+ Auf Thema antworten
Seite 15 von 18 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 18 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 141 bis 150 von 179

Thema: Rasse bleibt im Grundgesetz.

  1. #141
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    17.819

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Weil dir diese „ Nichtabwertung „ von Linksradikalen nicht geglaubt wird.
    Die sehen sowieso überall Gespenster.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  2. #142
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    283 km südlich v. Rügen
    Beiträge
    22.660

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Die sehen sowieso überall Gespenster.
    Neger sind immer die armen Opfer und tragen ihre Hautfarbe wie einen Behindertenausweis.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  3. #143
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    7.172

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Nicht nur die Nase und Lippen. Er hat einen höheren Testosteronspiegel, fickt und rennt besser, hat einen Längeren.

    Ja. Und mehr Schweissdrüsen haben sie auch, weswegen sie eher stinken.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  4. #144
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    283 km südlich v. Rügen
    Beiträge
    22.660

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Ja. Und mehr Schweissdrüsen haben sie auch, weswegen sie eher stinken.
    MfG
    H.Maier
    Und so komische Haare.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  5. #145
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    7.172

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Warum haben Neger keine Neandertalergene ? Es gab sie vor 40000 Jahren, keine 6 Mio Jahre.

    Ja. Und Gene vom Denisova-Menschen haben sie auch nicht. Der Neger ist die Urrasse sozusagend,
    wir sind die weiterentwickelten Nachfolger.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  6. #146
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    21.639

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Ja. Und Gene vom Denisova-Menschen haben sie auch nicht. Der Neger ist die Urrasse sozusagend,
    wir sind die weiterentwickelten Nachfolger.
    MfG
    H.Maier
    Aber warum soll sich der Mensch nur in Afrika entwickelt haben?

  7. #147
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    7.172

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Aber warum soll sich der Mensch nur in Afrika entwickelt haben?

    Der Vorläufer von Menschenaffen und Menschen soll aus Europa gekommen sein, als
    das Mittelmeer trocken gefallen war. In Afrika haben sich dann die Vormenschen bis zum Neger
    entwickelt und aus dem wurde dann in Europa und Asien der moderne Mensch, durch einkreuzen
    von Neandertaler und Denisova-Menschen Erbgut. So soll das gewesen sein.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  8. #148
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    17.161

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Da diese "Telegonie" allein bei Stelzenfliegen nachgewiesen werden konnte, fragt sich, was ausgerechnet Stelzenfliegen nun an Gedanken dabei gehabt haben sollen?
    Die Fliegenforschung ist bekannt dafür, immer eine Überraschung parat zu haben.

    In der Zeitschrift "Evolution", veröffentlichten Die Wissenschaftler Tadeusz Kawecki und Joep Burger von der Universität Lausanne, ein Ergebnis ihrer Forschungen.
    Es besagt, dass intelligente Fruchtfliegen der Art Drosophilan nicht älter als 50 bis 60 Tage werden, normal intelligente Artgenossen hingegen 80 bis 85 Tage.
    Sie begründeten dies mit einem erhöhten Energiebedarf eines besser entwickelten Gehirns. Etwa 20 bis 25 Prozent der Energiereserven einer intelligenten Fliege soll das Denkorgan verbrauchen.
    Die Unterscheidung in intelligente und dumme Fliegen, bleibt allerdings doch eher gewöhnungsbedürftig.
    "Wir sind nicht wirklich esoterisch, es ist nur, daß uns niemand viel Aufmerksamkeit schenkt."
    Das Buch




  9. #149
    M592 Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    39.272

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Neger sind immer die armen Opfer und tragen ihre Hautfarbe wie einen Behindertenausweis.
    Ja. Im Original von Heinz Becker.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  10. #150
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    6.424

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Warum ist es dann Rassismus, wenn man Menschen in Rassen einteilt ohne diese abzuwerten?
    Darin ist dann nichts rassistisches, ganz egal, was die Radikalen und andere Linke dazu sagen. Oder die Grünen faseln. Das ist besonders uninteressant. Es macht dann nur die Einteilung nach Rassen eher überflüssig. Mich würde jemand interessieren, der die Menschen in Rassen einteilt ohne die eine oder andere Rasse abzuwerten. Ich kenne wirklich niemand, aber wenn ist das völlig ok.
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Rassismus vs Rasse
    Von Sing Sing im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 613
    Letzter Beitrag: 08.07.2017, 15:19
  2. Rasse und Intelligenz
    Von Gelbesfenster im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 17:48
  3. BSG vor der UN: Der Begriff Rasse
    Von Gehirnnutzer im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 17:15
  4. rasse
    Von Bakunin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 425
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 22:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 117

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben