+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 18 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 179

Thema: Rasse bleibt im Grundgesetz.

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    2.818

    Standard Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Kam heute früh in den Nachrichten:

    Union
    Begriff der „Rasse“ im Grundgesetz wird vorerst nicht ersetzt
    ...
    9. Juni 2021
    ...
    Im Grundgesetz heißt es in Artikel drei, dass niemand unter anderem wegen „seiner Rasse“ benachteiligt oder bevorzugt werden darf. Da diese Formulierung nahe legt, dass es unterschiedliche Menschenrassen gibt, wurde zuletzt vorgeschlagen, sie durch „rassistische Gründe“ zu ersetzen.
    Diese Nachricht wurde am 09.06.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich vermute mal, hier hat der ehemalige CSU-Chef Edmund Stoiber seine Hand im Spiel. Er hat mal von einer durchrassten Gesellschaft gesprochen.

  2. #2
    HPF Moderator Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    24.715

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Was sind denn rassistische Gründe, wenn es keine Rassen gibt?
    Was unterscheidet den Affen vom Menschen? Die Affen würden nie den dümmsten ihrer Sippe das Sagen überlassen.

  3. #3
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    283 km südlich v. Rügen
    Beiträge
    22.660

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Und was ist schlimm daran, dass es unterschiedliche Menschenrassen gibt ? Überall bei anderen Säugetieren gibt es Rassen, nur bei den Menschen nicht.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    17.484

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Was sind denn rassistische Gründe, wenn es keine Rassen gibt?
    die Diskussion hatte ich mal vor Jahren mit Boris Palmer auf FB, war recht interessant was da seine Jünger für Verrenkungen machten um zu erklären, dass das doch trotzdem geht. Mit BP konnte man allerdings vernünftig reden

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Und was ist schlimm daran, dass es unterschiedliche Menschenrassen gibt ? Überall bei anderen Säugetieren gibt es Rassen, nur bei den Menschen nicht.
    frag das die linken Ideologen
    Kobold*IN for Präsident

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    2.818

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Was sind denn rassistische Gründe, wenn es keine Rassen gibt?
    Das muss alles postfaktisch betrachtet werden.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    11.830

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Was sind denn rassistische Gründe, wenn es keine Rassen gibt?
    Die Existenz von Abarten ist auch politisch existent, akzeptiert und ihre Akzeptanz auch erlaubt. Nur Rassen von Menschen nicht. Menschen sind eben einmalig unter allen Lebewesen. Dieses Dogma könnte auch von einer Religion stammen.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    4.772

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Merkwürdig, bei Hunden spricht man ausdrücklich von Rassehunden, es sollen keine anderen Merkmale von anderen Hunden da mit reinfließen.

    Bei Menschen will man das Wort streichen, obwohl es doch unstrittig ist, das Weiße und Schwarze 2 völlig unterschiedliche Rassen sind. Ganz im Gegenteil, man will alle Rassen weltweit kreuzen. Ganz besonders tut sich da Deutschland hervor mit Flutung und Durchmischung von unterschiedlichen Kulturen und IQ. Unsere Altparteien, hauptsächlich die Grünen, Linken und die SPD sind krank im Schädel.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  8. #8
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    25.382

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Und was ist schlimm daran, dass es unterschiedliche Menschenrassen gibt ? Überall bei anderen Säugetieren gibt es Rassen, nur bei den Menschen nicht.
    Sei ehrlich, Du Nazi. Ich wette, Du kannst zwar eine dänische Bulldoge von Deiner Bella unterscheiden, nicht aber einen Kongolesen von einem Hanchinesen.
    Impfen macht frei!

  9. #9
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    61.760

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Was sind denn rassistische Gründe, wenn es keine Rassen gibt?
    Logik ist für Lifestyle-Linke nicht relevant.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #10
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    283 km südlich v. Rügen
    Beiträge
    22.660

    Standard AW: Rasse bleibt im Grundgesetz.

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Sei ehrlich, Du Nazi. Ich wette, Du kannst zwar eine dänische Bulldoge von Deiner Bella unterscheiden, nicht aber einen Kongolesen von einem Hanchinesen.
    Ja der Neger ist schwarz, weil die liebe Sonne so dolle in Bimbohausen scheint und der Chinese hat Schlitzaugen, wegen der Sandstürme in Asien.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 2)

  1. konfutse

Ähnliche Themen

  1. Rassismus vs Rasse
    Von Sing Sing im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 613
    Letzter Beitrag: 08.07.2017, 15:19
  2. Rasse und Intelligenz
    Von Gelbesfenster im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 17:48
  3. BSG vor der UN: Der Begriff Rasse
    Von Gehirnnutzer im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 17:15
  4. rasse
    Von Bakunin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 425
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 22:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 117

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben