+ Auf Thema antworten
Seite 48 von 52 ErsteErste ... 38 44 45 46 47 48 49 50 51 52 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 471 bis 480 von 520

Thema: Das 9-Euro-Ticket

  1. #471
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    71.042

    Standard AW: Das 9-Euro-Ticket

    Zitat Zitat von Empirist Beitrag anzeigen
    Ich weiß, damit fahren viele Ossis, aber muss man es deswegen als Kanacken-Transport bezeichnen?
    Als Bayer bist du ja Ossi, d.h. Ostmärker. Es fahren viele Bayern Bahn.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  2. #472
    STOPP DER REPUBLIKFLUCHT! Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    12.534

    Standard AW: Das 9-Euro-Ticket

    Harald Schmidt zum 9-Euro-Ticket (14.8.)
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wie anderweitig zu lesen, das Ticket werde nicht fortgeführt. Trotzdem es angeblich ein Riesenerfolg sei, und sich fast alle eine Fortführung wünschten.

    Allein schon wegen Corona, Affenpocken, Demonstrantentransportmittel und Hitler ist es gut, dass es endet.
    Auch Dein Körper gehört der Partei.

  3. #473
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    2.936

    Standard AW: Das 9-Euro-Ticket

    In meinem Zug - fahre super selten zum Glück - habe ich gedacht der kommt aus Afrika. So viele Flüchtlinge habe ich selten gesehen.

    Das sich da manche Menschen wohl fühlen, kann man aus der normalen Denkart gar nicht nachvollziehen.

    Aber diese Menschen fahre ja auch lieber mit dem Fahrrad, als mit einem Mercedes oder Audi !!

  4. #474
    STOPP DER REPUBLIKFLUCHT! Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    12.534

    Standard AW: Das 9-Euro-Ticket

    Der Alltag für Bahnfahrer kehrt selbstverständlich zurück, und wird noch teurer als vor der singulären 9-Euro-Ticket-Phase.
    Stand: 18.08.2022 08:30 Uhr

    Das 9-Euro-Ticket läuft bald aus. Wer ab September Busse und Bahnen nutzt, zahlt in vielen Fällen nicht nur wieder die normalen Tarife. Teils stehen deutliche Preiserhöhungen der Verkehrsbetriebe an.
    [...]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Auch Dein Körper gehört der Partei.

  5. #475
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    6.665

    Standard AW: Das 9-Euro-Ticket

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Radio sagte,
    daß sich die Auslastung der Züge
    bei Fahrtstrecken bis 100 km verdoppelt hätte.

    Insbesondere Urlaubsgebiete wie
    Zugspitze und Ostsee.

    Kein Wort über Sylt.
    Auch nicht über Ostfriesland,
    Sächsische Schweiz, Harz, etc.
    Die Fahrgastzahlen in die Sächsische Schweiz waren zu DDR Zeiten höher, da wurde öfters und mit längeren Zügen,2x DB13 Einheiten, gefahren. Wobei der Bus.- und Autoverkehr geringer war. Der Waldbrand und die Gleisbauarbeiten verfälschen aber das Ergebnis.

  6. #476
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    6.665

    Standard AW: Das 9-Euro-Ticket

    Zitat Zitat von Flüchtling Beitrag anzeigen
    Harald Schmidt zum 9-Euro-Ticket (14.8.)
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wie anderweitig zu lesen, das Ticket werde nicht fortgeführt. Trotzdem es angeblich ein Riesenerfolg sei, und sich fast alle eine Fortführung wünschten.

    Allein schon wegen Corona, Affenpocken, Demonstrantentransportmittel und Hitler ist es gut, dass es endet.
    Ist der mitgefahren? Habe ihn leider nicht getroffen.

  7. #477
    STOPP DER REPUBLIKFLUCHT! Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    12.534

    Standard AW: Das 9-Euro-Ticket

    Abgesang dem 9-Euro-Ticket

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Geht mehr arbeiten, dann könnt ihr auch Bus und Bahn bezahlen!
    Auch Dein Körper gehört der Partei.

  8. #478
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    11.416

    Standard AW: Das 9-Euro-Ticket

    Zitat Zitat von Flüchtling Beitrag anzeigen
    Abgesang dem 9-Euro-Ticket

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Geht mehr arbeiten, dann könnt ihr auch Bus und Bahn bezahlen!
    Ach,
    der Arbeitnehmer hat endlich ein
    Druckmittel gegen Arbeitgeber:

    Entweder Heim-Büro (Home-Office),
    oder ich lasse mich von Grün-Rot aushalten.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben | Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf | 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt | 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. | User amendment

    If God's on the left, then I'm sticking to the Right | AC/DC - Hell's Bells

  9. #479
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    109.948

    Standard AW: Das 9-Euro-Ticket

    Zitat Zitat von Flüchtling Beitrag anzeigen
    Abgesang dem 9-Euro-Ticket

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Geht mehr arbeiten, dann könnt ihr auch Bus und Bahn bezahlen!
    Sofern sie denn fahren...
    >>> DEM DEUTSCHEN VOLKE <<<
    Dafür steht die AfD

  10. #480
    Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    871

    Standard AW: Das 9-Euro-Ticket

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Sofern sie denn fahren...
    So richtig stört das anscheinend keinen mehr. Frage mich, wie die Leute manchmal zur Arbeit kommen, die kein Auto haben. Gerade auf der Schiene veranstaltet DB Netz, weil's schön billig ist, bei Bauarbeiten nur noch Totalsperrungen, die sehr großzügig in der Länge bemessen sind und trotzdem noch in 8 von 10 Fällen überschritten werden. Der im Vorfeld bestellte billgste SEV mit seinen Mindestlöhner-Busfahrern besetzt mit Wanderarbeitern aus Osteuropa oder 70-jährigen Rentnern schlägt sehr oft nicht regelmäßig auf, was die Reisekette zerstört und manchmal gar nicht. Da muss man dann das Chefchen anrufen und ihm mitteilen, dass man in der Bananen-BRD mit Rekord-Abgabenlast nicht zur Arbeit kommen kann oder auf dem Arbeitsplatz wegen nicht nach Hause fahren können übernachten muss oder sich die Nacht außerhalb um die Ohren schlagen muss und am nächsten Tag KZH ist.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 23:34
  2. Die Euro-Erpresser haben sich verzockt: Deutschland braucht den Euro nicht
    Von Buella im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 27.07.2013, 11:35
  3. II. Eurokonferenz Berlin - Der Euro vor dem Zusammenbruch - Bürger gegen Euro-Wahn
    Von Houseworker im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 08:28
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 19:49
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 18:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 172

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben