+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

  1. #1
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    10.957

    Standard «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

    https://www.watson.ch/leben/youtube/183477150-el-risitas-ist-tot-das-beruehmteste-lachen-des-internets-ist-verstummt

    Wem das Gesicht von «El Risitas» (das Kichern) nichts sagt, dem könnte vielleicht mit seinem Lachen auf die Sprünge geholfen werden. Der gebürtige Sevillaner wurde im Jahr 2007 durch seine Teilnahme an einer spanischen Talkshow berühmt. Darin erzählte der Komiker, wie er als Tellerwäscher in einem Restaurant arbeitete und 19 Paella-Pfannen im Meer verlor. Wer das Video noch nie gesehen hat, sollte sich die acht Minuten Zeit nehmen:

    Die berühmte Szene:




    Risitas Auftritt brachte eine Lawine ins Rollen. Tausende Videos entstanden mit falschen Untertiteln, um das Lachen des spanischen Komikers mit einer völlig anderen Geschichte zu verbinden. Ein Meme der ersten Generation wurde geboren. 2015 kannte ihn schliesslich jeder Internetnutzer, nachdem das wohl berühmteste Fake-Video von ihm publiziert wurde, Titel: «Apple-Ingenieur spricht über das neue MacBook Pro». Auch auf der Streaming-Plattform Twitch erfreut sich Risitas dank dem KEKW-Emoji grosser Beliebtheit.
    Apple-Ingenieur spricht über das neue MacBook Pro:




    Internet-Community sammelte 14'000 Euro für Risitas Gesundheit

    Doch in den letzten Jahren ging es mit Risitas [Links nur für registrierte Nutzer] bergab. Er hatte Diabetes und ihm musste im September letzten Jahres ein Bein amputiert werden. Daraufhin wurde eine Crowdfunding-Aktion für ihn gestartet, bei der 14'000 [Links nur für registrierte Nutzer] zusammenkamen. Davon konnte sich der Komiker einen elektrischen Rollstuhl kaufen.
    Risitas konnte sich jedoch nie mehr ganz erholen und nun starb er im Alter von 65 Jahren in einem Krankenhaus in seiner Heimatstadt Sevilla.
    R.I.P. Risitas
    Geändert von Ansuz (30.04.2021 um 14:33 Uhr) Grund: Videolinks repariert
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund


    Patria cara carior libertas.

    GUN CONTROL: Buying one when you really want two.

  2. #2
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    4.981

    Standard AW: «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

    Und, magst nicht mehr erzählen?

    Wie bist Du über ihn gestolpert?

    Mir ist er ein Böhmisches Dorf: Völlig unbekannt.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.191

    Standard AW: «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

    8 Minuten brauche ich wirklich nicht.
    Trotzdem.
    Ruhe in Frieden, du Komiker...
    23.05.2021; 30.05.2021

  4. #4
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    17.211

    Standard AW: «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

    Berühmt, bei wem?
    Jedenfalls nicht bei mir.
    "Wir sind nicht wirklich esoterisch, es ist nur, daß uns niemand viel Aufmerksamkeit schenkt."
    Das Buch




  5. #5
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.448

    Standard AW: «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

    Dann muss Kollege Bodensee sein Benutzerbild mit einem Trauerflor schmücken ?
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  6. #6
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    10.957

    Standard AW: «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Und, magst nicht mehr erzählen?

    Wie bist Du über ihn gestolpert?

    Mir ist er ein Böhmisches Dorf: Völlig unbekannt.

    Tschulligung, muß noch die Links reparieren. Hier erst mal ein Bild, das manchem bekannt vorkommen könnte:

    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund


    Patria cara carior libertas.

    GUN CONTROL: Buying one when you really want two.

  7. #7
    nicht katholisch Benutzerbild von Niesmitlust
    Registriert seit
    15.08.2012
    Beiträge
    1.824

    Standard AW: «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

    Die Meme-Videos mit falschen Untertiteln fand ich oft lustig und sein Lachen sehr ansteckend.
    Wurde er eigentlich geimpft?
    Ignoriert wird: cornjung

  8. #8
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    10.957

    Standard AW: «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    Berühmt, bei wem?
    Jedenfalls nicht bei mir.
    Diese memes haben viele Leute zum Lachen gebracht. Das ist doch an sich schon von Wert, ist es nicht?
    Eine Erinnerung an alte Zeiten, als es im Weltnetz noch unbefangen albern zuging. Heute wird es zunehmend unlustig. "Woke" eben.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund


    Patria cara carior libertas.

    GUN CONTROL: Buying one when you really want two.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    16.883

    Standard AW: «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

    Zitat Zitat von Niesmitlust Beitrag anzeigen
    Die Meme-Videos mit falschen Untertiteln fand ich oft lustig und sein Lachen sehr ansteckend.
    Wurde er eigentlich geimpft?



    ja, steht sogar hier irgendwo im strang.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Praktiker
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    7.193

    Standard AW: «El Risitas» ist tot – das berühmteste Lachen des Internets ist verstummt

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Und, magst nicht mehr erzählen?

    Wie bist Du über ihn gestolpert?

    Mir ist er ein Böhmisches Dorf: Völlig unbekannt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das ist doch der Trottel, der sich über die Deutschen krumm gelacht hat, weil diese in der Coronakrise sich mit Klopapier eindeckten ...

    Die Welt wird ohne ihn nicht schlechter sein....

    Trotzdem : R.I.P.
    Mors certa , hora incerta ....

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Elie Wiesel - der berühmteste Augenzeuge von Auschwitz
    Von fatalist im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 445
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 21:58
  2. Happy Birthday, Kalaschnikow! Das berühmteste Sturmgewehr der Welt wird 60
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 20:24
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 02:19
  4. Preußen und seine berühmteste Königin
    Von Klaus E. Daniel im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2003, 13:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 64

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben