...

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von hit
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    323

    Standard AW: Wahlempfehlung der "Kronen Zeitung" für Rosenkranz

    Warum kandidiert eigentlich Dichand nicht - der weiß, was für uns gut ist .... ?
    D (?:]) for president würde eigentlich alles abdecken ....

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    5.620

    Standard AW: Wahlempfehlung der "Kronen Zeitung" für Rosenkranz

    Zitat Zitat von hit Beitrag anzeigen
    Warum kandidiert eigentlich Dichand nicht - der weiß, was für uns gut ist .... ?
    D (?:]) for president würde eigentlich alles abdecken ....
    Kann ich nicht sagen, ich bin keine Kroneleserin.
    Zu alt vielleicht?

  8. #8
    Ausgeschwitzt Benutzerbild von Lobo
    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Salzkammergut
    Beiträge
    11.865

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Ich bin kein Demokrat und Österreich ist auch keine Demokratie, insofern erspare ich mir den Weg zu diesem kostspieligen Kasperltheater hinzugehen.
    "Die Demokratie ist die politische Waffe des Großkapitals" (Oswald Spengler)

    Protest ist, wenn ich sage, das und das paßt mir nicht. Widerstand ist,wenn ich dafür sorge, daß das, was mir nicht paßt, nicht länger geschieht.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von hit
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    323

    Standard AW: Wahlempfehlung der "Kronen Zeitung" für Rosenkranz

    Wäre einm gutes Argument: Dennm Alter schützt vor Torheit nicht.
    Hoffentlich uns vor Dichand.

  10. #10
    Ausgeschwitzt Benutzerbild von Lobo
    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Salzkammergut
    Beiträge
    11.865

    Standard AW: Wahlempfehlung der "Kronen Zeitung" für Rosenkranz

    Zitat Zitat von hit Beitrag anzeigen
    Warum kandidiert eigentlich Dichand nicht - der weiß, was für uns gut ist .... ?
    D (?:]) for president würde eigentlich alles abdecken ....
    Wenn dieser Kotzbrocken und Wechselbalg sich wirklich einmal erdreisten sollte, bei uns für ein höheres Amt zu kandidieren, werd ich den Typen mal mit meiner Axt besuchen.
    "Die Demokratie ist die politische Waffe des Großkapitals" (Oswald Spengler)

    Protest ist, wenn ich sage, das und das paßt mir nicht. Widerstand ist,wenn ich dafür sorge, daß das, was mir nicht paßt, nicht länger geschieht.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 258
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 09:44
  2. Österreich: Grünenplakat: Wer Österreich liebt muß Scheiße sein!!!
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 20:46
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 09:28
  4. Das Duell
    Von politi_m im Forum Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 19:08
  5. 2. TV-Duell NRW
    Von StH im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 13:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 9

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben