+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 103 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 1023

Thema: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.996

    Standard AW: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Die Zahlen für die CDU sehen in Ba-Wü richtig übel aus, binnen 2 Legislaturperioden quasi halbiert (deren Personal in Ba-Wü ist aber auch unterirdisch), die SPD könnte hinter AfD und FDP landen, die AfD hat sich in beiden Ländern in Umfragen erstaunlich stabil gehalten. Ampel könnte interessant werden, sogar die Reihenfolge könnte stimmen, Grün, Gelb, Rot, aber ob die FDP sich darauf einließe? Das ist das Schöne daran, ihre Stärke hilft den Grünen nichts ohne linken Koalitonspartner, das Bildungsniveau in Ba-Wü hatte seinerzeit meine ich die SPD ruiniert, insofern habe ich größere Vorbehalte gegen die SPD als die Grünen.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  2. #12
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    93.567

    Standard AW: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Zitat Zitat von Zack1 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    haben wir das Thema 9 Tage vor der Wahl noch nicht?

    Kretsche, der grüne Merkel Fürbittende wird weidamachen,
    AfD angeblich bei 12%. Gedeon wird nicht wieder im Parlament
    sitzen. SPD bei 10%.
    Man wählt mehrheitlich Melone (Grüne) weil man glaubt, da kann man nix falsch machen...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.521

    Standard AW: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sie kennen mich?
    Ich habe 1972 im Alter von 24 Jahren für die „Kommunistische Studentengruppe / Marxisten-Leninisten“ (Hochschulgruppe des KABD) und ein Jahr später, 1973 auf der Plattform des „Sozialistischen Zentrums“ und der „Kommunistischen Hochschulgruppe“ (KHG) kandidiert.

    Ich war während des Studiums mehrere Jahre Vorsitzender des Allgemeinen Studentenausschusses (AStA) der Universität Hohenheim und engagierte mich von 1973 bis 1975 in der Hochschulgruppe des Kommunistischen Bundes Westdeutschland und ich stand dem Maoismus nahe.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    2.597

    Standard AW: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sie kennen mich?
    Ich habe 1972 im Alter von 24 Jahren für die „Kommunistische Studentengruppe / Marxisten-Leninisten“ (Hochschulgruppe des KABD) und ein Jahr später, 1973 auf der Plattform des „Sozialistischen Zentrums“ und der „Kommunistischen Hochschulgruppe“ (KHG) kandidiert.

    Ich war während des Studiums mehrere Jahre Vorsitzender des Allgemeinen Studentenausschusses (AStA) der Universität Hohenheim und engagierte mich von 1973 bis 1975 in der Hochschulgruppe des Kommunistischen Bundes Westdeutschland und ich stand dem Maoismus nahe.
    Idiotentest?

  5. #15
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.020

    Standard AW: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Ich hoffe dass es sich bewahrheitet und die CDU massive Verluste einfährt. Die Zahlen sehen ganz danach aus.

  6. #16
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sie kennen mich?
    Ich habe 1972 im Alter von 24 Jahren für die „Kommunistische Studentengruppe / Marxisten-Leninisten“ (Hochschulgruppe des KABD) und ein Jahr später, 1973 auf der Plattform des „Sozialistischen Zentrums“ und der „Kommunistischen Hochschulgruppe“ (KHG) kandidiert.

    Ich war während des Studiums mehrere Jahre Vorsitzender des Allgemeinen Studentenausschusses (AStA) der Universität Hohenheim und engagierte mich von 1973 bis 1975 in der Hochschulgruppe des Kommunistischen Bundes Westdeutschland und ich stand dem Maoismus nahe.
    Hab da vor ein paar Tagen im Internet ein überarbeitetes Plakat gesehen, mit "Sie können mich!".
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #17
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    35.570

    Standard AW: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ich hoffe dass es sich bewahrheitet und die CDU massive Verluste einfährt. Die Zahlen sehen ganz danach aus.
    .. aber noch gefährlicher wird es , wenn DIE GRÜNEN noch mehr Wählerstimmen erhalten werden ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  8. #18
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Man wählt mehrheitlich Melone (Grüne) weil man glaubt, da kann man nix falsch machen...
    Was finden die denn an den Grüninnen so toll ? Ihre Verfassungsfeindlichkeit?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #19
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Die Zahlen für die CDU sehen in Ba-Wü richtig übel aus, binnen 2 Legislaturperioden quasi halbiert (deren Personal in Ba-Wü ist aber auch unterirdisch), die SPD könnte hinter AfD und FDP landen, die AfD hat sich in beiden Ländern in Umfragen erstaunlich stabil gehalten. Ampel könnte interessant werden, sogar die Reihenfolge könnte stimmen, Grün, Gelb, Rot, aber ob die FDP sich darauf einließe? Das ist das Schöne daran, ihre Stärke hilft den Grünen nichts ohne linken Koalitonspartner, das Bildungsniveau in Ba-Wü hatte seinerzeit meine ich die SPD ruiniert, insofern habe ich größere Vorbehalte gegen die SPD als die Grünen.
    Insa meldet AfD bei 13%, CDU bei 20 und SPD bei 11%.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  10. #20
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    93.567

    Standard AW: Landtagswahlen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Insa meldet AfD bei 13%, CDU bei 20 und SPD bei 11%.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Woher kennt INSA schon jetzt die Briefwahlergebnisse ?
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz
    Von Berwick im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 01:13
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 13:01
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 13:35
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 21:38
  5. WASG -PDS Landtagswahlen Rheinland-Pfalz,Baden Württemberg
    Von timoeyr im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 23:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 215

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

afd

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

batten würgenberg

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

landtagswahlen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

reinfall-falz

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

spd

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben