+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 32 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 317

Thema: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

  1. #1
    viva l'Italia Benutzerbild von melamarcia75
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Italia
    Beiträge
    7.520

    Standard Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    „Es ist Zeit, daß jetzt etwas getan wird. Derjenige allerdings, der etwas zu tun wagt, muß sich bewußt sein, daß er wohl als Verräter in die deutsche Geschichte eingehen wird. Unterläßt er jedoch die Tat, dann wäre er ein Verräter vor seinem eigenen Gewissen.“

    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  2. #2
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    71.051

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Zitat Zitat von melamarcia75 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten.
    Diese Partei wird wieder nur groß rumtönen, dann aber doch am süßen Gift der Transferunion weiter schmarotzen.

    Wenn Italien nämlich aus dem Euro austritt, können sie als Leichenbestatter auftreten.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  3. #3
    viva l'Italia Benutzerbild von melamarcia75
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Italia
    Beiträge
    7.520

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten.
    Diese Partei wird wieder nur groß rumtönen, dann aber doch am süßen Gift der Transferunion weiter schmarotzen.

    Wenn Italien nämlich aus dem Euro austritt, können sie als Leichenbestatter auftreten.

    ---

    Dass Wahlen nichts ändern war schon immer ein Argument der Neonazis ist also eine Tyrannei besser als freie Wahlen?

    Wobei das Prinzip one man one Vote seine Haken hat: dass die Stimme eines Menschen mit Hauptschulabschluss genauso viel zählt wie die eines nobelpreisträgers ist schon eine Bankrott Erklärung des Systems

    Dennoch immerhin das geringere Übel
    „Es ist Zeit, daß jetzt etwas getan wird. Derjenige allerdings, der etwas zu tun wagt, muß sich bewußt sein, daß er wohl als Verräter in die deutsche Geschichte eingehen wird. Unterläßt er jedoch die Tat, dann wäre er ein Verräter vor seinem eigenen Gewissen.“

    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    94.901

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Zitat Zitat von melamarcia75 Beitrag anzeigen
    Dass Wahlen nichts ändern war schon immer ein Argument der Neonazis ist also eine Tyrannei besser als freie Wahlen?

    Wobei das Prinzip one man one Vote seine Haken hat: dass die Stimme eines Menschen mit Hauptschulabschluss genauso viel zählt wie die eines nobelpreisträgers ist schon eine Bankrott Erklärung des Systems

    Dennoch immerhin das geringere Übel
    Mir ist die Stimme eines Taxifahrers oft lieber als einem von Steuern bezahlten Professor.

    Was denkst du was ich von DR Dr schon für krude Ansichten vernahm. Das sollen sie mit eignenem Geld machen.
    Die freche NATO Dominanz reicht so weit, daß Clinton gegen Russland und China gleichzeitig Krieg führen will.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    94.901

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten.
    Diese Partei wird wieder nur groß rumtönen, dann aber doch am süßen Gift der Transferunion weiter schmarotzen.

    Wenn Italien nämlich aus dem Euro austritt, können sie als Leichenbestatter auftreten.

    ---
    Wahlen ändern was, wenn das Umfeld sich ändert. Hoffe der Wutwinter ändert das.
    Die freche NATO Dominanz reicht so weit, daß Clinton gegen Russland und China gleichzeitig Krieg führen will.

  6. #6
    Pezzonovante Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    31.500

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Oh Gott ...
    oh Gott


  7. #7
    viva l'Italia Benutzerbild von melamarcia75
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Italia
    Beiträge
    7.520

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Frau Meloni ist konsequent: die Ablehnung des gesamten Faschismus als solchen lehnt sie ab, im Gegensatz selbstverständlich zum nationalsozialismus.

    In Italien haben 85% der Juden den Holocaust überlebt, teils mit Mitwirkung des italienischen Heeres in Südfrankreich, Kroatien und Griechenland
    „Es ist Zeit, daß jetzt etwas getan wird. Derjenige allerdings, der etwas zu tun wagt, muß sich bewußt sein, daß er wohl als Verräter in die deutsche Geschichte eingehen wird. Unterläßt er jedoch die Tat, dann wäre er ein Verräter vor seinem eigenen Gewissen.“

    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  8. #8
    viva l'Italia Benutzerbild von melamarcia75
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Italia
    Beiträge
    7.520

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Mir ist die Stimme eines Taxifahrers oft lieber als einem von Steuern bezahlten Professor.

    Was denkst du was ich von DR Dr schon für krude Ansichten vernahm. Das sollen sie mit eignenem Geld machen.
    Mir nicht. Der Pöbel ist unter manchen Gruppierungen immer wieder deutlich überrepräsentiert, das konnte man auch bei der anti impfidiotie beobachten
    „Es ist Zeit, daß jetzt etwas getan wird. Derjenige allerdings, der etwas zu tun wagt, muß sich bewußt sein, daß er wohl als Verräter in die deutsche Geschichte eingehen wird. Unterläßt er jedoch die Tat, dann wäre er ein Verräter vor seinem eigenen Gewissen.“

    Claus Schenk Graf von Stauffenberg

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8.269

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Die Rechten haben mit den Roten, Linken und Grünen keine so abweichende Politik. Das einzige, worin die sich unterscheiden, daß das eigene Volk an 1. Stelle steht und danach erst die Fremdländer kommen, also im Prinzip das, wofür die Minister einen Eid geschworen haben, aber zumindest in Deutschland ihren Eid gebrochen haben.

    Daher finde ich es gut, daß zukünftig Patrioten die italienische Regierung anführen werden.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    94.901

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Die Rechten haben mit den Roten, Linken und Grünen keine so abweichende Politik. Das einzige, worin die sich unterscheiden, daß das eigene Volk an 1. Stelle steht und danach erst die Fremdländer kommen, also im Prinzip das, wofür die Minister einen Eid geschworen haben, aber zumindest in Deutschland ihren Eid mehrfach gebrochen haben.

    Daher finde ich es gut, daß zukünftig Patrioten die italienische Regierung anführen werden.
    Beide sind nicht so amerikahörig, das ist ja schon was. Nur denken mir Linke zu international.
    Die freche NATO Dominanz reicht so weit, daß Clinton gegen Russland und China gleichzeitig Krieg führen will.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. SPD: bei Wahlsieg Masterplan gegen Rechtsextremismus
    Von Patriotistin im Forum Deutschland
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 00:52
  2. Ausschreitungen nach Wahlsieg Ahmadinedschads: faire Wahlen?
    Von Gabriel im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 22:37
  3. Bei einem schwarz-gelben Wahlsieg, ...
    Von haihunter im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 09:38
  4. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 21:24
  5. Saufen für den Wahlsieg - das ist mal was ganz neues !
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 15:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 153

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben