+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    27.316

    Standard Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

    CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise......



    Bundestagsabgeordnete Karin Strenz ist auf einem Flug von Kuba nach Deutschland kollabiert. Trotz Notlandung kann ihr nicht mehr geholfen werden.



    Kaviardiplomatie nennt es ein Kenner der Korruptionsszene unter bundesdeutschen Politikern. Enge lobbyistische Verflechtungen mit dem Regime in Aserbaidschan dem sie willig "Persilscheine" als "Wahlbeobachterin" ausstellte und demokratische Prinzipien attestierte.
    Die Staatsanwaltschaft Frankfurt spricht von rund vier Millionen Euro, die zwischen 2008 und 2016 über britische Briefkastenfirmen und baltische Konten geflossen seien. Ermittelt wurde wegen Mandatsträgerbestechung und Geldwäsche.
    Plötzlich ist sie tot! Im Flugzeug.....bei der Reise in ein anderes postkommunistischen Regime bzw. von da nach Hause. Navalny lässt grüßen. Hat Aserbaidschan und sein Präsident Alijew sie fallen gelassen, gar nachgeholfen, aus Angst vor Enthüllungen?
    Für die aserbaidschanische Lobbyarbeit im Europarat etwa hat sich längst der Begriff Kaviardiplomatie etabliert. Derart viele teure Geschenke wurden aus Aserbaidschan an europäische Parlamentarier überbracht, dass Gerald Knaus, der Chef der Denkfabrik "Europäische Stabilitätsinitiative" vor einigen Monaten davon sprach, dass der Europarat "seine Seele an ein autokratisches Regime verkauft" habe.
    Interessantes zum Thema Korruption und um welche Größenordnungen es sich handelt, erfährt im letzten Beitrag der "Lanz-Talkshow" von Gerald Knaus.
    Der Chef der Denkfabrik "European Stability Initiative" beobachtet seit Jahren die Lobbyarbeit Aserbaidschans. Er spricht über die Verstrickungen deutscher Politiker mit dem Regime!
    Kürzlich erhoben sich die Bundestagsabgeordneten um Karin Strenz zu gedenken. Schäuble schloss seinen Nachruf damit, dass auf ihrem politischen Wirken ein Schatten gelegen habe......................

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  2. #2
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.468

    Standard AW: Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise......



    Bundestagsabgeordnete Karin Strenz ist auf einem Flug von Kuba nach Deutschland kollabiert. Trotz Notlandung kann ihr nicht mehr geholfen werden.



    Kaviardiplomatie nennt es ein Kenner der Korruptionsszene unter bundesdeutschen Politikern. Enge lobbyistische Verflechtungen mit dem Regime in Aserbaidschan dem sie willig "Persilscheine" als "Wahlbeobachterin" ausstellte und demokratische Prinzipien attestierte.
    Die Staatsanwaltschaft Frankfurt spricht von rund vier Millionen Euro, die zwischen 2008 und 2016 über britische Briefkastenfirmen und baltische Konten geflossen seien. Ermittelt wurde wegen Mandatsträgerbestechung und Geldwäsche.
    Plötzlich ist sie tot! Im Flugzeug.....bei der Reise in ein anderes postkommunistischen Regime bzw. von da nach Hause. Navalny lässt grüßen. Hat Aserbaidschan und sein Präsident Alijew sie fallen gelassen, gar nachgeholfen, aus Angst vor Enthüllungen?
    Für die aserbaidschanische Lobbyarbeit im Europarat etwa hat sich längst der Begriff Kaviardiplomatie etabliert. Derart viele teure Geschenke wurden aus Aserbaidschan an europäische Parlamentarier überbracht, dass Gerald Knaus, der Chef der Denkfabrik "Europäische Stabilitätsinitiative" vor einigen Monaten davon sprach, dass der Europarat "seine Seele an ein autokratisches Regime verkauft" habe.
    Interessantes zum Thema Korruption und um welche Größenordnungen es sich handelt, erfährt im letzten Beitrag der "Lanz-Talkshow" von Gerald Knaus.
    Der Chef der Denkfabrik "European Stability Initiative" beobachtet seit Jahren die Lobbyarbeit Aserbaidschans. Er spricht über die Verstrickungen deutscher Politiker mit dem Regime!
    Kürzlich erhoben sich die Bundestagsabgeordneten um Karin Strenz zu gedenken. Schäuble schloss seinen Nachruf damit, dass auf ihrem politischen Wirken ein Schatten gelegen habe......................

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sie war in Aserbaidschan sicherlich bekannter als hier in Deutschland (?)
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  3. #3
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.640

    Standard AW: Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Sie war in Aserbaidschan sicherlich bekannter als hier in Deutschland (?)
    Merkel scheint nur korrupte Politiker als Berater zu haben.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #4
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.456

    Standard AW: Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Merkel scheint nur korrupte Politiker als Berater zu haben.
    Der Josef Ackermann, reicht das schon das mal zu erwähnen.
    Die Anderen sind auch nicht besser! Posten, dubiose Vereine, Entwicklungshilfe, KfW Banden,

    Saufen, Feiern, schnell mal ins Ausland, für Partys fliegen


    "Ein Firmenchef aus Thüringen erzählte der Bild-Zeitung, dass er die Politikerin und ihren Ehemann im Hotel auf Kuba kennengelernt habe. „Wir waren zehn Tage gleichzeitig im Hotel Meliá in Varadero. In den ersten Tagen war die CDU-Politikerin noch sehr laut und auffällig. Sie feierte mit anderen Hotelgästen auch schon morgens an der Bar und präsentierte anderen Hotelgästen Fotos von sich und ihrer Freundin Angela (Merkel, d. Red.). Sie strich ihre politische Bedeutung für unser Land heraus“, erinnert sich der Unternehmer.

    Jedoch soll sich dann der Gesundheitszustand der CDU-Abgeordneten rapide verschlechtert haben. „Später nahm Strenz’ Vitalität rasant ab. Vor dem Rückflug war Strenz schon in sehr schlechtem Zustand. Bei der Passkontrolle war Strenz neben mir in der Schlange. Sie musste schon im Rollstuhl geschoben werden. Ich fragte sie, was mit ihr los sei, und Strenz antwortete mir: ‚Ich habe seit drei Tagen Kreislaufprobleme‘“.

    Der Unternehmer sagte gegenüber der Bild, dass er glaube der Tod von Karin Strenz hätte „vermieden“ werden können. „In ihrer körperlichen Verfassung durfte man sie niemals in das Flugzeug einsteigen lassen. [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ein Insider warnte schon vor über 10 Jahren,bezeichnete die Deutsche Bank: Als Organisiertes Verbrechen

    Mit dieser Art von Justiz, im Mafia Klientel Stile ernannte Richter und Staatsanwälte, konnte es nicht Anders werden



    Lebenslauf


    Der Autor war u. a. als Referatsleiter im Bundeskanzleramt für die Aufsicht über den Bundesnachrichtendienst zuständig (Organisierte Kriminalität, internationale Geldwäsche, Massenvernichtungswaffen und strategische Telekommunikationsüberwachung). Nach Veröffentlichung eines Beitrages in der Fachzeitschrift („der kriminalist“ 2001, 14 ff.) wurde er vom Dienst suspendiert, weil er in seiner Darstellung von Gesetzesvorhaben zur Terrorismusbekämpfung sehr beiläufig auf die etwas holprige akademische Sozialisation des damaligen Bundesministers des Innern, Otto Schily, eingegangen war, indem er aus einer veröffentlichten Biographie zitierte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Karlsruher Gespräche 2010
    Organisierte Kriminalität - Schattenseiten der Globalisierung

    Dr. Wolfgang Hetzer [Links nur für registrierte Nutzer]


    Fraktionszuschüsse und Politische Stiftungen:
    Die Parteien bedienen sich selbst

    Die Parteien haben aus der grundgesetzlich verbrieften Mitwirkung an der politischen Willensbildung längst einen Quasi-Monopolanspruch abgeleitet. Das zeigt sich an der Aufblähung ihrer Apparate, nicht zuletzt der Stiftungen, die sie immer ungenierter vom Staat finanzieren lassen.
    VON Oswald Metzger [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von navy (01.04.2021 um 16:32 Uhr)

  5. #5
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    27.316

    Standard AW: Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

    Die Aserbaidschan-Affäre! Gekaufte Politiker und gekaufter Fernsehsender! Wie sich das Krebsgeschwür Korruption durch deutsche Parlamente frisst! Man versuchte, so schildern es Insider, den Spagat zwischen größtmöglichem Einfluss und kleinstmöglicher Sichtbarkeit zu meistern.

    Aserbaidschan-Affäre

    Der Diktator, die CDU, der Moderator und das Geld


    VICE-Recherchen zeigen, wie aserbaidschanische Lobbyisten über Jahre Einfluss auf die Bundestagsfraktion der Union nahmen.
    In der Nebenrolle: ein gekaufter Berliner Lokalsender, der regimefreundliche Interviews sendet.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  6. #6
    unausgeschlafen Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    15.576

    Standard AW: Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

    Das eigentlich erschreckende ist für mich, dass man sowas liest, innerlich die Schultern zuckt, und weiterklickt.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  7. #7
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    27.316

    Standard AW: Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Das eigentlich erschreckende ist für mich, dass man sowas liest, innerlich die Schultern zuckt, und weiterklickt.
    Stimmt, es ist erschreckend! Es interessiert niemanden so richtig, weil man es einfach als "ist eben so" voraussetzt! Und wenn Schäuble die Trauerrede für die korrupte Parteikollegin Karin Strenz hält, muss man entgegen dem Ernst der Situation schon schmunzeln........ich jedenfalls!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    16.899

    Standard AW: Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Das eigentlich erschreckende ist für mich, dass man sowas liest, innerlich die Schultern zuckt, und weiterklickt.
    allerdings!

    es ging mir gerade genau so und da kommt noch viel mehr raus, garantiert!

    aber wie willst diesen rattenkönig noch entwirren?

    da hilft nur noch alexander mit seinem schwert, der den gordischen knoten durchschlug und feddsch war die sache.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  9. #9
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.468

    Standard AW: Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Das eigentlich erschreckende ist für mich, dass man sowas liest, innerlich die Schultern zuckt, und weiterklickt.
    Nach dem Motto: "Das machen doch alle, da kannste nix gegen machen"...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  10. #10
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    35.674

    Standard AW: Kaviardiplomatie - CDU-Politikerin stirbt auf Flugreise

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Nach dem Motto: "Das machen doch alle, da kannste nix gegen machen"...
    .
    ...
    MEDIENBERICHT ÜBER BERATERHONORARE
    CSU-Gauweiler kassierte offenbar 11 Mio. Euro!
    ....
    .
    .. [Links nur für registrierte Nutzer] ...
    ... auch so ein Fall von Bestechlichkeit und dann wieder die CSU ,
    **** Erst die Masken-Affäre, dann die umstrittenen Geschäftsbeziehungen mit Aserbaidschan, jetzt der Fall Gauweiler. Die Geld-Skandale um die Unionsfraktion hören nicht auf! ** ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grünen-Politikerin schmiert Hakenkreuze
    Von Irmingsul im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 07:17
  2. Politikerin, die aus der Kälte kam.
    Von direkt im Forum Deutschland
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 19:41
  3. SPD-Politikerin für Türkisch als 2. Fremdsprache
    Von DonGeilo im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 19:30
  4. CDU-Politikerin mit Kopfschuss
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 17:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 53

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben