User in diesem Thread gebannt : Kurti, Schopenhauer and De Kuyper


Umfrageergebnis anzeigen: Kann man in Hitler den Begründer Israels sehen?

Teilnehmer
75. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    37 49,33%
  • Nein

    38 50,67%
+ Auf Thema antworten
Seite 1292 von 1372 ErsteErste ... 292 792 1192 1242 1282 1288 1289 1290 1291 1292 1293 1294 1295 1296 1302 1342 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 12.911 bis 12.920 von 13716

Thema: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

  1. #12911
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    8.896

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Zitat

    "Ich habe keinen Eid auf den Versailler Vertrag geleistet"!

    "So lange wir uns nicht verteidigen können, brauchen wir erst gar nicht zu versuchen zu verhandeln"!
    Waere zwar schoen, wenn Du auch immer die Quellen dazu geben koenntest.

    Aber genau so ist es doch. Aussenpolitisch ernst genommen wird man nur, wenn man sich auch wehren kann bzw. etwas durchsetzen kann. Ansonsten wird man als Verhandlungspartner nicht fuer voll genommen. So funktionierte die Welt nun mal, und es hat sich auch nach dem 2. Weltkrieg nichts daran geaendert.

    Das Deutsche Reich hatte im Nachspiel des ersten Weltkrieges eine ganze Reihe aussenpolitischer Anliegen, die man auch durch Verhandlungen versucht hat zu lesen. Begreift aber keiner von den Extrembewaeltigern. Sie kennen, verstehen das nicht nur sachlich nicht. Sie sind emotional gestoert sich mit dem Thema auseinanderzusetzen.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #12912
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.529

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Waere zwar schoen, wenn Du auch immer die Quellen dazu geben koenntest.

    Aber genau so ist es doch. Aussenpolitisch ernst genommen wird man nur, wenn man sich auch wehren kann bzw. etwas durchsetzen kann. Ansonsten wird man als Verhandlungspartner nicht fuer voll genommen. So funktionierte die Welt nun mal, und es hat sich auch nach dem 2. Weltkrieg nichts daran geaendert.

    Das Deutsche Reich hatte im Nachspiel des ersten Weltkrieges eine ganze Reihe aussenpolitischer Anliegen, die man auch durch Verhandlungen versucht hat zu lesen. Begreift aber keiner von den Extrembewaeltigern. Sie kennen, verstehen das nicht nur sachlich nicht. Sie sind emotional gestoert sich mit dem Thema auseinanderzusetzen.
    Das stammt vom deutschen Reichskanzler nach 1933,

    So nebenbei, der Reichskanzler brach die Versailler Verträge wenn zu vor die Westmächte auch Versaille gebrochen haben.
    Die Westmächte weigerten sich wie im Vertrag vorgesehen ab 1928 abzurüsten, die Reaktion darauf war in Deutschland die allgemeine Wehrpflicht einzuführen.

    Frankreich schloss mit der Sowjetunion ein Militärbündnis, Militärbündnisse waren nach dem Vertrag verboten, die deutsche Reaktion war die Besetzung des Rheinlandes.

    Das war auch der Grund warum die Westmächte nie protestierten.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  3. #12913
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    10.031

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen

    Aber genau so ist es doch. Aussenpolitisch ernst genommen wird man nur, wenn man sich auch wehren kann bzw. etwas durchsetzen kann.
    Mit der Besetzung der Resttschechei wurde doch etwas durchgesetzt, was weit über Versailles und St. Germain hinausging.
    Nur hat man anschliessend in Hinsicht auf Danzig die Brechstange angesetzt, in völliger Überschätzung der aussenpolitischen Konstellation.
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  4. #12914
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.529

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Mit der Besetzung der Resttschechei wurde doch etwas durchgesetzt, was weit über Versailles und St. Germain hinausging.
    Nur hat man anschliessend in Hinsicht auf Danzig die Brechstange angesetzt, in völliger Überschätzung der aussenpolitischen Konstellation.
    Nein der Kunststaat Tschecho-Slowakei hat sich als Staat selber aufgelöst und war kein Objekt des Völkerrechtes mehr, GB kündigte alle vertraglichen Verpflichtungen. Polen hatte ein starkes Interesse an die Tschechei und Ungarn interessierte sich für die Slowakei. Das sich Polen in der Tschechei breit macht das fand man in Berlin gar nicht gut, durch Intervention Hitlers blieb die Slowakei erhalten.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  5. #12915
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    10.031

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Nein
    Die Besetzung der Resttschechei fand 1939 statt, also nach dem Münchener Abkommen und dem 1. Wiener Schiedsspruch, beides 1938.
    Ihnen scheint die Chronologie der Ereignisse nicht geläufig zu sein.
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  6. #12916
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.529

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Die Besetzung der Resttschechei fand 1939 statt, also nach dem Münchener Abkommen und dem 1. Wiener Schiedsspruch, beides 1938.
    Ihnen scheint die Chronologie der Ereignisse nicht geläufig zu sein.
    Das ist richtig nach München hat sich der Staat selber aufgelöst, auch die Slowaken wollten nicht mehr. Was war das auch für ein Staat wo etwa 6 Millionen Staatsbürger(Deutsche und Slowaken) diesen Staat ablehnten.

    Zitat US Präsiden Wilson "Das hat mir der Benesch nicht gesagt" (Über die Zusammensetzung der Bevölkerung)!
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  7. #12917
    Mitglied Benutzerbild von Gefr. Meyer
    Registriert seit
    16.10.2017
    Ort
    ClownTown
    Beiträge
    1.280

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Was ist davon zu halten?
    Zitat Churchill aus seinen Erinnerungen: "Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz(Rothschild etc.) nicht mitverdienen konnte."
    Hitler ließ 1938 sogar Baron Louis de Rothschild verhaften und versuchte eine eigene Goldgedeckte Währung einzuführen. Um zu verhindern, dass sich dieses neue Finanzsystem weltweit durchsetzt, gab es für Rothschild nur einen Weg: Krieg! Jeder, der das Finanzsystem bisher ernsthaft in Frage stellte wurde vernichtet. Beispiele: Saddam, Gaddafi, Kennedy und so auch Hitler
    You know what they say about getting chased by a Bear? - No need to outrun the Bear -- as long as you outrun your Buddy!

  8. #12918
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.243

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Gefr. Meyer Beitrag anzeigen
    Was ist davon zu halten?
    Zitat Churchill aus seinen Erinnerungen: "Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz(Rothschild etc.) nicht mitverdienen konnte."
    Hitler ließ 1938 sogar Baron Louis de Rothschild verhaften und versuchte eine eigene Goldgedeckte Währung einzuführen. Um zu verhindern, dass sich dieses neue Finanzsystem weltweit durchsetzt, gab es für Rothschild nur einen Weg: Krieg! Jeder, der das Finanzsystem bisher ernsthaft in Frage stellte wurde vernichtet. Beispiele: Saddam, Gaddafi, Kennedy und so auch Hitler
    Wie.verdient denn Rothschild mit, wenn Deutschland sagen wir mal mit Mexiko Handel treibt?
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  9. #12919
    Mitglied Benutzerbild von Gefr. Meyer
    Registriert seit
    16.10.2017
    Ort
    ClownTown
    Beiträge
    1.280

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Wie.verdient denn Rothschild mit, wenn Deutschland sagen wir mal mit Mexiko Handel treibt?
    Indem er über sein Bankennetzwerk den Geld,- und Zinsfluss kontrolliert.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    You know what they say about getting chased by a Bear? - No need to outrun the Bear -- as long as you outrun your Buddy!

  10. #12920
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.529

    Standard AW: Milstein - Hitler hat den Krieg weder gewollt noch begonnen

    Wer sich mit den Eigentümern der Wallstraße in Neu York USA anlegt, der wird gnadenlos vernichtet. Italien hat man nach dem Sturz Mussolinis 1943 als Verbündeten sofort akzeptiert, das faschistische Italien war auch nur ein Zwerg und kein Rivale oder ernsthafter Gegner.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. DonauDude

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 15:15
  2. Der Krieg hat begonnen!
    Von Freeman im Forum Krisengebiete
    Antworten: 351
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 21:28
  3. Weder Fisch noch Fleisch!
    Von Misteredd im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 19:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 197

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben