User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Waren es Islamisten?

  1. #1
    MitfunktionierendemGlied Benutzerbild von Duck
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    441

    Standard Waren es Islamisten?

    Nach der Explosion einer Nagelbombe mit 22 Verletzten in Köln fehlt von den Tätern bislang jede Spur.
    In der Nacht liefen die Ermittlungen nach Angaben der Polizei weiterhin auf Hochtouren. Auch am Ort der Explosion im Kölner Stadtteil Mülheim seien noch immer zahlreiche Einsatzkräfte, sagte ein Polizeisprecher am frühen Donnerstagmorgen. „Es wird nach wie vor in alle Richtungen ermittelt.“ Bei der Detonation waren am Mittwoch vier Menschen schwer verletzt worden.

    Justizkreise in Nordrhein-Westfalen gehen davon aus, dass die Generalbundesanwaltschaft in Kürze die weiteren Ermittlungen übernehmen könnte. Die Kölner Polizei bestätigte dies nicht. Ein Bekennerschreiben liegt laut Polizei bislang nicht vor.

    „Der Hintergrund der Tat liegt weiter im Unklaren. Es kann im Moment alles sein, es könnte auch ein Streit unter rivalisierende Türken sein", sagte ein Polizeisprecher. Die Nagelbombe war möglicherweise auf einem Fahrrad deponiert. Das erfuhr die dpa in Düsseldorf aus zuverlässiger Quelle. Das Rad lag völlig zerstört vor einem Geschäft. Die Bombe war in einem Wohn- und Geschäftsviertel explodiert, in dem viele türkische Läden sind. Betroffen waren vor allem ein Friseursalon im Erdgeschoss eines Hauses sowie ein daneben liegendes Geschäft. Auf der Straße lagen viele lange Nägel.

  2. #2
    Anti-Faschist Benutzerbild von Konfuzius_sagt
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Freier Weltbürger
    Beiträge
    619

    Standard

    warum sollten islamisten ausgerechnet in einem türkisch-islamisch geprägten virtel ne bombe hochgehen lassen? warum nicht vor dem rathaus oder sonst wo?
    könnte auch gut sein das irgendwelche nazis dahinter stecken
    Antifaschismus läßt sich nicht verbieten!

    Gegen rassistische und faschistische Übergriffe! - Gegen jeden rechten Konsens!

  3. #3
    2009, das wird MEIN Jahr! Benutzerbild von MoJo
    Registriert seit
    16.09.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.143

    Standard waren es Islamisten?

    ... wo wäre das Motiv?- in der "pro-westlichen" und "anti-muslimischen" Lebensweise des Volkes in Mühlheim?

    Da hätten wohl eher die Gegner (Pro-Köln-Bewegung) der in Deutz seit langem geplanten "Mega-Moschee" ein Motiv, oder?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Vintage MoJo

  4. #4
    Anti-Faschist Benutzerbild von Konfuzius_sagt
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Freier Weltbürger
    Beiträge
    619

    Standard

    als ob die stadt an ner moschee kaputt gehen würde
    Antifaschismus läßt sich nicht verbieten!

    Gegen rassistische und faschistische Übergriffe! - Gegen jeden rechten Konsens!

  5. #5
    2009, das wird MEIN Jahr! Benutzerbild von MoJo
    Registriert seit
    16.09.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.143

    Standard

    Zitat Zitat von Konfuzius_sagt
    als ob die stadt an ner moschee kaputt gehen würde
    Natürlich ned, hab je nich gesagt, dass sie das tut. Der Punkt war doch das Motiv für die Bombe, welches Motiv hätten Islamisten eher gottesfürchtige Moschee-Besucher zu terrorisieren? Gehen nicht genug dort hin? Tragen zu viele Mädchen/ Frauen ihr Haar offen? ?(
    Vintage MoJo

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Fokker
    Registriert seit
    25.03.2004
    Ort
    Emden
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von Konfuzius_sagt
    warum sollten islamisten ausgerechnet in einem türkisch-islamisch geprägten virtel ne bombe hochgehen lassen?
    Nunja, die Türkei hat auch am Irak-Krieg teilgenommen. In der Vergangenheit wurden auch auf türkischem Boden Anschläge verübt.

    Aber ihr habt recht, so recht will ich hierbei auch nicht an einen Anschlag von Islamisten glauben, die hätten eher woanders angegriffen und nicht in einem so geprägtem Stadtteil.
    Good judgement comes from experience, experience comes from bad judgement.
    Politikschau.de

  7. #7
    MitfunktionierendemGlied Benutzerbild von Duck
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    441

    Standard

    Nach dem Nagelbomben-Anschlag in Köln gibt es offenbar eine erste heiße Spur: Eine Zeugin meldete sich, die die Täter gesehen haben will.
    Wie der Nachrichtensender n-tv und „Bild Online“ am Donnerstag übereinstimmend berichteten, beobachtete die Zeugin, wie zwei Männer ein Fahrrad in der Keup-Straße abstellten. Nach ihrer Meinung steckte die Bombe in einer Satteltasche.

    Die Männer hätten wie „Europäer ausgesehen", so die Angaben der Zeugin weiter. Sie seien 1,80 Meter groß und blond gewesen.

  8. #8
    W. Kovacs Benutzerbild von Rorschach
    Registriert seit
    12.04.2004
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.822

    Standard

    Zitat Zitat von Fokker
    Nunja, die Türkei hat auch am Irak-Krieg teilgenommen. In der Vergangenheit wurden auch auf türkischem Boden Anschläge verübt.

    Aber ihr habt recht, so recht will ich hierbei auch nicht an einen Anschlag von Islamisten glauben, die hätten eher woanders angegriffen und nicht in einem so geprägtem Stadtteil.
    Die Türkei hat nicht am Irak-Krieg teilgenommen und den USA sogar verboten über den Nordirak Truppen einzumarschieren.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Fokker
    Registriert seit
    25.03.2004
    Ort
    Emden
    Beiträge
    33

    Standard

    Ähm, aber wenn mich nicht alles täuscht waren Truppen im Nordirak.
    Schon vor dem vergangenen Wochenende hielten sich schätzungsweise 3000 Mitglieder türkischer Sondereinheiten sowie türkische Soldaten in Nordirak auf. Der britische Verteidigungsminister Geoff Hoon bestätigte die neue Truppenentsendung der Türkei. Er sagte, die Koalition fühle sich von einer begrenzten Präsenz türkischer Truppen nicht gestört.
    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Good judgement comes from experience, experience comes from bad judgement.
    Politikschau.de

  10. #10
    capo Benutzerbild von DoMiNiK2
    Registriert seit
    06.06.2004
    Ort
    Landeck/Tirol
    Beiträge
    15

    Standard

    ämh...
    Ein Bandenkrieg der Türken halte ich nicht für ausgeschlossen

    bye

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben