+ Auf Thema antworten
Seite 21 von 22 ErsteErste ... 11 17 18 19 20 21 22 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 201 bis 210 von 215

Thema: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

  1. #201
    BMI 26,2 Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    1.703

    Standard AW: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    die EU Sozialisten werden sich erst dann ändern (müssen) wenn die großen Geldgeber die EU verlassen. einer, die Briten sind schon weg wenn D auch gehen würde wäre die EU finanziell tot und es wäre Platz für etwas gescheites. Ohne diesen Schritt wird sich nichts ändern außer vllt in der Richtung das Transfers Umverteilung und gesamtschuldnerische Schuldenhaftung für D ausgeweitet wird.
    Die korrupten Italiener und Spanier, werden der Mutti auch weiterhin den Ar... sauber lecken. Wird sich auch nie was ändern solang die prall gefüllten Euro Koffer, pünktlich in Madrid, Rom ankommen.

  2. #202
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    17.413

    Standard AW: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    tunnelfahrt einem Euro? Wovon redest du - da musst du deine Gedankengänge schon ausführen. Und in der Ubahn hat man nie die Flexibilität Individualität und Freiheit wie im Auto.
    Was spielt dies für eine Rolle, in einem Tunnel, der nur in eine Richtung führt, abgesehen einmal davon, dass jeder seine Klimaanlage individuell einstellen könnte?
    "Philosophie ist der gute Wille der Dummheit ..."
    P. Sloterdijk


  3. #203
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    12.165

    Standard AW: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    Was spielt dies für eine Rolle, in einem Tunnel, der nur in eine Richtung führt, abgesehen einmal davon, dass jeder seine Klimaanlage individuell einstellen könnte?
    Es gibt schon längst Auto- und U-Bahn-Tunnel. In Norwegen gibt es sogar einen Tunnel für Schiffe. Wenn jetzt auch noch Elektrokarren durch einen Tunnel fahren, ist das doch keine Innovation mehr.

  4. #204
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    17.413

    Standard AW: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

    Ich bin ziemlich oft nach Norwegen gefahren.
    Dazu muss man erst einmal übers Meer.
    Auf einer Fähre, wäre mir nie in den Sinn gekommen, mein Auto bewegen zu wollen.
    "Philosophie ist der gute Wille der Dummheit ..."
    P. Sloterdijk


  5. #205
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Beiträge
    1.181

    Standard AW: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

    Passend zum Strangtitel:


  6. #206
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.200

    Standard AW: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

    Der Tunnel ist wohl ein Musk-have ...

  7. #207
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    27.088

    Standard AW: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

    Zitat Zitat von WilliN Beitrag anzeigen
    Der Tunnel ist wohl ein Musk-have ...


    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  8. #208
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Beiträge
    1.181

    Standard AW: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #209
    Ist intolerant
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    24.772

    Standard AW: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    ja aber die Menschen fahren lieber Auto als Ubahn, wo sie flexibler und unabhängiger sind und sich nicht mit andern Leuten zusammen in kleine Abteile quetschen müssen wo der eine furzt und der andere Corona verbreitet.....als "Antisozialist" solltest du eigentlich die individuelle Freiheit zu schätzen wissen.
    Es gibt natürlich Ausnahmen, aber sich als Berliner, der sich im Laufe des Jahres überwiegend innerhalb der Stadt bewegt, ein eigenes Auto zuzulegen ist irrational.
    Das öffentliche Verkehrsnetz ist sehr gut und auch kostengünstig (ca 700 Euro/Jahr).
    Ich habe die U-Bahn fast direkt vor der Haustür und benötige keine 20 Minuten bis zur Arbeit. Ich muss keinen Parkplatz suchen, im Winter kein Eis von der Windschutzscheibe kratzen, ich muss nie tanken und Reparaturen fallen auch nicht an.
    Und wenn der Bus oder die Bahn doch mal länger auf sich warten läßt (z.B. nachts) dann nimmt man sich eben ein Taxi.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  10. #210
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Beiträge
    1.181

    Standard AW: Elon Musk macht sich erneut zur Witzfigur

    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Hat da wohl ein gewisses Unternehmen seine Bitcoins verkauft und dafür seine eigenen Aktien gekauft um den Fall des Kurses zu beenden?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Elon Musk SpaceX schickt Maus ins Weltall
    Von Flaschengeist im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.03.2021, 06:59
  2. Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 19.12.2020, 11:40
  3. Elon Musk und die Medien
    Von Zyankali im Forum Medien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.06.2018, 19:13
  4. Nordkorea bemüht sich erneut um Friedensvertrag
    Von Gryphus im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 21:00
  5. Claudia meldet sich erneut zu Wort
    Von Anti-Zionist im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 16:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 114

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben