+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 56

Thema: Hitzewelle Nordamerika

  1. #11
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    33.796

    Standard AW: Hitzewelle Nordamerika

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Wie immer Blöd. Viele haben Bekannte aus den USA, und direkte US Quellen gibt es Tausende.
    ...
    Ich finde es gut, dass du den persönlichen Kontakt zu deinen Ami-Verwandten und Bekannten hältst. Feine Sache.
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  2. #12
    unausgeschlafen Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    16.068

    Standard AW: Hitzewelle Nordamerika

    Irgendwie verbinde ich die Rockies nicht durchweg mit Eiseskälte...
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  3. #13
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.352

    Standard AW: Hitzewelle Nordamerika

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Quelle:
    "Tausende(!!??) direkte(!?) US-Quellen"....

    Okay...
    Einfach mal den Mund halten, wenn man Nichts zu Sagen hat, würde Dich auf die Stufe, von einem 8 jährigen Kind heben.

  4. #14
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    33.796

    Standard AW: Hitzewelle Nordamerika

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Einfach mal den Mund halten, wenn man Nichts zu Sagen hat, würde Dich auf die Stufe, von einem 8 jährigen Kind heben.
    Navy, das ist kein verständliches Deutsch, Buddy...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  5. #15
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    11.534

    Standard AW: Hitzewelle Nordamerika

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Quelle:
    "Tausende(!!??) direkte(!?) US-Quellen"....

    Okay...
    Fuck ya, stupid kraut. I don't give a damn what you think.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)



  6. #16
    Pro Veritas Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    55.164

    Standard AW: Hitzewelle Nordamerika

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Quelle:
    "Habe das direkt von Amerikanern!"....
    Das ist aber nur der halbe Gag.

    Die Einleitung zu diesem Geistesblitz:

    ...ein Wetter Anormalität, die alle 1.000 Jahre dort vorkommt, habe das direkt von Amerikanern
    Mit anderen Worten: Diese Amerikaner müssen also schon 1000 Jahre alt sein, um berichten zu können, dass diese Hitze-Anomalie (keine "Anormalität... oh mein Gott....) alle 1000 Jahre auftritt. Wie sonst könnten diese steinalten Amerikaner denn dieses berichten?

    (Man lernt im HPF täglich neue Überraschungen. Gestern waren es noch magnetische Impfsera, und heute sind es schon 1000 Jahre alte Amis.)

    Sagenhaft. Bildungsauftrag des HPF wieder mal erfüllt. Sogar mit Soll-Übererfüllung.
    .
    Wer in diesem Land noch alle Tassen im Schrank hat, wählt am 26. September nur noch:
    AfD

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Reichs_Adler
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: Hitzewelle Nordamerika

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Quelle:
    "Tausende(!!??) direkte(!?) US-Quellen"....

    Okay...
    Immer noch seriöser als die Quellen, die der User sonst so anbietet. Ist allerdings auch kein Qualitätsmerkmal

  8. #18
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.352

    Standard AW: Hitzewelle Nordamerika

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Das ist aber nur der halbe Gag.

    Die Einleitung zu diesem Geistesblitz:



    Mit anderen Worten: Diese Amerikaner müssen also schon 1000 Jahre alt sein,.........
    Steht in den besseren Medien, die das erklären und Wetter Aufzeichnungen gibt es lange, wesentlich weiter geht das mit Bohrungen zurück, sogar Hunderte von Millionen Jahren. Ansonsten, Mund halten, wenn man Null Allgemein Bildung hat, noch auf der Stufe von einer Qualle ist

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Reichs_Adler
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: Hitzewelle Nordamerika

    Wenn man es genau nimmt, müssten die sogar noch wesentlich älter sein. Er schrieb ja "alle Tausend Jahre", die müssen also schon einige Zyklen mitgemacht haben. Da stellt sich ja dann auch die Frage, wie das vor 1000, 2000 oder 10.000 Jahren gemessen wurde. Ich tippe auf Alientechnologie

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    7.744

    Standard AW: Hitzewelle Nordamerika

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Panik machen, die einzige Medien Form heute noch, wenn man sogar Bill Gates Millionen erhalten vorab, für jeden Medien Betrug.


    Aber diese Meldung stimmt, über die Hitze Welle, ein Wetter Anormalität, die alle 1.000 Jahre dort vorkommt, habe das direkt von Amerikanern, Heisser wie in Afrika, oder in der Wüste.



    Voll Deppen halt (Grüne), die nicht einmal einen Lebenslauf haben und die Pläne in die Regierung, wurde für die gekauften Klaus Schwabe, NATO, CIA Deppen zerstört, was Super Seriös ist, wer gegen diese Verbrecher und ihre Hintermänner ankämpft
    Vor 1000 Jahren hatten die Natives weder eine Temperatur-, noch eine Zeitmessung. Selbst das Konzept der Zahlen, dürfte in den meisten Stämmen nicht bekannt gewesen sein. Daten und Ereignisse wurden per mündlicher Überlieferung weitergegeben, mit den für diese Methode üblichen Ungenauigkeiten und Fehlern.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Multikulti in Nordamerika
    Von andreop im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 11:40
  2. Vom Segen der Hitzewelle
    Von Gärtner im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 22:27
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 15:05
  4. Hitzewelle bis Ende September...
    Von kettnhnd im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.08.2003, 21:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 88

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben