+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: Fryheit für Harry Wörtz!

  1. #1
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.392

    Standard Fryheit für Harry Wörtz!

    Eine Polizeiverschwörung brachte ihn hinter Gitter. Doch jetzt ist Harry Wörtz frei!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


  2. #2
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.109

    Standard Der Fall Harry Wörz - Freispruch nach sieben Jahren Haft.

    Freiheit für einen zu Unrecht verurteilten Mann:

    Er soll 1997 seine Ex-Frau fast zu Tode stranguliert haben, zweimal stand er schon vor Gericht - jetzt ist der Pforzheimer Harry Wörz in einem dritten Prozess freigesprochen worden. Der 43-Jährige brach in Tränen aus. Die Kammer hält inzwischen einen Polizisten für den Hauptverdächtigen.
    . . .
    Das Landgericht Mannheim hält inzwischen den damaligen Geliebten des Opfers für den Hauptverdächtigen. "Die Kammer hält es für wahrscheinlich, dass Thomas H. der Täter war", sagte der Vorsitzende Richter Rolf Glenz am Donnerstag.

    Der Pforzheimer Polizeibeamte habe sich in einem "klassischen Konflikt" zwischen der Geliebten - einer Polizeikollegin - und seiner Ehefrau befunden. Angesichts früherer Gewalttätigkeiten sei es nicht unwahrscheinlich, dass es in der Tatnacht zu einer Eskalation gekommen sei. "Er hat für die Tatzeit kein Alibi", so Glenz.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Frau ist übrigens durch das Verbrechen ein Schwerstpflegefall geworden.

    Die Staatsanwaltschaft will erst nach Prüfung der schriftlichen Urteilsbegründung entscheiden, ob nun gegen den 50-jährigen Kommissar ermittelt wird.
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  3. #3
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.109

    Standard AW: Der Fall Harry Wörz - Freispruch nach sieben Jahren Haft.

    Bitte hiermit zusammenlegen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.701

    Standard AW: Der Fall Harry Wörz - Freispruch nach sieben Jahren Haft.

    Auf jedenfall sehr schwierig. Vieles spricht für ihn als Täter. Ich weiss nicht so richtig. Kein leichtes Thema. Hab den Fall leider nicht verfolgt.

  5. #5
    Orderkrixlerwächterin Benutzerbild von batumi
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    3.484

    Standard AW: Fryheit für Harry Wörtz!

    Zitat Zitat von Gottfried Beitrag anzeigen
    Eine Polizeiverschwörung brachte ihn hinter Gitter. Doch jetzt ist Harry Wörtz frei!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Keine Ahnung, ob es eine Verschwörung war, ich glaube kaum, dass der Vater dem wahren Täter bei der Verschleierung der Tat helfen würde. Polizist hin oder her.

    Auf jeden Fall ist es toll, dass Harry wieder freigesprochen wurde! MMn ist er unschuldig und in diesem Fall hat sich das Gericht mal wirklich ins Zeug gelegt und alle Indizien peinlich genau unter die Lupe genommen . . . und siehe da nach und nach ist jeder Verdacht entkräftet worden.

  6. #6
    Glücksfall Benutzerbild von Zeljko
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    1.680

    Standard AW: Fryheit für Harry Wörtz!

    Wurde auch Zeit.
    Das ist hier bei uns ein großes Thema.
    .


    Es ist an der Zeit zu den Waffeln zu greifen.

  7. #7
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.392

    Standard AW: Fryheit für Harry Wörtz!

    Zitat Zitat von batumi Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, ob es eine Verschwörung war, ich glaube kaum, dass der Vater dem wahren Täter bei der Verschleierung der Tat helfen würde. Polizist hin oder her.
    Da kennst du die Polizei aber schlecht. Die halten oft zusammen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


  8. #8
    Orderkrixlerwächterin Benutzerbild von batumi
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    3.484

    Standard AW: Fryheit für Harry Wörtz!

    Zitat Zitat von Gottfried Beitrag anzeigen
    Da kennst du die Polizei aber schlecht. Die halten oft zusammen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ÖHM doch, ich kenne schon die Seilschaften der Polizei und bin auch nicht angetan von diesem Club der Absonderlichkeiten (sind aber nicht alle so), jedoch kann ich als Mutter kaum glauben, dass ein Vater den Fastmörder seiner Tochter schützen würde und dafür einen unschuldigen Menschen ins Gefängnis bringt.

    Ich freu mich immer noch total für Harry :cool2: Es gibt noch andere Fälle, drücken wir denen auch die Daumen.

    Meine Hochachtung nochmals dem erkennenden Gericht. SUPERARBEIT !! Selten genug, leider, aber diesmal SUPER !

  9. #9
    Realist Benutzerbild von rechtsvonlinks
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    2.550

    Standard AW: Fryheit für Harry Wörtz!

    Der Fall ist kein Ruhmesblatt für die Strafverfolgungsbehörden. X(

  10. #10
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.392

    Standard AW: Fryheit für Harry Wörtz!

    Zitat Zitat von batumi Beitrag anzeigen
    ÖHM doch, ich kenne schon die Seilschaften der Polizei und bin auch nicht angetan von diesem Club der Absonderlichkeiten (sind aber nicht alle so), jedoch kann ich als Mutter kaum glauben, dass ein Vater den Fastmörder seiner Tochter schützen würde und dafür einen unschuldigen Menschen ins Gefängnis bringt.
    Davon ist auch gar nicht die Rede. Der Vater weiß nämlich gar nicht, wer der Täter ist. Aber dass Harry Wörtz verdächtigt wurde, hat dem Vater und den anderen Bullen sehr gut in den Kram gepasst. Ermittlung in den eigenen Reihen? Überflüssig.
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Harry Potter
    Von Ex-Admin im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.08.2016, 16:59
  2. Prinz Harry - good job!
    Von Thauris im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 19:47
  3. Harry got his gun
    Von marc im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 12:47
  4. Dirty Harry
    Von wtf im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 15:22

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben