+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 51 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 508

Thema: Le Pen will mit Deutschland brechen

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.162

    Standard AW: Le Pen will mit Deutschland brechen

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    ----

    Deutschland soll wieder der Feind werden? Wann kommt die Forderung nach der Rheingrenze? Die alte Kriegskoalition Entente könnte sich wieder bilden?
    Deutschland mit seinen Altparteien bedroht alle Länder der EU, wer nicht willig ist der bekommt kein Geld und wird zusätzlich von einem EU Gericht verurteilt.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    12.623

    Standard AW: Le Pen will mit Deutschland brechen

    Le Pen hat eine Strategie, um Frankreich zu stärken. Sie weiß, dass Deutschland bald nicht mehr zahlen und die EZB nicht mehr drucken kann.
    Mit dem Franc hat Frankreich gut gelebt, ab und zu eine Währungsreform...und alle waren glücklich.
    Hier zeigt sich auch wieder das Unvermögen mancher User, über den Sinn ihrer Worte nachzudenken

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    9.784

    Standard AW: Le Pen will mit Deutschland brechen

    Zitat Zitat von FaustDick Beitrag anzeigen
    Deutschland ist bereits jetzt der Feind jedes freiheitlich denkenden Europäers der Wert auf seine nationale Identität legt und die EU ist nichts weiter als Hitler's Grenzregime. Abgesehen mal davon, dass die "Osterweiterung" nach Hitler's Vorstellung noch etwas ausgedehnter ausgesehen hätte.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  4. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    9.784

    Standard AW: Le Pen will mit Deutschland brechen

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Und offenbar gefallen BRD-Rechte wie du sich mittlerweile mit ihrer antideutschen Attitüde genauso wie die Linken. Warst vermutlich auch traurig, dass die Brexit-Engländer nicht die EM gewonnen haben.
    Was ist daran antideutsch, wenn Faustdick den britischen und den französischen Standpunkt...und sicher auch polnischen und ungarischen hier darstellt? Merkel und auch ihre Kopie Laschet erzeugen ja mit ihrer Flüchtlingspolitik u.ä. antideutsche Gefühle.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Hitman
    Registriert seit
    04.07.2021
    Beiträge
    301

    Standard AW: Le Pen will mit Deutschland brechen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Deutschland ist kein Feind, aber so langsam wieder ein strategisches Problem Europas. Wenn man sich allein schon anschaut, dass Deutschland immerfort Pro-Türkei agiert und dabei direkt/indirekt gegen jeden EU-Partner (darunter auch FR) setzt, wie z.B in Lybien, Syrien und östliches Mittelmeer, ist das als Agenda schon mehr als verwunderlich...

    Nur, das kriegt ihr alle nicht wirklich mit...

    Le Pen ist aber ebenso eine rein populistische Traumtänzerin, ohne wirklich fundierte Kenntnisse von Strategie.
    Wenn die BRD nicht wäre, hätte es deutlich weniger Musels in Europa.

  6. #16
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    33.796

    Standard AW: Le Pen will mit Deutschland brechen

    Zitat Zitat von Hitman Beitrag anzeigen
    Wenn die BRD nicht wäre, hätte es deutlich weniger Musels in Europa.
    Stimmt. Wenn Frankreich nicht wäre aber auch...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Hitman
    Registriert seit
    04.07.2021
    Beiträge
    301

    Standard AW: Le Pen will mit Deutschland brechen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Stimmt. Wenn Frankreich nicht wäre aber auch...
    Stimmt. Ich hab aber das Gefühl die würden das gerne ändern. Aber ohne die Hilfe von der BRD wirds schwierig.

    EDIT: Und auch das ewige Rumgekuschel mit der Türkei nervt mich. Kein Wunder fühlen sich viele Länder von der BRD hintergegangen.

  8. #18
    Feind der Freiheit Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    18.579

    Standard AW: Le Pen will mit Deutschland brechen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Deutschland ist kein Feind, aber so langsam wieder ein strategisches Problem Europas. Wenn man sich allein schon anschaut, dass Deutschland immerfort Pro-Türkei agiert und dabei direkt/indirekt gegen jeden EU-Partner (darunter auch FR) setzt, wie z.B in Lybien, Syrien und östliches Mittelmeer, ist das als Agenda schon mehr als verwunderlich...

    Nur, das kriegt ihr alle nicht wirklich mit...

    Le Pen ist aber ebenso eine rein populistische Traumtänzerin, ohne wirklich fundierte Kenntnisse von Strategie.
    Die größten Befürworter eines TürkEU-Beitritts waren doch die Engländer.
    Libertäre sind Liberasten!

  9. #19
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    33.796

    Standard AW: Le Pen will mit Deutschland brechen

    Zitat Zitat von Hitman Beitrag anzeigen
    Stimmt. Ich hab aber das Gefühl die würden das gerne ändern. Aber ohne die Hilfe von der BRD wirds schwierig.
    Ja, schon Macron hat diese Änderung langsam begonnen. Die BRD muss den Franzosen dabei auch nicht helfen. Es reicht wenn die BRD dies nicht zu bekämpfen und zerstören sucht.
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  10. #20
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    33.796

    Standard AW: Le Pen will mit Deutschland brechen

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die größten Befürworter eines TürkEU-Beitritts waren doch die Engländer.
    Stimmt. Verdammt lang her, verdammt lang, verdammt lang her...
    Nun ist es Deutschland welches die Türkei protegiert, hegt und pflegt...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. In Deutschland brechen die Autobahnen ein...
    Von Filofax im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 24.10.2017, 09:32
  2. Gesichtsknochen brechen
    Von rumpelgepumpel im Forum Deutschland
    Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 07:57
  3. 486 km/h - Chinesen brechen Geschwindigkeitsweltrekord
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 22:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 198

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben