User in diesem Thread gebannt : Wühlmaus


Umfrageergebnis anzeigen: Wo stehen wir nach 1,5 Jahren Pandemie?

Teilnehmer
133. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Pandemie beenden. Impffreiheit.

    97 72,93%
  • Weitermachen! impfen, impfen, impfen!

    36 27,07%
+ Auf Thema antworten
Seite 1237 von 1375 ErsteErste ... 237 737 1137 1187 1227 1233 1234 1235 1236 1237 1238 1239 1240 1241 1247 1287 1337 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 12.361 bis 12.370 von 13742

Thema: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

  1. #12361
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    20.497

    Standard AW: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Na da haben wir ja was gemeinsam Beide bewirten wir die Hotspots und kriegen es nicht hin, uns zu infizieren. Ich gehe mal davon aus, Du hast wie ich, innigen Körperkontakt mit den Einheimischen, sprich Ansteckungspotential?!
    Fledermäuse sollen das ja haben. Vielleicht solltest Du mal Höhlen aufsuchen. Wenn Du eine passende gefunden hast, sag Bescheid. Brauche auch noch ein Genesenenzertifikat.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #12362
    Selbstdenker Benutzerbild von Widder58
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    38.212

    Standard AW: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Falsch.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das mag in Einzelfällen stimmen, aber nachweislich kann der Gurt auch schlimme Verletzungen verursachen - bis hin zum Feuertot.
    Wie immer und überall gibt es kein ausschließliches JA oder Nein. Zu 95% ist die Rückbank eh nicht besetzt.
    Es ist erschreckend von psychisch kranken Politikern, Scharlatanen und Pseudologen regiert zu werden. Medien abschalten - und die Coronakrise ist vorbei.

  3. #12363
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    6.518

    Standard AW: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Man kann das eben nicht insofern zu verallgemeinern suchen, sondern das Risiko je nach Fall möglichst minimieren, und im Auto sind das Sicherheitsgurte, Airbags etc. Im Falle der Motorräder gibt es eben die Helmpflicht, weil viel mehr nicht möglich ist... bislang.
    Das Risiko ist minimiert durch die Anzahl an Todesopfer oder Opfer mit schweren Verläufen. Wenn also das Risiko für einen Beifahrer oder Fahrer eines Autos durch unangeschnallte Kinder bei 30 pro Jahr liegt, aber wenn der Fahrer nicht angeschnallt ist höher ist, sollte sich der Fahrer anschnallen müssen.

    Erst dann kann man die Erwachsenen zwingen die Kinder hinten anzuschnallen.

    Du aber findest es in Ordnung hinten alle Kinder anzuschnallen, die vorne müssen aber nicht.... das ist vollkommen absurd!

  4. #12364
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    18.187

    Standard AW: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

    Zitat Zitat von Widder58 Beitrag anzeigen
    Das mag in Einzelfällen stimmen, aber nachweislich kann der Gurt auch schlimme Verletzungen verursachen - bis hin zum Feuertot.
    Wie immer und überall gibt es kein ausschließliches JA oder Nein. Zu 95% ist die Rückbank eh nicht besetzt.
    bei meinem letzten Chrash vor vielen Dekaden, 3 fache Rolle mit einem Fiat Panda auf der Wiese, war es mein Glück NICHT angeschnallt zu sein, Auto war Schrott, ich hatte nicht mal einen Kratzer/blauen Fleck davon getragen
    Kobold*IN for Präsident

  5. #12365
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    28.331

    Standard AW: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Ich mag die Weidel, trotz Lesbendasein. Wichtiger ist, dass sie klar im Kopf und schlagfertig ist, gut aussieht, und sich nicht aus der Ruhe bringen lässt. Davon könnte es viel mehr geben, auch wenn der Akademikeranteil (fast keine Politologen und Beamte) schon relativ hoch ist.
    Der Chef der AfD ist Malermeister.
    Etwas fusselich,
    aber gut.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  6. #12366
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    28.331

    Standard AW: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  7. #12367
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    12.438

    Standard AW: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

    Zitat Zitat von laurin Beitrag anzeigen
    Ich bin gestern abend zwischen Livestream Pegida und ZDF hin- und hergesprungen. Was ich von Alice Weidel gesehen habe: Sie war klasse! Ich fange mal mit ihrem Aussehen an: Das schöne klare Gesicht, die elegante, frische Kleidung; wie aus dem Ei gepellt!
    Dann ihr profundes Wissen in allen Bereichen, ihre Redegewandtheit; sie hat alle in die Tasche gesteckt.
    Beim Herrn Kubicki habe ich nur dümmliches Grinsen festgestellt.
    Die beiden anderen waren für mich noch farbloser. Ihre Namen habe ich schon vergessen.
    Aber in Bezug auf die anderen Teilnehmer kann ich mich irren, ich habe ja nicht alles gesehen.
    Gab ja noch Ausschnitte davon in den Nachrichten , aber da wurde fast immer die Linke angegangen , die hat da auch ordentlich für Stimmung gesorgt , Kubicki kriegte da auch sein Fett weg weil er immer wieder versuchte

    dazwischen zu sabbeln !

    Weidel ist immer sehr ruhig und beherrscht , aber wenn sie loslegt , hat sie auch was zu sagen was Hand und Fuss hat , das wissen die anderen und wollen sie am liebsten nie zu Wort kommen lassen !

  8. #12368
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    12.438

    Standard AW: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Das Corona Thema braucht die Regierung auch noch ne Weile, jedenfalls noch so lange bis klar ist wie man das Ganze mit ner Klimadiktatur übergangslos weiter führen kann.
    Wie ein anderer User schreib bis März !

    Lauterbach und CO sprechen ja von April / Mai !

    Bis dahin werden sie die " Regierungsbildung " ja fertig haben oder sie kloppen sich immer noch !

    Irgendwer von diesen CDU Spinnern fing damit an das er sich noch mal eine Groko vorstellen könnte , was soll der Quatsch !

    Koalitionen mit anderen Parteien schließt die CDU ja auch nicht aus , aber bitte alles unter Führung der CDU !

    Die CDU , auch die SPD , halten sich politisch gesehen für das Maß aller Dinge und leider wird es wieder Ping Pong geben , die CDU geht , die SPD kommt , wie es seit Jahrzehnten der Fall ist !

    Nur die Koalitionspartner werden diesmal gewechselt , denn weder CDU noch die SPD werden alleinige Mehrheit erreichen , ob die Koalition dann aus zwei oder drei Parteien bestehen wird , wird sich noch zeigen !

    Es wird auf alle Fälle " lustig " werden nach der Wahl wenn sich mal wieder um die Ministerposten gestritten wird und wer wo mehr zu sagen haben will !

    Und solange alles dieses nicht geklärt ist , wird uns die " Pandemie " weiter beglücken !

    Auch wenn die Inzidenzen mal wieder rückläufig sind , die Herbstferien stehen vor der Tür , da geht der ganze Zinnober wieder von vorne los , Variantengebiet , Hochrisikogebiet , zum Kotzen !

  9. #12369
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    12.438

    Standard AW: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

    Zitat Zitat von DeRu Beitrag anzeigen
    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert? Ich weiß, wie das vor Gericht enden würde. Der verliert sicher nicht seine Approbation.
    Seine Approbation nicht , aber seine Praxis muss er denn noch schließen wenn die Krankenkasse ihm die Praxiszulassung entzieht !

    Er ist Kassenarzt , heißt er hat einen Vertrag mit den Krankenkassen geschlossen und diesen verletzt er wenn er sich weigert bestimmt Patienten zu behandeln !

    Anders bei Privatärzten !

  10. #12370
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    12.438

    Standard AW: Impfpflicht - Impfzwang - Solidarität - Nötigung - ... wohin geht die Reise ... ?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Bautzen

    Wenige Impfungen, kaum Corona:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die "Experten" sind natürlich ratlos, wie das in einer Pandemie der Ungeimpften geht. Aber die framen da sicher noch was zusammen.
    Aha , die Ferien sind schuld das in Bautzen , Sachsen allgemein , die Inzidenzen nicht so steigen wie von oben gewünscht !

    Wenn die Ferien Anfang Juli begannen , waren sie Mitte August beendet , mittlerweile ist Mitte September , also vier Wochen seit Ferienende und es tut sich immer noch nichts !

    Na , so was aber auch , wie können die Sachsen nur ?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Neue Deutsche" und wohin die Reise führt...
    Von Hayden im Forum Deutschland
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 11:00
  2. Wohin geht die Reise der Kirchen?
    Von Unschlagbarer im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 16:23
  3. RADSPORT - wohin geht die Reise?
    Von -25Grad im Forum Sportschau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 12:59
  4. Wohin geht krasse türkische Politik ... ?
    Von Ernesto-Che im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 16:21
  5. Wohin geht Venezuela?
    Von Roter Prolet im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 09:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 309

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben