+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 88

Thema: EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

  1. #1
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    gem.Lauterbach Nirvana ab 03.22 jetzt neu ab 09.22
    Beiträge
    22.661

    Standard EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

    Hallo,

    Putin Rede Schanghai-Gipfel auf odysee:


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Eindrucksvolles Beispiel für Egoismus" – Putin beklagt EU-Einschränkungen für russischen Dünger in Entwicklungsländern
    September 16th, 20221.563 Aufrufe

    Moskau ist bereit, Entwicklungsländern 300.000 Tonnen kostenlos russische Düngemittel zu liefern. Das verkündete der russische Präsident Wladimir Putin auf einem Treffen der Staatschefs der Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SOZ).

    Während seiner Rede kritisierte er die Entscheidung der Europäischen Kommission, die Sanktionen gegen russische Düngemittel nur für EU-Länder aufzuheben, und nannte dies "ein Beispiel für [wirtschaftlichen] Egoismus".

    Zudem teilte der Präsident mit, dass 90 Prozent der russischen Lebensmittelexporte auf Märkte in Asien, Afrika und Lateinamerika gehen und Russland seine Getreideexporte auf dem Weltmarkt erhöhen werde. ...
    BRD-Medien schweigen!!!


    kd
    Deutschland-verrecke-Vizekanzler und Morgenthau-Enkel Habeck:
    „Vaterlandsliebe fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland noch nie etwas anzufangen und weiß es bis heute nicht.“(04/2019 tagesspiegel)
    Weidel bei Maischberger zur Kriegstreiber-Rüstungslobbyistin Strack-Zimmermann 21.09.22:
    „Sie wollen die Deutschen als Kanonenfutter im Krieg gegen Putin verheizen“

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    11.545

    Standard AW: EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

    Putin soll zuerst seine Soldaten
    ordentlich bezahlen,
    und danach kann er den
    Weihnachtsmann für Afrika spielen!

  3. #3
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    gem.Lauterbach Nirvana ab 03.22 jetzt neu ab 09.22
    Beiträge
    22.661

    Standard AW: EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Putin soll zuerst seine Soldaten
    ordentlich bezahlen,
    und danach kann er den
    Weihnachtsmann für Afrika spielen!
    es geht um die Weigerung der EU-Kommisssion,Rußlands dringend notwendigenDüngemittellieferungen in Entwicklungsländer zu blockieren.

    Daß Putin überlebensnotwendige Düngemittel an die EU liefert, nachdem die Sanktionen aufgehoben wurden, wird von den Medien auch nicht erwähnt. Ihm wurde ja schon unterstellt, er würde Hunger als Kriegswaffe einsetzen.....

    Im übrigen werden die ukrainischen Soldaten vom deutschen Steuerdeppen bezahlt!!!

    kd
    Deutschland-verrecke-Vizekanzler und Morgenthau-Enkel Habeck:
    „Vaterlandsliebe fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland noch nie etwas anzufangen und weiß es bis heute nicht.“(04/2019 tagesspiegel)
    Weidel bei Maischberger zur Kriegstreiber-Rüstungslobbyistin Strack-Zimmermann 21.09.22:
    „Sie wollen die Deutschen als Kanonenfutter im Krieg gegen Putin verheizen“

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    27.432

    Standard AW: EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

    Muss eigentlich für jeden Hirnfurz des Kriegstreibers Putin ein neuer Strang aufgemacht werden?

    Kann man die Russenpropaganda nicht in einem der bereits bestehenden Russenstränge unterbringen?
    Wie sich Klein Fritzchen die Politik vorstellt – genau so ist sie!

  5. #5
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    42.103

    Standard AW: EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

    und wartet wie ich schon erwähne, eine weitere grosse Internationale Klage, gegen die Leuchte der Wirtschaftsexperten



    Rosneft spricht von „illegalem“ Zugriff

    Rosneft warf der Bundesregierung eine „Zwangsenteignung“ seiner deutschen Tochterfirmen vor. Das Unternehmen sprach in einer Mitteilung in Moskau am Freitagabend von einem „illegalen“ Zugriff auf sein Vermögen und kündigte an, zum Schutz seiner Aktiva vor Gericht gegen die Aktion Berlins vorzugehen. „Rosneft sieht darin eine Verletzung aller grundlegenden Prinzipien der Marktwirtschaft, der zivilisierten Grundlagen einer modernen Gesellschaft, die auf dem Prinzip der Unantastbarkeit von Privateigentum aufbaut“, hieß es in der Stellungnahme.

    Der Konzern betonte, dass er zu jeder Zeit seine Verpflichtungen erfüllt habe. Es seien auch weitere Investitionen und Projekte geplant gewesen. Die bisherigen Investitionen in Deutschland bezifferte der Konzern auf 4,6 Milliarden Euro.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Positiv getestet ist nicht infiziert. Infiziert ist nicht erkrankt. Beweis: ICH
    Ungeimpfte halten die Betriebe am Laufen

  6. #6
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    42.103

    Standard AW: EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Muss eigentlich für jeden Hirnfurz des Kriegstreibers Putin ein neuer Strang aufgemacht werden?

    Kann man die Russenpropaganda nicht in einem der bereits bestehenden Russenstränge unterbringen?
    soll das ein Beitrag sein. Du hast wohl Angst vor der Kälte und dem nächsten Booster.
    Positiv getestet ist nicht infiziert. Infiziert ist nicht erkrankt. Beweis: ICH
    Ungeimpfte halten die Betriebe am Laufen

  7. #7
    Leibeigener Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Potemkinsche Dörfer
    Beiträge
    30.171

    Standard AW: EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Putin Rede Schanghai-Gipfel auf odysee:




    BRD-Medien schweigen!!!


    kd
    Es gibt wohl keine dpa Meldung und dann wissen die Lügenmedien von nichts. Tass kennen die nicht, weil die Redakteure vielleicht zu dumm sind.
    Kauft Euch schonmal dicke Wolldecken ! Der Gas-Maximalpreis wird jetzt zu einem Angebotsmangel führen. Es wird sehr kalt werden !

  8. #8
    Noch original Ostgermane Benutzerbild von Ruprecht
    Registriert seit
    19.01.2022
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.030

    Standard AW: EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    es geht um die Weigerung der EU-Kommisssion,Rußlands dringend notwendigenDüngemittellieferungen in Entwicklungsländer zu blockieren.

    Daß Putin überlebensnotwendige Düngemittel an die EU liefert, nachdem die Sanktionen aufgehoben wurden, wird von den Medien auch nicht erwähnt. Ihm wurde ja schon unterstellt, er würde Hunger als Kriegswaffe einsetzen.....

    Im übrigen werden die ukrainischen Soldaten vom deutschen Steuerdeppen bezahlt!!!

    kd
    Na ist doch gut wenn sich die EU weigert die Düngemittellieferungen zu blockieren.
    Die derzeitige Lage ist nicht das Resultat grüner Politik, sondern ihr Ziel.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    27.432

    Standard AW: EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    soll das ein Beitrag sein. Du hast wohl Angst vor der Kälte und dem nächsten Booster.
    Ohje, jetzt müllt der Balkantrottel wieder die Stränge voll.
    Das war so schön ruhig während deiner Sperre.
    Wie sich Klein Fritzchen die Politik vorstellt – genau so ist sie!

  10. #10
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    42.103

    Standard AW: EU blockiert Lieferung von über 300 000 Tonnen russischer Düngemittel in Entwicklungsländer!

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Ohje, jetzt müllt der Balkantrottel wieder die Stränge voll.
    Das war so schön ruhig während deiner Sperre.
    ich lobe Dich für den Inhalt Deines Beitrages, der hier als besonders wertvoll angesehen wird, aber nur von der Doofi Abteilung. Boostern wohl vergessen
    Positiv getestet ist nicht infiziert. Infiziert ist nicht erkrankt. Beweis: ICH
    Ungeimpfte halten die Betriebe am Laufen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gazprom stellt Lieferung von Gas über NS1 ein
    Von Isegrins im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.09.2022, 08:58
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 17:21
  3. Deutsche U-Boot-Lieferung an Israel
    Von sporting im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 16:26
  4. Entwicklungsländer - Hunger in Afrika
    Von marek030 im Forum Krisengebiete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 18:21
  5. Entwicklungsländer & Dritte Welt
    Von picknicker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.12.2003, 20:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 78

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben