+ Auf Thema antworten
Seite 430 von 431 ErsteErste ... 330 380 420 426 427 428 429 430 431 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.291 bis 4.300 von 4305

Thema: Welche PC-Games spielt ihr?

  1. #4291
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    12.394

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    oder noch besser:

    The Bus - 2021

    Bussimulation in Berlin,
    schon sehr realitätsnah

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bekommt man da auch mal Waffen?
    "Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!"

  2. #4292
    GESPERRT
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.446

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    es geht auch langsamer
    interessant finde ich diesen Euro-Truck Simulator

    die Grafik wirkt ziemlich real,
    scheinbar sind auch alle Straßen/Autobahnen enthalten,
    man könnte also vor einer richtigen Reise damit schonmal die Gegend erkunden,
    also im Prinzip ein 3D-Straßenatlas



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ich werde ihn mir mal auf die Kaufliste setzen
    Ja, damit hab ich auch schon geliebäugelt. Aber das "realistisch" bezieht sich wohl am ehesten
    auf die Autobahnen bzw Autobahnnetz. Die Städte sehen dann aber nach so ziemlich allem aus nur
    nicht nach den Städen die man kennt. Leider.

    Zitat Zitat von Seligman Beitrag anzeigen
    Bekommt man da auch mal Waffen?
    "Was willst du Hurensohn! Guck weg, sonst nehm ich dir Kasse ab" chraaapffüüü den Gelben ins Busfahrergesicht, liebevoll modelliert mit realistischer Fluidphysik.

  3. #4293
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    18.403

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Seligman Beitrag anzeigen
    Bekommt man da auch mal Waffen?
    Wenn man von Doom plötzlich auf Bus-Simulator wechselt - keine schlechte Idee
    Alles, was ich in meinem Leben getan habe, habe ich immer für diesen Laden getan und für die Leute hier!
    Julian Reichelt

  4. #4294
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.230

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    es geht auch langsamer
    interessant finde ich diesen Euro-Truck Simulator

    die Grafik wirkt ziemlich real,
    scheinbar sind auch alle Straßen/Autobahnen enthalten,
    man könnte also vor einer richtigen Reise damit schonmal die Gegend erkunden,
    also im Prinzip ein 3D-Straßenatlas



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ich werde ihn mir mal auf die Kaufliste setzen
    Den hatte mich mal gespielt. Die Dynamik des Fahrens ist recht gut gemacht, die Landschaft ebenso. Die Fahrtstrecken sind stark verkürzt, aber einige Ausfahrten sind wirklich gut gemacht, wie z.B. auch alles um den Elbtunnel herum. Andere Sachen waren etwas lieblos. Aber es war wirklich ein Spiel, das mir beim Einschlafen geholfen hat, denn eine gewisse Monotonie kann man nicht abstreiten.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  5. #4295
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    9.268

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Den hatte mich mal gespielt. Die Dynamik des Fahrens ist recht gut gemacht, die Landschaft ebenso. Die Fahrtstrecken sind stark verkürzt, aber einige Ausfahrten sind wirklich gut gemacht, wie z.B. auch alles um den Elbtunnel herum. Andere Sachen waren etwas lieblos. Aber es war wirklich ein Spiel, das mir beim Einschlafen geholfen hat, denn eine gewisse Monotonie kann man nicht abstreiten.
    das stimmt, in einem Gameplay-Videos von Oberhausen nach Arnhem kommt nach der Raststätte Hünxe schon die Niederländische Grenze,
    die Abfahrt Wesel und alles andere dazwischen ist nicht mit drin
    schade ich dachte das Autobahnnetz wäre da besser aufgelöst,

    ok, der Euro Truck Simulator ist aus 2012, da hat man die Autobahnen aus Speichergründen scheinbar etwas gekürzt,
    im FS2020 sind die Autobahnen und Nebenstraßen ziemlich komplett,
    das stammt allerdings auch aus Satellitenaufnahmen, da hat Microsoft scheinbar bessere Beziehungen und Datenmaterial

  6. #4296
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    9.268

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Wenn man von Doom plötzlich auf Bus-Simulator wechselt - keine schlechte Idee
    ja der Bus-Simulator ist ziemlich extrem,
    deshalb übe ich schonmal mit Doom

  7. #4297
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    9.268

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    ... Aber das "realistisch" bezieht sich wohl am ehesten
    auf die Autobahnen bzw Autobahnnetz. ...
    ...
    ne leider nich, bei den Autobahnen fehlen leider einige Ausfahrten,
    ich bin wohl vom FS2020 etwas verwöhnt

  8. #4298
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.230

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    das stimmt, in einem Gameplay-Videos von Oberhausen nach Arnhem kommt nach der Raststätte Hünxe schon die Niederländische Grenze,
    die Abfahrt Wesel und alles andere dazwischen ist nicht mit drin
    schade ich dachte das Autobahnnetz wäre da besser aufgelöst,

    ok, der Euro Truck Simulator ist aus 2012, da hat man die Autobahnen aus Speichergründen scheinbar etwas gekürzt,
    im FS2020 sind die Autobahnen und Nebenstraßen ziemlich komplett,
    das stammt allerdings auch aus Satellitenaufnahmen, da hat Microsoft scheinbar bessere Beziehungen und Datenmaterial
    Ich denke, dass es auch stark daran liegt, dass ein Truck Simulator in Echtzeit eben auch recht langweilig sein kann. Er muss auch deutlich mehr Details zeigen als ein Flugsimulator.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  9. #4299
    GESPERRT
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.446

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass es auch stark daran liegt, dass ein Truck Simulator in Echtzeit eben auch recht langweilig sein kann. Er muss auch deutlich mehr Details zeigen als ein Flugsimulator.
    Ich denk mal das es für die meisten Leute auch nicht so der Bringer ist mal in Echtzeit Frankfurt/Main - Barcelona
    oder so etwas zu fahren. Da wäre schon Berlin - Düsseldorf oder ähnliche Strecken zu hart. Gibt aber auch Freaks die im Flusi in Echtzeit Langstreckenflüge nachvollziehen. Die meisten stellen aber dann irgendwann Zeitkompression an und das geht eben nicht im LKW der naturgemäß (noch) keinen Autopiloten hat.
    Die Autobahnen und Landstraßen sehen im ETS2 ja noch ganz gut aus, aber Städte und Stadtperipherie, ich mein, klar, wäre Hölle aufwändig da wirklich detailgetreu nachzuprogrammieren aber das man so rein gar nix wiedererkennt, das ist dann schon irgendwie ernüchternd. Man muß ja auch nicht ganze Städte komplett nachbauen sondern beschränkt sich dann auf einzelne Streckenabschnitte die Sinn machen. Man sieht zwar manchmal auch dicke LWKs in eher innenstädischen Bereichen, aber das meiste in Sachen LKW Fernverkehr ist wohl von Spedition zu Spedition bzw Subspedition/Verteiler und die liegen meist in den Randbereichen/Peripherie der Städte. Da könnte man auf den typischen Zufahrtsstrecken durchaus auch mal detailreicher modellieren ohne den Aufwand zu haben ganze Städte nachbauen zu müssen. Naja, in einigen Jahren wird das bestimmt gemacht werden, mit ähnlicher aber detailreicherer Technik wie beim FS2020 und viel Automatisierung der Arbeit durch entspr. Progamme. Noch wäre das aber viel zu aufwändig und auch für die meisten Nutzer hardwaremäßig nur schwer zu stemmen. Ein Flusi hat ja den Luxus das ab so 1500ft auch in Echt nur noch wenige Details zu erkennen sind, ganz zu schweigen in Höhen von 30.000 - 40.000ft.

    Momentan hab ich einen ganz schönen Hals. Hab nicht so recht mitbekommen was auf dem Hardwaremarkt so los ist.
    Hab nur ne alte GTX650Ti/2GB im Rechner. Hatte dann die Idee mal mit ner gebrauchten Graka aufzurüsten, ner günstigen GTX1060 oder so, fürn Appel und 'n Ei auf Ebay Kleinanzeigen. Was ich da vorfand, hat mich entsetzt.
    Derzeit sogar Neuauflage der GTX1050Ti, Preise zwischen 250 und 300€. Gebraucht in fast ähnlicher Liga.
    Scheiß drecks Bitcoin Miner. Da krieg ich nen Hals.

  10. #4300
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.230

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Ich denk mal das es für die meisten Leute auch nicht so der Bringer ist mal in Echtzeit Frankfurt/Main - Barcelona
    oder so etwas zu fahren. Da wäre schon Berlin - Düsseldorf oder ähnliche Strecken zu hart. Gibt aber auch Freaks die im Flusi in Echtzeit Langstreckenflüge nachvollziehen. Die meisten stellen aber dann irgendwann Zeitkompression an und das geht eben nicht im LKW der naturgemäß (noch) keinen Autopiloten hat.
    Die Autobahnen und Landstraßen sehen im ETS2 ja noch ganz gut aus, aber Städte und Stadtperipherie, ich mein, klar, wäre Hölle aufwändig da wirklich detailgetreu nachzuprogrammieren aber das man so rein gar nix wiedererkennt, das ist dann schon irgendwie ernüchternd. Man muß ja auch nicht ganze Städte komplett nachbauen sondern beschränkt sich dann auf einzelne Streckenabschnitte die Sinn machen. Man sieht zwar manchmal auch dicke LWKs in eher innenstädischen Bereichen, aber das meiste in Sachen LKW Fernverkehr ist wohl von Spedition zu Spedition bzw Subspedition/Verteiler und die liegen meist in den Randbereichen/Peripherie der Städte. Da könnte man auf den typischen Zufahrtsstrecken durchaus auch mal detailreicher modellieren ohne den Aufwand zu haben ganze Städte nachbauen zu müssen. Naja, in einigen Jahren wird das bestimmt gemacht werden, mit ähnlicher aber detailreicherer Technik wie beim FS2020 und viel Automatisierung der Arbeit durch entspr. Progamme. Noch wäre das aber viel zu aufwändig und auch für die meisten Nutzer hardwaremäßig nur schwer zu stemmen. Ein Flusi hat ja den Luxus das ab so 1500ft auch in Echt nur noch wenige Details zu erkennen sind, ganz zu schweigen in Höhen von 30.000 - 40.000ft.
    Ja klar, anstatt Satellitenaufnahmen müsste man praktisch ganze Streckenabschnitte abfotographieren und modellieren, und da gibt es auch in Deutschland so richtig viel, was im Google Street View nicht vorhanden ist. Und die Details müssen auch deutlich besser sein als beim Flugsimulator, denn das Detail muss auch noch im Nahbereich stimmen, und das ist verdammt schwer. Aber das Problem bleibt, dass das Lastwagenfahren auf Langstrecke einfach monoton ist, es aber irgendwie dazu gehört. Dazu kommt dann noch die Raststättensimulation mit einer überteuerten Currywurst.

    Momentan hab ich einen ganz schönen Hals. Hab nicht so recht mitbekommen was auf dem Hardwaremarkt so los ist.
    Hab nur ne alte GTX650Ti/2GB im Rechner. Hatte dann die Idee mal mit ner gebrauchten Graka aufzurüsten, ner günstigen GTX1060 oder so, fürn Appel und 'n Ei auf Ebay Kleinanzeigen. Was ich da vorfand, hat mich entsetzt.
    Derzeit sogar Neuauflage der GTX1050Ti, Preise zwischen 250 und 300€. Gebraucht in fast ähnlicher Liga.
    Scheiß drecks Bitcoin Miner. Da krieg ich nen Hals.
    Eine 650 habe ich noch in meinem Backup-Laptop. Sowohl in meinem derzeitigen Rechner, aber auch in dem meiner kleinen Tochter haben wir 1060er, und mein Sohn hat eine 2080er. Das sind wirklich die Bitcoin Miner, aber auch eben auch deutliche Probleme in der Lieferkette. Hier lohnt sich derzeit der Kauf einer Karte kaum, wenn man sich nicht gleich einen neuen PC holt.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 173

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben