User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: Nie, nie wieder (Islamismus)

  1. #1
    Ulfberth
    Gast

    Standard Nie, nie wieder (Islamismus)

    soll mir jemand damit kommen, daß der Islam in irgendeiner Weise Kultur bedeutet.

    Ich habe die Schnauze derart getrichen voll von dem Video, das die Enthauptung von Berg gezeigt hat.

    Ich werde alles versuchen, aggressiver und rigoroser gegen diesen metastasenerzeugenden Krebs in unserer Gesellschaft vorzugehen!!!

    Henning

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von aphaean
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    australia
    Beiträge
    320

    Standard

    Und die christliche Kultur - welche sich unter anderem während der Kreuzzüge durch "entmannen" ihrer Gegner (da ein beschnittes Glied ein wirkliches Sammlerstück darstellt) - ist in der Vergangenheit ein deut besser gewesen? Die Untaten der Inquisition gegen sogenannten Hexen und Conversos, lasse ich mal aussen vor. Der einzige Unterschied ist, daß wir heute im Zeitalter von NBC, CNN und der gesammten Medienhysterie leben. Ich möchte das Verhalten der Islamisten auf keinen Fall entschuldigen oder herabspielen - es war und ist grausam und unmenschlich. Aber vielleicht sollten wir Europäer auf nicht ganz so hohem Roß sitzen?

    cheerio
    anna

  3. #3
    Großadmiral
    Gast

    Standard

    Ist es gerecht, den Islam als sog. "Welttumor" zu bezeichnen?

  4. #4
    Luni
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Ulfberth
    soll mir jemand damit kommen, daß der Islam in irgendeiner Weise Kultur bedeutet.

    Ich habe die Schnauze derart getrichen voll von dem Video, das die Enthauptung von Berg gezeigt hat.

    Ich werde alles versuchen, aggressiver und rigoroser gegen diesen metastasenerzeugenden Krebs in unserer Gesellschaft vorzugehen!!!

    Henning
    Mach ich seit Jahren.

  5. #5
    Ulfberth
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von aphaean
    Und die christliche Kultur - welche sich unter anderem während der Kreuzzüge durch "entmannen" ihrer Gegner (da ein beschnittes Glied ein wirkliches Sammlerstück darstellt) - ist in der Vergangenheit ein deut besser gewesen? Die Untaten der Inquisition gegen sogenannten Hexen und Conversos, lasse ich mal aussen vor. Der einzige Unterschied ist, daß wir heute im Zeitalter von NBC, CNN und der gesammten Medienhysterie leben. Ich möchte das Verhalten der Islamisten auf keinen Fall entschuldigen oder herabspielen - es war und ist grausam und unmenschlich. Aber vielleicht sollten wir Europäer auf nicht ganz so hohem Roß sitzen?

    cheerio
    anna
    Bei den Christen ist das schon ein paar Jahrhunderte her. Wir brauchen keine Neuauflage des Mittelalters jetzt!

    Henning

  6. #6
    Bereut nichts Benutzerbild von Kaiser
    Registriert seit
    20.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.499

    Augenzwinkern

    Zitat Zitat von Ulfberth
    soll mir jemand damit kommen, daß der Islam in irgendeiner Weise Kultur bedeutet.

    Ich habe die Schnauze derart getrichen voll von dem Video, das die Enthauptung von Berg gezeigt hat.

    Ich werde alles versuchen, aggressiver und rigoroser gegen diesen metastasenerzeugenden Krebs in unserer Gesellschaft vorzugehen!!!

    Henning

    Wir wäre es denn mit folgender Lösung?

    Deutschland den Deutschen
    Amerika den Amerikanern
    Arabien den Arabern
    Siegen heißt Leben

  7. #7
    Ulfberth
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Großadmiral
    Ist es gerecht, den Islam als sog. "Welttumor" zu bezeichnen?
    -aus meiner Sicht- definitiv JA!!!

    Wenn hier nicht beide Handbremsen gezogen werden, ist Deutschland in 50 Jahren vom Islam übernommen!

    Möchtest Du das?

    Henning

  8. #8
    Großadmiral
    Gast

    Standard

    Nein, sicherlich nicht.

    Ok, dann bin ich auch der Meinung, dass man den Tumor bekämpfen muss, ehe er sich noch weiter ausbreitet.

  9. #9
    Ulfberth
    Gast

    Standard

    Sie konnten nichts, sie können nichts und sie werden nie etwas können!

    Außer ihr Fundamentalistenmaul aufzureißen und den letzten Rest der abendländischen Kultur zu zerstören!

    Schickt sie nach Hause!

    Henning

  10. #10
    Luni
    Gast

    Standard


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben