+ Auf Thema antworten
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 94

Thema: Nordex schließt Werk in Rostock

  1. #81
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    35.056

    Standard AW: Nordex schließt Werk in Rostock

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Bald werden die Chinesen ihre US Staatsanleihen verkaufen und dann ist der Dollar nicht mal mehr das Papier wert auf dem er aufgedruckt wurde. Ich bin 100% short bei den USA.
    Niemand investiert im Doofi Land, Deutschland, Europa, USA mit ihren wertlosen Papier Währungen, Fabriken werden ausgelagert, aus dem Idiotenreich der Politik

  2. #82
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    57.088

    Standard AW: Nordex schließt Werk in Rostock

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Bald werden die Chinesen ihre US Staatsanleihen verkaufen und dann ist der Dollar nicht mal mehr das Papier wert auf dem er aufgedruckt wurde. Ich bin 100% short bei den USA.
    Es wird geschätzt, dass China runde 7 Billionen Dollars in Geld und Staatsanleihen hält.

    Auch wenn die von jetzt auf nachher verkloppt werden, bricht der Dollar noch lange nicht zusammen.

    Ausserdem brauchen die Chinesen den Dollar noch, um Firmen und Ländereien im Westen kaufen zu können. Den Renminbi (Yuan) wird wohl niemand als Zahlung akzeptieren wollen.

  3. #83
    Leibeigener der SED2.0 Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Potemkinsche Dörfer
    Beiträge
    26.838

    Standard AW: Nordex schließt Werk in Rostock

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Es wird geschätzt, dass China runde 7 Billionen Dollars in Geld und Staatsanleihen hält.

    Auch wenn die von jetzt auf nachher verkloppt werden, bricht der Dollar noch lange nicht zusammen.

    Ausserdem brauchen die Chinesen den Dollar noch, um Firmen und Ländereien im Westen kaufen zu können. Den Renminbi (Yuan) wird wohl niemand als Zahlung akzeptieren wollen.
    Ich würde lieber Renmin nehmen als Dollar. Einen Schein habe ich damals aus China mitgenommen.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #84
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    57.088

    Standard AW: Nordex schließt Werk in Rostock

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ich würde lieber Renmin nehmen als Dollar.
    Deine Bank beschafft dir sicher welche auf Bestellung.

  5. #85
    Leibeigener der SED2.0 Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Potemkinsche Dörfer
    Beiträge
    26.838

    Standard AW: Nordex schließt Werk in Rostock

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Deine Bank beschafft dir sicher welche auf Bestellung.
    Ich hab noch 1 Yuan Schein von meiner Chinareise. Ich investiere aber lieber in chinesische Aktien und lasse mir den Dividendengegenwert in Euro überweisen. Und das geht dann direkt wieder in ausländische Aktien.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  6. #86
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    57.088

    Standard AW: Nordex schließt Werk in Rostock

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ich hab noch 1 Yuan Schein von meiner Chinareise. Ich investiere aber lieber in chinesische Aktien und lasse mir den Dividendengegenwert in Euro auszahlen.
    Ich hatte bis vor kurzem noch einige Renminbi-Scheine in meiner Souvenirsammlung. Wert ungefähr 50 Yuan (etwa 5 Euro).

    Nachdem ich die Dinger wieder mal in die Finger bekam, habe ich sie schnell im Altpapier entsorgt, weil ich Maos Visage nicht mehr ertragen konnte.

  7. #87
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    22.241

    Standard AW: Nordex schließt Werk in Rostock

    bei den angekündigten massiven Energiepreiserhöhungen wird wohl spätestens in 10 Jahren der letzte produzierende Betrieb D oder gleich den Irrenladen EU verlassen haben
    Wenn Ihr Euch fragt, wie es damals dazu hat kommen können:
    Die Antwort ist: Weil Sie damals so waren- wie Ihr heute seid.

    Robert Habeck: Die Sanktionen müssen natürlich auch uns weh tun, sonst machen sie keinen Sinn. Die Zeit der billgen Energie ist vorbei


  8. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    2.179

    Standard AW: Nordex schließt Werk in Rostock

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Niemand investiert im Doofi Land, Deutschland, Europa, USA mit ihren wertlosen Papier Währungen, Fabriken werden ausgelagert, aus dem Idiotenreich der Politik

    Dafür andere Neuigkeiten:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    2.179

    Standard AW: Nordex schließt Werk in Rostock

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    bei den angekündigten massiven Energiepreiserhöhungen wird wohl spätestens in 10 Jahren der letzte produzierende Betrieb D oder gleich den Irrenladen EU verlassen haben
    Komisch:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #90
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    35.056

    Standard AW: Nordex schließt Werk in Rostock

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    bei den angekündigten massiven Energiepreiserhöhungen wird wohl spätestens in 10 Jahren der letzte produzierende Betrieb D oder gleich den Irrenladen EU verlassen haben
    Gibt es nur in Europa und Deutschland.

    Grund: Doofi Politiker haben was von Sanktionen geschwafelt, und bestehende Abitrage Verträge wie North Stream II, Völkerrechtlich sabotiert und in Betrugs Absicht ebenso.

    Deutschland Doof und Korrupt halt aber gut für Spekulationen der Finanz Mafia,die auch hinter dem Covid Betrug steht

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 87

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben