User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 18 von 20 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18 19 20 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 171 bis 180 von 192

Thema: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

  1. #171
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    3.898

    Standard AW: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Alle Religionen, in denen Personen und ihre Handlungen beschrieben sind, haben keine Zukunft. In Buchhandlungen werden ihre Bücher künftig in der Kategorie Märchen und Sagen zu finden sein.
    Die Pfaffen sollte man dazu noch ausgestopft Ausstellen!

  2. #172
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    3.174

    Standard AW: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    GOTT SPRICHT:

    Brief veröffentlicht
    Papst lehnt Rücktritt von Kardinal Marx ab



    BILD.DE

    FAZ.NET:

    [Links nur für registrierte Nutzer] hat Kardinal Reinhard Marx aufgefordert, weiter im Amt zu bleiben. „Das ist meine Antwort, lieber Bruder. Mach weiter, so wie Du es vorschlägst, aber als Erzbischof von München und Freising“, schreibt der Papst in einem Brief an Marx, den der Vatikan am Donnerstag veröffentlichte.
    Am vergangenen Freitag hatte [Links nur für registrierte Nutzer] bekanntgegeben, er habe am 21. Mai dem Papst seinen Rücktritt angeboten. In seinem Brief an den Papst schrieb Marx: „Im Kern geht es für mich darum, Mitverantwortung zu tragen für die Katastrophe des sexuellen Missbrauchs durch Amtsträger der Kirche in den vergangenen Jahrzehnten.“ Die Untersuchungen und Gutachten der zurückliegenden zehn Jahre zeigten für ihn durchgängig, dass es „viel persönliches Versagen und administrative Fehler“ gegeben habe, aber „eben auch institutionelles oder systemisches Versagen“. Auch Marx wird Fehlverhalten im Umgang mit möglichen Missbrauchsfällen vorgeworfen.
    Mehr in Kürze auf FAZ.NET

  3. #173
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    36.091

    Standard AW: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Die Pfaffen sollte man dazu noch ausgestopft Ausstellen!
    .. es gab mal glorreiche Zeiten , da wurden sie gehängt ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  4. #174
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.159

    Standard AW: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Die KirchenOberen sollten jetzt mal flugs umdenken, wie sie das Christentum retten - sonst ist vieles verloren und die Welt wird, sollte der Islam siegen - eine härtere, aggressivere werden - und viele neue Kriege beinhalten.

    Wohin driftet die Kirche und welchen Wandel wird sie durchmachen müssen ?

  5. #175
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    17.211

    Standard AW: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Die KirchenOberen sollten jetzt mal flugs umdenken, wie sie das Christentum retten - sonst ist vieles verloren und die Welt wird, sollte der Islam siegen - eine härtere, aggressivere werden - und viele neue Kriege beinhalten.

    Wohin driftet die Kirche und welchen Wandel wird sie durchmachen müssen ?
    die kirchenoberen haben mit dem christentum ungefähr so viel zu tun wie eine kuh mit dem eislauf.

    nämlich nix, gar nix!
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  6. #176
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.928

    Standard AW: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Die Pfaffen sollte man dazu noch ausgestopft Ausstellen!
    Und Dich stellen wir gleich daneben. Wenn wir den organischen Müll aus Deinem Kopf entfernen und mit Stroh auffüllen, stinkts auch nicht so.
    Weißes Leben zählt.

  7. #177
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.928

    Standard AW: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    die kirchenoberen haben mit dem christentum ungefähr so viel zu tun wie eine kuh mit dem eislauf.

    nämlich nix, gar nix!
    Na dafür haben wir ja die heilige sibilia, Schutzherrin der Dummschwätzerinnen.
    Weißes Leben zählt.

  8. #178
    Dame Benutzerbild von Souvenir
    Registriert seit
    06.01.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.138

    Standard AW: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Das Christentum braucht nur ein Oberhaupt, unseren Herrn Jesus Christus.
    Wir haben uns über unser Dasein vor uns selbst zu verantworten;
    folglich wollen wir auch die wirklichen Steuermänner dieses Daseins abgeben
    und nicht zulassen, dass unsre Existenz einer gedankenlosen Zufälligkeit gleiche.
    (Nietzsche)

  9. #179
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    17.211

    Wink AW: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Na dafür haben wir ja die heilige sibilia, Schutzherrin der Dummschwätzerinnen.
    kann nicht sein, ich habe seit fast 50 jahren nix mehr mit dem laden zu tun und schon garnix mit dem katholischen.

    und wenn ich die schutzheilige des geldes, der metzger und der schatzgräber , die heilige corona, mir so anschaue, stelle ich fest, daß ich mich damals richtig entschieden habe.

    wer in eurem saftladen so alles "heilig" gesprochen wurde, da habe ich des öfteren schon den kopf bis zum schleudertrauma geschüttelt.

    fast alle von den sogenannten "heiligen" hatten dreck am stecken.

    und ich stehe dazu, christentum geht anders. punkt.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  10. #180
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    17.211

    Standard AW: Kirche am „toten Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von Souvenir Beitrag anzeigen
    Das Christentum braucht nur ein Oberhaupt, unseren Herrn Jesus Christus.
    mit seinem vater wäre ich ja schon noch einverstanden, nur das sich selbst ernannthabende bodenpersonal paßt mir nicht.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schwere Niederlage für Kardinal Marx
    Von Krabat im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.06.2018, 10:43
  2. Rösler bietet Rücktritt an.
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 18:06
  3. Köhler rechtfertigt seinen Rücktritt
    Von Strandwanderer im Forum Deutschland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 16:38
  4. Papst ernennt ersten Neger-Kardinal
    Von mabac im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 15:19
  5. Kostunica kündigt seinen Rücktritt an
    Von Junak im Forum Krisengebiete
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 17:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 119

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben