+ Auf Thema antworten
Seite 53 von 124 ErsteErste ... 3 43 49 50 51 52 53 54 55 56 57 63 103 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 521 bis 530 von 1240

Thema: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

  1. #521
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    27.088

    Standard AW: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Die hast du nicht gespeichert
    Richtig,
    der Akku hat nicht so viel Kapazität.

    Aber du hast ja noch andere Verbraucher zu versorgen
    zB WWasser, KÜhlschränke etc ........
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  2. #522
    Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    180

    Standard AW: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

    Der Rest der Welt wird weiter Verbrenner fahren. Afrika und Mittel- und Südamerika sind große Märkte. Dort laufen unsere Benziner und Diesel noch Jahrzehnte. Hier eiern wir dann mit Batterie-Gehhilfen rum und warten an Ladesäulen auf Strom / Ladekapazität. Daheim bleibt`s kalt und dunkel, weil grad Windstille und Nacht ist und Jeder sein Auto für die Fahrt am nächsten Tag laden will.
    Wer Heute sein Schwert zur Pflugschar schmiedet-
    pflügt Morgen für die Anderen.

  3. #523
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    17.082

    Standard AW: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Heute kamen 61 kWh rein......... Reicht immerhin zZ für fast 500km.

    Mach du dir mal Sprit für 500km. Dann merkst du was?
    Ich habe vor 15 Minunten den Tank meines Kfz vollgeknallt - weil, war heute Nachmittag kurz in Bregenz ein Päckchen holen - 77,9 Liter, weil ich habe heute abend noch was vor. Bei meinem Diesel geht das - mit einem Stromer hätte ich aktuell ein Problem mit Solarzellen auf dem Dach - weil die produzieren aktuell wenig bis nix.

    Bliebe mir also nix anderes über als zuhause zu bleiben....
    Ich kann Alles, ausser Hochdeutsch

  4. #524
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    17.082

    Standard AW: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Richtig, der Akku hat nicht so viel Kapazität.

    Aber du hast ja noch andere Verbraucher zu versorgen zB WWasser, KÜhlschränke etc ........
    ...ist gerade aber ziemlich dunkel bei Dir
    Ich kann Alles, ausser Hochdeutsch

  5. #525
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    17.082

    Standard AW: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    Naja, für PKW's soll ja 11 oder 22 KW reichen, die noch bezuschussen lassen oder gleich die Dinger von einem Stromanbieter mit eigener Strompreisgestaltung hinstellen lassen.
    Also Ollivers Einwand dürfte da eher ein Scheinargument sein.
    Das ist jetzt aber mit den Wallboxen so eine Sache - eine 22 KW-Wallbox wird, so mein Kenntnisstand, gar nicht gefördert, bleibt also eine 11 KW-Wallbox und diese wird nur dann gefördert, wenn diese Wallbox privaten Zwecken dient, was bei einem Parkhausbetreiber wohl weniger der Fall sein dürfte.

    Sicher würde es wohl eine Ladestation mit 11 bis 22 KW Ladleistung tun - aber auch diese kostet hat "all in all" ein paar zehntausend Euros und die Investition muss sich ja erst einmal rentieren. Weil, Du nimmst in dem Augenblick ja Parkfläche für Fahrzeuge mit nicht rein akkubetriebenen Fahrzeuge weg, denn Du musst ja diese Parkfläche für reine Stromer reservieren - sprich, Du musst hoffen, dass genug Stromer Dein Parkhaus auch nutzen und dort laden.
    Ich kann Alles, ausser Hochdeutsch

  6. #526
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    49.434

    Standard AW: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt aber mit den Wallboxen so eine Sache - eine 22 KW-Wallbox wird, so mein Kenntnisstand, gar nicht gefördert, bleibt also eine 11 KW-Wallbox und diese wird nur dann gefördert, wenn diese Wallbox privaten Zwecken dient, was bei einem Parkhausbetreiber wohl weniger der Fall sein dürfte.

    Sicher würde es wohl eine Ladestation mit 11 bis 22 KW Ladleistung tun - aber auch diese kostet hat "all in all" ein paar zehntausend Euros und die Investition muss sich ja erst einmal rentieren. Weil, Du nimmst in dem Augenblick ja Parkfläche für Fahrzeuge mit nicht rein akkubetriebenen Fahrzeuge weg, denn Du musst ja diese Parkfläche für reine Stromer reservieren - sprich, Du musst hoffen, dass genug Stromer Dein Parkhaus auch nutzen und dort laden.
    Bei Neubau kann man das noch mit einplanen. Allerdings: wo Leerrohre verlaufen, kann kein Stahl verlegt werden. Diese Mehrkosten haben die Hilfsschulabbrecher überhaupt nicht im Blick.

    Wie soll das im Bestand gehen?
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  7. #527
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    6.123

    Standard AW: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Zurück zum Thema:


    VW: 70 Prozent reine E-Autos bis 2030 in Europa
    ACCELERATE
    Die Marke Volkswagen hat ihre neue Strategie „ ACCELERATE“ vorgestellt und will in diesem Rahmen seine Elektro-Pläne nochmals beschleunigen. Dabei nennt VW auch konkrete Modell-Pläne
    ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    VW muss wies aussieht:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Politik kann den Hersteller quasi vorschreiben was sie bauen dürfen, aber sie kann die Leute nicht zwingen Neuwagen zu kaufen, man wird sehen wie diese Neo-Planwirtschaft endet.

    Angesichts des EU-Ziels, den Treibhausgas-Ausstoß in den kommenden zehn Jahren um mindestens 55 Prozent gegenüber dem Niveau von 1990 zu senken, müssen etliche Autohersteller ihre eigenen Vorgaben noch einmal nachschärfen. Erst im Oktober hatte sich die Autoindustrie zu diesem Ziel bekannt. Bei Volkswagen hatte es zunächst unter anderem geheißen, dass allein im europäischen Heimatmarkt jährlich 300.000 Elektroautos der Kernmarke mehr gebaut werden müssten.
    Die Transformation zur E-Mobilität ist nicht marktgetrieben sondern politisch erzwungen, es ist ein industriepolitisches Experiment mit ungewissen Ausgang, mich erinnern die E-Enthusiasten an die Teddywerfer 2015, heute habe ich das Gefühl ist niemand mehr glücklich über diese Politik, auch die damaligen Befürworter nicht unbedingt.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  8. #528
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    27.088

    Standard AW: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    VW muss wies aussieht....
    Verdoppeln auf Basis von heute wären keine 70 Prozent.

    Also könnte durchaus auch Einsicht und Technischer Fortschritt
    diese Triebfeder sein.

    Nicht nur sozialistisch-ökofaschistische Gründe.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  9. #529
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    14.393

    Standard AW: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Heute kamen 61 kWh rein.........
    Reicht immerhin zZ für fast 500km.

    Mach du dir mal Sprit für 500km.
    Dann merkst du was?
    Bei maximal 35 kWh Akkukapazität minus 10%.
    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom. KKW und E- Ole!

  10. #530
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    11.788

    Standard AW: Jaguar und Land Rover werden elektrisch

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Verdoppeln auf Basis von heute wären keine 70 Prozent.

    Also könnte durchaus auch Einsicht und Technischer Fortschritt
    diese Triebfeder sein.

    Nicht nur sozialistisch-ökofaschistische Gründe.
    Technischer Fortschritt...bei einer Technik aus dem letzten Jahrhundert? Damals gescheitert, und sie wird wieder scheitern, das untauglich für die Masse. In Norwegen haben die Leute zwei Autos, E und Verbrenner....
    Das weißt du, denn Hamburg Bremen und zurück kann dein EGolf nicht. Jeder Tesla Fahrer hatte keine Zeit für Vergleichsfahrten, wo sie die Tauglichkeit ihres Autos unter Beweis stellen sollten. Tesla Fahrer gehören zu einer mehr esoterischen Klientel, die entweder von Tesla direkt profitieren, oder strunzdumm sind.
    Mein Kompressor verbraucht bei Autobahntempo natürlich mehr, aber ist in Minuten nachgetankt. Bei Tesla sind erhebliche Wartezeiten notwendig, und wenn man die Akku Vorschriften befolgt, ist die Reichweite erbärmlich...mit jedem Akku

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Christen werden im Heiligen Land verfolgt !
    Von Erik der Rote im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 09:13
  2. Der polnische Jaguar
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 11:19
  3. Jaguar XFR (2010)
    Von Subcomandante Erhard im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 15:34
  4. Billigauto aus Indien - Inder kauft Jaguar und Land Rover!
    Von bernhard44 im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 11:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 164

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben