+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 15 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 141

Thema: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

  1. #101
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    7.515

    Standard AW: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Querulator Beitrag anzeigen
    ...
    Macht nichts, wenn du immer nur Bahnhof verstehst! Das wäre nicht mal off-topic.

    ...
    Angeber, Blender, Schwätzer. Ein perfekter Auftritt als "Nathan". Die Verkleidung wirkt täuschend echt.
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  2. #102
    Ex-Schmuddelgerda Benutzerbild von Querulator
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    Nördlich des Südpols
    Beiträge
    5.212

    Standard AW: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Angeber, Blender, Schwätzer. Ein perfekter Auftritt als "Nathan". Die Verkleidung wirkt täuschend echt.
    Siehst du jetzt Sternchen?
    GEBT AUF EURE KINDER ACHT, MERKEL IST NOCH AN DER MACHT!

  3. #103
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.199

    Standard AW: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Das hat es in München noch nie gegeben: Pullach, ist noch nie ein Nobel Vorort von München gewesen. Aber alte Villen Gegenden, rund um die alten Gebäude des BND

    Münchner Jugendbanden schlagen zu! Nach Karlsfeld nun Schock in Pullach: Mob stürmt Party

    Aktualisiert: 20.07.202113:53
    Jugendkriminalität ist auch in München immer wieder ein Problem (Symbolfoto).


    Es ist der nächste Vorfall in der Münchner Jugendbanden-Kriminalität: Eine Gruppe Halbwüchsiger ist bei einer Geburtstagsparty in Pullach über die Gäste hergefallen.

    München - Es könnte eine Szene aus einem Krimi sein: Eine Horde wildgewordener Jugendlicher bricht in einen Garten ein und fällt über feiernde Altersgenossen her. Genau das soll jetzt in Pullach passiert sein – und die Gang soll in einem Anwesen des Nobel-Vororts eine Spur der Verwüstung hinterlassen haben! Es war das dramatische Ende einer Geburtstagsparty…
    20 Gang-Mitglieder „aus gut situierten Familien“ gehen auf Partygäste los

    Gegen 21 Uhr seien die ungebetenen Gäste plötzlich über den Gartenzaun gestiegen. „Es waren ungefähr 20 Leute“, sagt eine Mutter. Grundlos und ohne Rücksicht auf Verluste sollen die Halbwüchsigen auf die Partygäste losgegangen sein.

    Einige der Vandalen sollen „aus sehr gut situierten Familien“ stammen. „Es wurden Wertgegenstände gestohlen, unter anderem Bargeld, das die Kids dabei hatten“, so die Mutter

    Beängstigend: Generell nehmen auch in Pullach die durch Jugendliche begangenen Straftaten zu. „Die Kollegen verzeichnen in letzter Zeit vermehrt mutwillige Beschädigungen – wie beschädigte Fahrzeuge oder Straßenschilder“, sagt der Polizeisprecher aus München* nach Rücksprache mit seinen Kollegen von der Polizeiinspektion Grünwald. Daher würde verstärkt Streife gefahren. Aktueller Brennpunkt: die Tiefgarage vor dem Bürgerhaus Pullach. Dort würden sich Jugendlichen treffen, feiern, trinken und pöbeln
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #104
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.503

    Standard AW: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Die Einschläge kommen immer näher.
    Rotweingürtel

  5. #105
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.804

    Standard AW: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Mir reichen:
    Derrick
    und
    Der Kommissar
    weiterhin gibt es noch den
    Inspektor Wanninger ( nur ca. 30 Minuten)

    Alles auf Youtube
    "München Mord" wird in der Jetzt-Zeit gedreht und ist im weitesten Sinne vergleichbar mit "Münchner Gschichten" und ein gänzlich anderes Genre wie Derrick.


    Sers.kd
    „Corona bei 80 Prozent der offiziellen Covid-Toten wohl nicht Todesursache“(welt30.08.21)

    „Wenn wir geimpfte Menschen auch genauso testen, wie ungeimpfte, dann hört diese Pandemie nie auf.“ (Spahn,Erstes Staatsfernsehen,30.08.21)

  6. #106
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.199

    Standard AW: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Keine gesunde, junge Frau wird eine Hure.
    Da ist immer in der Erziehung etwas schief gegangen.
    Menschen können sich entscheiden, ob sie sich dem Guten und dem Licht zuwenden, oder zu Schlammkreaturen werden.

    Wer das Dunkel sucht, sollte es auch finden und sein Leben im KZ fristen.

    Liberalismus führt unweigerlich zu Zuständen wie in deutschen Bahhnhofsvierteln.

    ---
    Weltweit gesehen, hat es viel mit Armut zu tun, oft auch Familien Zwang.

  7. #107
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    7.515

    Standard AW: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,

    weil sich hierzuforum zahlreiche Münchenkenner tummeln mein Fernsehtip "München Mord", hier aktuell für jene, die Schwabing noch von den 70/80er her kennen:

    Serie München Mord
    Leben und Sterben in Schwabing


    Staffel 01, Folge 08
    Der Sehnsuchtsort München und seine verrufenen drei Ermittler, Angelika Flierl, Harald Neuhauser und Ludwig Schaller aus dem Kellergeschoss des Präsidiums, haben ein Problem.

    (Mediathek Zdf)


    Sers.kd
    Wie cool. Das ist mir völlig entgangen. Tiefe Dankbarkeit dafür und Grün, selbstverständlich.

    Merci. sw-
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.503

    Standard AW: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zusätzlich zu den billigen Absteigen war was gutes geplant
    Motel one:

    Aber:

    Verwaltungsgericht entscheidet
    Baustopp für Motel One in der Schillerstraße


    Benachbarte Hoteliers hatten Hochwasser-Sorge

    Das sind die "Zimmerwirte":



    Benachbarte Hoteliers vor dem geplanten Motel-One-Neubau in der Schillerstraße

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #109
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.570

    Standard AW: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    ***Beitrag stark gekürzt***


    Die Grünen-Abgeordnete hat doch wohl nur Schei..sse im Kopf. "Es ist gut so, daß wir Deutsche bald in der Minderheit sind". Ja, Du wärst die erste, die die Türken achtkantig aus ihrem Amt schmeißen würden. Geh mal zum Psychiater, Du dämliche Vot..e

    Sie hat es zwar nicht direkt so gesagt, aber irgendwie doch so gemeint: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Vorsicht! Kanal ist von der Grünen-Tante. Kommentare von ihr katastrophal. Diese Frau ist eine grünextreme-antideutsche Hetzerin.
    jedes Jahr ne gute Tat

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    12.066

    Standard AW: Münchner Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    In Kassel hat man es in den 90er Jahren sehr wohl geschafft, dass ekelhafte, versiffte Elend nachhaltig aus der Innenstadt zu verscheuchen. ...
    Denkst Du wirklich, dass das so bleibt? Sehr wahrscheinlich wird es ähnlich ablaufen wie Taubenverscheuchen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend
    Von Leibniz im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 655
    Letzter Beitrag: 08.07.2021, 10:49
  2. Deutschlands Infrastruktur verkommt
    Von Abseits im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 06:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 127

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben