+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 38

Thema: Datenvolumen Handy

  1. #21
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    50.702

    Standard AW: Datenvolumen Handy

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    O2 (Telefonica) bietet inzwischen ihr LTE/5G Netz ohne Limit für 29,-€ (50mbit/10mbit) bzw. 35,-€ (100mbit/40mbit) und ohne Mindestlaufzeit an. Demnächst gibt es auch noch von Elon Musk das Internet über Satellit. Ich bin mir nicht sicher ob sich das Buddeln überhaupt noch lohnt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ist aber an einen Ort gebunden.
    O2 bietet es zwar nicht mehr offiziell an, gibt es aber noch für 5 Euro mehr: Weitersurfgarantie mit 1 MBit/s. Das reicht dicke aus (außer natürlich HD streamen ohne Puffer)
    Ich bremse auch für Geimpfte

  2. #22
    BMI 26,2 Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    2.052

    Standard AW: Datenvolumen Handy

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ist aber an einen Ort gebunden.
    O2 bietet es zwar nicht mehr offiziell an, gibt es aber noch für 5 Euro mehr: Weitersurfgarantie mit 1 MBit/s. Das reicht dicke aus (außer natürlich HD streamen ohne Puffer)
    Gerade eben bestellt. Wird mein T-COM 16 Mbit/s DSL ersetzen. Pingzeiten von 70ms - 300ms werde ich nicht vermissen
    Die zwei großen Erfindungen Chinas ,COPY & PASTE' (複製粘貼)
    sind die größten Errungenschaften aus der Kultur Chinas.


  3. #23
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    98.237

    Standard AW: Datenvolumen Handy

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Ich habe mir jetzt endlich mal so eine Prepaid Datenflatrate auf mein Handy gebucht.
    Es ist ein Jahres Paket von Aldi

    Das Problem was ich jetzt sehe:
    Wenn irgendwelche Apps im Hintergrund Daten brauchen, sind die 12 gb die ich für ein Jahr habe einfach schnell weg.

    Ich weiß das kann man irgendwo im Handy ausschalten oder begrenzen, aber das ist verwirrend und man hat es schnell wieder aus Versehen aktiviert.

    Eine App zur Datennutzung habe ich auch installiert, aber diese Apps scheinen alle nur "Alarme" zu geben und keine dieser Apps stoppt wirklich den Datentransfer.

    Beim Provider habe ich angerufen und ihn gefordert er soll das monatlich begrenzen, aber der meint das geht nicht.

    Was gibt es für Lösungen?
    Ich bin inzw. auf Basic S (bei Congstar) umgestiegen. 500 MB /monat. für 5 €. Die meiste Zeit hänge ich eh in irgendeinem WLAN.
    Ich wähle die AfD, weil ich das meinem Land schuldig bin,
    und weil ich nicht tatenlos zusehen möchte, wie die Altparteien unser Land zugrunde richten !

  4. #24
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    50.702

    Standard AW: Datenvolumen Handy

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Gerade eben bestellt. Wird mein T-COM 16 Mbit/s DSL ersetzen. Pingzeiten von 70ms - 300ms werde ich nicht vermissen
    Wenn Du 50 MBit bestellst, bekommst Du sie auch. In Hamburg, Bad Salzungen und Augsburg gemessen. Natürlich nachmittags / abends, wenn ich zu Hause bin
    Ich bremse auch für Geimpfte

  5. #25
    BMI 26,2 Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    2.052

    Standard AW: Datenvolumen Handy

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Wenn Du 50 MBit bestellst, bekommst Du sie auch. In Hamburg, Bad Salzungen und Augsburg gemessen. Natürlich nachmittags / abends, wenn ich zu Hause bin
    Ich bin mit O2 sehr zufrieden. 50 Mbit/s habe ich und echte 32 - 43 Mbit/s bekomme ich hier in der Wohnung immer. In den letzten 2 Jahren nie Probleme mit gehabt. Es gab mal Zeiten, da wollte ich von O2 nichts wissen. Nun, und jetzt nehmen wir dasselbe als DSL Ersatz ohne Datendrosselung. Mein Sohn wird sich freuen, endlich einen Ping von 21/25ms

    Vielleicht sollte man sich so langsam Aktien von O2 Deutschland anschaffen
    Die zwei großen Erfindungen Chinas ,COPY & PASTE' (複製粘貼)
    sind die größten Errungenschaften aus der Kultur Chinas.


  6. #26
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    50.702

    Standard AW: Datenvolumen Handy

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Ich bin mit O2 sehr zufrieden. 50 Mbit/s habe ich und echte 32 - 43 Mbit/s bekomme ich hier in der Wohnung immer. In den letzten 2 Jahren nie Probleme mit gehabt. Es gab mal Zeiten, da wollte ich von O2 nichts wissen. Nun, und jetzt nehmen wir dasselbe als DSL Ersatz ohne Datendrosselung. Mein Sohn wird sich freuen, endlich einen Ping von 21/25ms

    Vielleicht sollte man sich so langsam Aktien von O2 Deutschland anschaffen
    Meiner Erfahrung nach auch die beste Netzabdeckung. In Hamburg (Fischbek) ging nur O2, Telekom auf 2G und Vodafone gar nicht. Mühlacker (bei Pforzheim) ähnlich: Vodafone und Telekom schwankend zwischen 2 und 3G. Gorleben hatte niemand Empfang, aber telefonieren ging abends mit O2. Augsburg wieder Telekom und Vodafone tot. Dasselbe in Peickwitz (bei Senftenberg).
    Die offiziellen Karten behaupten das Gegenteil
    Ich bremse auch für Geimpfte

  7. #27
    BMI 26,2 Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    2.052

    Standard AW: Datenvolumen Handy

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Meiner Erfahrung nach auch die beste Netzabdeckung. In Hamburg (Fischbek) ging nur O2, Telekom auf 2G und Vodafone gar nicht. Mühlacker (bei Pforzheim) ähnlich: Vodafone und Telekom schwankend zwischen 2 und 3G. Gorleben hatte niemand Empfang, aber telefonieren ging abends mit O2. Augsburg wieder Telekom und Vodafone tot. Dasselbe in Peickwitz (bei Senftenberg).
    Die offiziellen Karten behaupten das Gegenteil
    Dasselbe hier Raum Wuppertal-Mettmann-Wülfrath. Vodafone 3G top, 4G/LTE flop. Nachts hatte ich mit VF gut 40 Mbit/s (DL) und ab 9 -10 Uhr morgens ging es teils bis auf 3 Mbit/s runter. Mit D1/Telekom was zwar das 3G/4G im Freien gut, allerdings in der Wohnung kein besonders gutes Signal. Wenn das D1/D2 Netz hier schon so schlecht ist, dann wird es mit O2 erst recht nichts. So habe ich lange gedacht bzw. so haben es die Zeitungen geschrieben, O2 immer nur die Nummer 3. Der dritte Versuch habe ich bis heute nicht bereut. Super Geschwindigkeit selbst im Keller. Und das schöne an O2, kaum Schwankungen, Speed mehr als genug. Bin sehr zufrieden. Mit anderen Worten, bevor man sich für viele Jahre bindet, erst einmal schön testen bzw. ohne Vertrag
    Die zwei großen Erfindungen Chinas ,COPY & PASTE' (複製粘貼)
    sind die größten Errungenschaften aus der Kultur Chinas.


  8. #28
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    20.153

    Standard AW: Datenvolumen Handy

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    gekürzt Twox


    Keine.
    Die Antwort von O2 ist übrigens reichlich typisch.
    Aldi bzw. O2 wird, im Laufe dieses Jahres, von G3 auf G4 umsteigen.
    Die Probleme, die dies für ihre absolut schrottige Software mit sich bringen wird, sollte man sich eher nicht antun.
    Ja, den Umstieg den hab ich auch schon angekündigt bekommen. Mein Mobiltelefon ist nur 3G fähig.
    Aber in der Ankündigung stand das dann der Datenverkehr nicht mehr funktioniert.
    Telefonieren geht dann aber noch, oder? Sonst hätten die das ja auch geschrieben. Nutz das Telefon
    nur zum telefonieren, bin damit noch nie ins Internet gegangen.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.
    Impfpass und mit Sicherheit noch weitere digitale Maßnahmen in diese Richtung:
    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
    ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul

  9. #29
    Boom dia, tudo peng Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Ort
    Wolltengrad
    Beiträge
    6.671

    Standard AW: Datenvolumen Handy

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Ja, den Umstieg den hab ich auch schon angekündigt bekommen. Mein Mobiltelefon ist nur 3G fähig.
    Aber in der Ankündigung stand das dann der Datenverkehr nicht mehr funktioniert.
    Telefonieren geht dann aber noch, oder? Sonst hätten die das ja auch geschrieben. Nutz das Telefon
    nur zum telefonieren, bin damit noch nie ins Internet gegangen.
    Telefonieren geht weiter, da das über das alte 2G Netz läuft, das nicht abgeschaltet wird.
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  10. #30
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    50.702

    Standard AW: Datenvolumen Handy

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Dasselbe hier Raum Wuppertal-Mettmann-Wülfrath. Vodafone 3G top, 4G/LTE flop. Nachts hatte ich mit VF gut 40 Mbit/s (DL) und ab 9 -10 Uhr morgens ging es teils bis auf 3 Mbit/s runter. Mit D1/Telekom was zwar das 3G/4G im Freien gut, allerdings in der Wohnung kein besonders gutes Signal. Wenn das D1/D2 Netz hier schon so schlecht ist, dann wird es mit O2 erst recht nichts. So habe ich lange gedacht bzw. so haben es die Zeitungen geschrieben, O2 immer nur die Nummer 3. Der dritte Versuch habe ich bis heute nicht bereut. Super Geschwindigkeit selbst im Keller. Und das schöne an O2, kaum Schwankungen, Speed mehr als genug. Bin sehr zufrieden. Mit anderen Worten, bevor man sich für viele Jahre bindet, erst einmal schön testen bzw. ohne Vertrag
    Eben!

    Deswegen habe ich von Vodafone und Telekom sowie Congstar Prepaid. Je nachdem, wo ich so lande.

    Im Moment Firmenhandy mit Telekom (Dual-SIM, Zweitkarte meine O2). Hier gehen zwar beide ganz gut, aber O2 immer noch überlegen in LTE. Obwohl die Netzkarte das Gegenteil sagt.
    Ich bremse auch für Geimpfte

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Freewaretool um Datenvolumen zu messen.
    Von Gehirnnutzer im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 00:02
  2. GEZ und Handy
    Von WladimirLenin im Forum Deutschland
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 02:07
  3. handy-technik
    Von Zimbelstern im Forum Medien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 19:13
  4. Ich Ali - Gib Handy !
    Von Eridani im Forum Deutschland
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 06:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 56

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben