User in diesem Thread gebannt : Kurti, Schopenhauer and De Kuyper


Umfrageergebnis anzeigen: Kann man in Hitler den Begründer Israels sehen?

Teilnehmer
76. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    37 48,68%
  • Nein

    39 51,32%
+ Auf Thema antworten
Seite 1297 von 1394 ErsteErste ... 297 797 1197 1247 1287 1293 1294 1295 1296 1297 1298 1299 1300 1301 1307 1347 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 12.961 bis 12.970 von 13933

Thema: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

  1. #12961
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    18.168

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Stalin hat sich auch heimtückisch überfallen lassen.



    Er hat jeden einen Kopf kürzer gemacht der angesichts des deutschen Aufmarsches die Armee mobilisieren wollte.

    Zu Recht. Nur durch die Opferrolle gewann er den Krieg.
    meine Rede , der hat alle über den Tisch gezogen incl. den FDR, der war ja regelrecht vernarrt in den Wosd
    Kobold*IN for Präsident

  2. #12962
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.115

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zu Recht. Nur durch die Opferrolle gewann er den Krieg.
    Da hast du recht und viele sind der gleichen Meinung, aber das dieser Russland Krieg zu einer Katastrophe wurde, das hat Stalin selber auch nicht geglaubt. Sinngemäß wenn die Deutschen angreifen wollen um so besser, nur er hat seine Militärmacht überschätzt, und bestimmt hat er nicht geglaubt das die Deutschen vor Moskau stehen würden.


    Die Deutschen als Angreifer das war für Stalin schon ideal.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  3. #12963
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.374

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Da hast du recht und viele sind der gleichen Meinung, aber das dieser Russland Krieg zu einer Katastrophe wurde, das hat Stalin selber auch nicht geglaubt. Sinngemäß wenn die Deutschen angreifen wollen um so besser, nur er hat seine Militärmacht überschätzt, und bestimmt hat er nicht geglaubt das die Deutschen vor Moskau stehen würden.


    Die Deutschen als Angreifer das war für Stalin schon ideal.
    Er musste sich einfach bis in den Winter retten.

    Im Winter hätte er auch Moskau zurück erobert.

    Die deutsche Führung ging auch nie davon aus die SU rein militärisch zu schlagen, sondern setzte auf einen politischen Zusammenbruch in Folge harter militärischer Schläge.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  4. #12964
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.374

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Da hast du recht und viele sind der gleichen Meinung, aber das dieser Russland Krieg zu einer Katastrophe wurde, das hat Stalin selber auch nicht geglaubt. Sinngemäß wenn die Deutschen angreifen wollen um so besser, nur er hat seine Militärmacht überschätzt, und bestimmt hat er nicht geglaubt das die Deutschen vor Moskau stehen würden.


    Die Deutschen als Angreifer das war für Stalin schon ideal.
    Stalin musste dazu auch nur Hitler zwingen ihn anzugreifen.
    Also müsste Stalin so tun als ob er angreifen will.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  5. #12965
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.115

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Er musste sich einfach bis in den Winter retten.

    Im Winter hätte er auch Moskau zurück erobert.

    Die deutsche Führung ging auch nie davon aus die SU rein militärisch zu schlagen, sondern setzte auf einen politischen Zusammenbruch in Folge harter militärischer Schläge.
    Nee nee, Stalin hat eher geglaubt, trotz des deutschen Angriffes wird er spätestens 1942 in Berlin sein.

    Das war keine einfache Überschätzung seiner Macht, sondern ähnlich wie die Hochstapelei in der Sozialistischen Planwirtschaft, genau so stapelte das Militär hoch.

    Hochstapelei bedeutete jeder Vorgesetzte bekam das zu hören was er hören will.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  6. #12966
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    18.090

    Wink AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Nee nee, Stalin hat eher geglaubt, trotz des deutschen Angriffes wird er spätestens 1942 in Berlin sein.

    Das war keine einfache Überschätzung seiner Macht, sondern ähnlich wie die Hochstapelei in der Sozialistischen Planwirtschaft, genau so stapelte das Militär hoch.

    Hochstapelei bedeutete jeder Vorgesetzte bekam das zu hören was er hören will.
    Hätte ihm durchaus passieren können, in einem eisernen Käfig.
    Gegen Alternativlosigkeit und die Postmoderne


    Pro Strafstimme !

    RF

  7. #12967
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Er musste sich einfach bis in den Winter retten.

    Im Winter hätte er auch Moskau zurück erobert.

    Die deutsche Führung ging auch nie davon aus die SU rein militärisch zu schlagen, sondern setzte auf einen politischen Zusammenbruch in Folge harter militärischer Schläge.

    Und wenn man genauer hinschaut, dann wurde der 2.WK politisch entschieden.

    Japan ließ russische Truppen nach Moskau.
    Molotow überredete Adolf zum Präventivschlag.
    Die Rußen hatten unbegrenzten Kredit.
    Die Rußen gingen ein Bündniss mit dem Klassenfeind ein. und und.

  8. #12968
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.115

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Es gab einen Plan der Wehrmacht Leningrad auszuhungern, ein eindeutiges Kriegsverbrechen, so hat mir das TV gestern Abend berichtet, dort waren Historiker 1. Ranges die so etwas sagten. Da dachte ich nur, was wäre wenn der clevere Genosse Stalin befohlen hätte das Leningrad kapitulieren soll? Dann hätte er doch glatt alle Wehrmachtspläne über den Haufen geworfen.

    Natürlich die Verbrechen der Wehrmacht in der Sowjetunion ein ganz großes Thema, da habe ich mich gefragt, man sieht auf Tube viel Filme von Wehrmachtssoldaten als Hobby gedreht, auch konnten Wehrmachtssoldaten Fotoapparate im Krieg mitnehmen. Ich frage mich wäre es nicht klüger wenn es ein striktes Film und Foto Verbot gegeben hätte und man hätte die Soldaten persönlich kontrolliert. Man weiß ja nie ob die Soldaten "Mord Action" Filmen. Vielleicht haben ja auch die Wehrmachtssoldaten das Film Zeug den sowj. Bürgern geklaut.
    Geändert von herberger (02.06.2021 um 08:25 Uhr)
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  9. #12969
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.374

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    [B]Es gab einen Plan der Wehrmacht Leningrad auszuhungern, ein eindeutiges Kriegsverbrechen, so hat mir das TV gestern Abend berichtet, dort waren Historiker 1. Ranges die so etwas sagten. Da dachte ich nur, was wäre wenn der clevere Genosse Stalin befohlen hätte das Leningrad kapitulieren soll? Dann hätte er doch glatt alle Wehrmachtspläne über den Haufen geworfen.
    Wie stellen sich diese Historiker das eigentlich vor?
    Hätte die Wehrmacht Nahrungsmittellieferungen durchlassen sollen?

    Das hätte doch dem Gegner geholfen.

    Der Krieg war total, und den Krieg hat nicht die Wehrmacht total gemacht.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  10. #12970
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.115

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Wie stellen sich diese Historiker das eigentlich vor?
    Hätte die Wehrmacht Nahrungsmittellieferungen durchlassen sollen?

    Das hätte doch dem Gegner geholfen.

    Der Krieg war total, und den Krieg hat nicht die Wehrmacht total gemacht.
    Göring über Leningrad vor dem IMT

    "Das wäre das erste mal in der Kriegsgeschichte wenn der Angreifer den Verteidiger hilft".

    In Leningrad wurden während der Belagerung Waffen Produziert für die gesamte russ. Front, wie kamen die Werkstoffe zur Waffenproduktion in Leningrad rein, und wie verließen die Waffen Leningrad?
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 15:15
  2. Der Krieg hat begonnen!
    Von Freeman im Forum Krisengebiete
    Antworten: 351
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 21:28
  3. Weder Fisch noch Fleisch!
    Von Misteredd im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 19:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 202

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben