+ Auf Thema antworten
Seite 25 von 26 ErsteErste ... 15 21 22 23 24 25 26 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 241 bis 250 von 252

Thema: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

  1. #241
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    16.038

    Standard AW: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

    Zitat Zitat von Frischling Beitrag anzeigen
    Willst du dich nicht lieber wieder um die unwahrscheinliche Armut der deutschen Rentner kümmern ? Oder kennst du keinen ? Alle unterwegs weil du für sie gesammelt hast ......
    Also allmählich bin ich wirklich für eine Sperre für dich Spammer.

  2. #242
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    16.995

    Standard AW: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

    Gut so. Lasst sie leiden. Leider lernen sie es nur so. Millionen Deutsche waren ignorant und passiv über Jahrzehnte und haben dieses Regime unterstützt. Erst jetzt bekommen sie die Quittung.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  3. #243
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    16.038

    Standard AW: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Gut so. Lasst sie leiden. Leider lernen sie es nur so. Millionen Deutsche waren ignorant und passiv über Jahrzehnte und haben dieses Regime unterstützt. Erst jetzt bekommen sie die Quittung.
    Ich weiß nicht, ob man das so einfach behaupten kann. Man könnte auch sagen, dass keine der etablierten Parteien sich für bestimmte Probleme eingesetzt hat, zu denen nicht nur die Rente gehört. Man könnte auch sagen, dass die Menschen hierzulande diszipliniert sind und es nicht bei jeder Gelegenheit zu Massendemonstrationen und gar Mord und Totschlag kommt. Und man könnte auch bemerken, dass die Völker, die bei jeder Gelegenheit zu Plünderungen neigen und zu Massenunruhen, keine besseren Lebensbedingungen damit erstreiten.

    Ich meine, die Arroganz der Macht zeigt ihr Gesicht seit der Ära Schröder/Fischer und verstärkt seit Merkel.

  4. #244
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    2.698

    Standard AW: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

    CDU möchte an die gesetzliche Rente ran. Auch eine Erhöhung des Rentenalters bis 72 Jahren kann man als eine Lösung sehen !!

    "Als Vorbild nennt der Wirtschaftsrat Dänemark, wo die Grenze für den regulären Renteneintritt bis auf 72 Jahre ansteigen soll"

    Gleichzeitig werden jedes Jahr mehrere hunderttausende Armuts- und Sozialhilfeflüchtlinge nach Deutschland reingelassen !!!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #245
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    2.698

    Standard AW: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

    Nach dem Energiewende soll wohl an der Rentenwende gearbeitet werden. Die Blockparteien erinnern immer mehr an die der DDR.

  6. #246
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    17.327

    Standard AW: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    CDU möchte an die gesetzliche Rente ran. Auch eine Erhöhung des Rentenalters bis 72 Jahren kann man als eine Lösung sehen !!

    "Als Vorbild nennt der Wirtschaftsrat Dänemark, wo die Grenze für den regulären Renteneintritt bis auf 72 Jahre ansteigen soll"

    Gleichzeitig werden jedes Jahr mehrere hunderttausende Armuts- und Sozialhilfeflüchtlinge nach Deutschland reingelassen !!!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wie gut dass man doch immer wieder einen Schuldigen findet auf den man mit dem Finger zeigen kann.

    Dumm jerzt nur - die Thematik ist nicht erst seit heute oder gestern ein Problem, nein, schon in den 2000er Jahren hat man das Renteneintrittsalters von 65 auf 67 Jahre erhöht und gleichzeitig das Rentenniveau deutlich abgesenkt (wer war denn damals verantwortlich - auch die damals kaum vorhandenen "Flüchtlinge"?).

    Aber man sieht - das politische Sündenbocksystem funktioniert - egal ob nun rechts, links, oben, unten, vorne, hinten - immer noch perfekt und es hat sich nix, aber auch gar nix geändert - sprich man hat in Deutschland nix, aber auch gar nix gelernt - weder aus den NS-Erfahrungen noch aus der SED-Erfahrung...immer ist irgendwer schuld, nur die wahren Schuldigen, welche auf die angeblichen Sündenböcke zeigen, nicht.
    Ich kann Alles, ausser Hochdeutsch

  7. #247
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    18.712

    Standard AW: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Während Deutschlands Politiker der Blockparteien alles für tun damit Millionen Flüchtlinge nach Deutschland illegal und rechtswidrig einwandern, fällt ein großer Teil der inländischen arbeitenden Bevölkerung ins Abseits oder in den Abgrund !

    "Jedem dritten Beschäftigten in Deutschland droht nach 45 Berufsjahren in Vollzeit eine Bruttorente von unter 1300 Euro im Monat.
    ...
    Ist damit die Brutto- oder die Nettorente gemeint? Von Nettorente wird eigentlich nie geredet.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt, dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

    Es gibt indes wenige Menschen, die eine Phantasie für die Wahrheit des Realen besitzen ...

  8. #248
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    2.698

    Standard AW: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

    Die Nettorente ist niedriger. Es gehen noch die Krankenkasse - und Pflegebeiträge ab. Gesamtbetrag müsste Steuerfrei sein.

    Wenn man aber Miete z.B. 500 Euro zahlen muss, wird es eng.

    Das Leben lang gearbeitet bis 65 und dann muss noch gespart werden.

    P.S. Manche Rentner bekommen noch eine Betriebsrente und/oder sind verheiratet !
    P.S. Manche haben auch Immobilien, Aktienpakete oder Cash geerbt !

  9. #249
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    14.844

    Standard AW: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    CDU möchte an die gesetzliche Rente ran. Auch eine Erhöhung des Rentenalters bis 72 Jahren kann man als eine Lösung sehen !!

    "Als Vorbild nennt der Wirtschaftsrat Dänemark, wo die Grenze für den regulären Renteneintritt bis auf 72 Jahre ansteigen soll"

    Gleichzeitig werden jedes Jahr mehrere hunderttausende Armuts- und Sozialhilfeflüchtlinge nach Deutschland reingelassen !!!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich bin wirklich erstaunt, wie brav sich das Arbeitsvieh immer wieder bescheißen läßt und wie widerspruchslos es Kürzungen der Rente und Verlängerung der Lebensarbeitszeit hinnimmt.

    Wenn man den armseligen Spießerrentnern dann noch erzählt, daß nicht Deuselan das Land mit der höchsten Lebenserwartung, den höchsten Renten und dem frühesten Renteneintrittsalter in Europa ist, dann stehen sie mit geöffnetem Maul, ungläubigem Blick und wie Schafe wenn es donnert und blitzt da.

    Aber sobald die Information bis in ihr Idiotenhirn durchgedrungen ist (kann recht lange dauern) fallen sie sofort wütend über einen her und bezichtigen einen der Lüge.

    Die Dressurmeister der Arbeiterverräter, der Grünen, der Scheinchristen und des restlichen Blockpartei-Kartells haben ganze Arbeit geleistet.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  10. #250
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    18.712

    Standard AW: 1300 Euro Brutto staatliche Rente für 33 % aller Rentner nach 45 Jahren Vollzeitarbeit !!

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Die Nettorente ist niedriger. Es gehen noch die Krankenkasse - und Pflegebeiträge ab. Gesamtbetrag müsste Steuerfrei sein.
    ...
    Von der Rente, von der immer geredet wird, gehen ab:
    7,3 Prozent Krankenversicherung
    1,2 % Zusatzbeitrag
    3,05% Pflegeversicherung
    Einkommenssteuer (der Freibetrag beträgt 2022 14%, der sich jedes Jahr um 1 Prozentpunkt verringert)
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt, dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

    Es gibt indes wenige Menschen, die eine Phantasie für die Wahrheit des Realen besitzen ...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.
    Von schastar im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 03.12.2019, 20:15
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.2014, 19:13
  3. Warum bekommen Ost-Rentner mehr Rente als die West-Rentner ?
    Von henriof9 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 17:44
  4. 3,81 Euro Brutto ein gerechter Lohn - FDP Kemmerich ?
    Von latinroad im Forum Deutschland
    Antworten: 443
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 23:30
  5. Ist die staatliche Rente ein Schneeballsystem auf Kosten künftiger Generationen?
    Von Gottfried im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 494
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 15:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 143

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben