+ Auf Thema antworten
Seite 17 von 26 ErsteErste ... 7 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 161 bis 170 von 260

Thema: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

  1. #161
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    66.409

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Du glaubst wirklich dass in Russland eine unabhängige Justit Recht spricht? Du machst dich lächerlich.
    In Russland werden Giftmischer geschützt und deren Opfer verhöhnt und ins Gefängnis gesteckt.
    Warum du so einen Staat verteidigst ist mir unbegreiflich.
    Weil die Leute die zu verbotenen Demos und zum Sturz der Regierung aufrufen für 14 Tage in Knast steckt? Oder so wie bei uns, dass man als Ü90 noch in Knast kommt wenn man etwas anzweifel?

  2. #162
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    66.409

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Es geht um die Meinungsfreiheit. Diese haben unsere AfD-Freunde. Selbst Bolle und Klopperhorst oder du. Diese sollte auch Nawalny zustehen. Schon merkwürdig wieviele hier auf ihre Rechte pochen aber dem russischen Staat zugestehen genau solche Rechte mit Füßen zu treten.
    Mach dich nicht lächerlich. Die AfD steht kurz davor Bundesweit unter VS-Beobachtung zu stehen.

  3. #163
    Mitglied Benutzerbild von Dirty Fischer
    Registriert seit
    11.08.2017
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.634

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Nicht Sicher Beitrag anzeigen
    "EU-Trotzkisten" - Gefällt mir, weil es den Nagel auf den Kopf trifft und das bezieht sich auch auf die US-Demokraten. Das sind die Nachfahren, also die moderne Form der Trotzkisten. Die alles Osteuropäische und vor allem Russische hassen. Und das mit einem Fanatismus, der sich locker mit jedem Taliban messen kann.

    Man informiere sich mal, welche Politik Trotzki vor 100 Jahren für die Sowjetunion so vorsah, das war praktisch der Vorläufer des ganzen heutigen Gender-Drecks und Co. Ebenso was die Umvolkung angeht. Das russische Volk sollte als Substrat für die "Weltrevolution" verbrannt werden und dann nach und nach als solches aufhören zu existieren, indem es sich bis zum Verlust der Identität vermischt.

    Das ist praktisch genau das, was sowohl die US-Demokraten als auch unsere EU-Apparatschiks durchführen. Und welch Hass sie gegen Osteuropa schieben, weil es sich nicht umvolken will! Gleichzeitig brauchen sie Osteuropa als nützlichen Idioten gegen Russland und können nicht so, wie sie gerne wollten ...

    Du hast es klug erkannt und beschrieben. Diese Herrschaften sind auch schon bei der Gründung der GRÜNEN am Werk gewesen... Und sie finanzierten die "Oktoberrevolution" und ließen Herrn Leon Bronstein die Sache ins Werk setzen. Sie sind also schon sehr lange am Werk und treten in verschiedenen Versionen und als Aktivisten verschiedenster Gruppen, Parteien etc.pp. auf... Immer mit dem gleichen Ziel.

    Und nun darf man mal überlegen, wie strunzdumm junge "linke" Idealisten sein müssen, wenn sie feststellen, dass ihre Bewegung vom Staat und von den global players gefördert wird... Die müssen blind und taub sein. Aber total.

  4. #164
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    15.349

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Weil die Leute die zu verbotenen Demos und zum Sturz der Regierung aufrufen für 14 Tage in Knast steckt? Oder so wie bei uns, dass man als Ü90 noch in Knast kommt wenn man etwas anzweifel?
    Es gibt Meinungen und es gibt Tatsachen. So ist es Tatsache dass 1+1=2 ist. Da gibts nicht anzuzweifeln. Wer den Holocaust leugnet muß wissen welche Geister der Vergangenheit er da wieder zum Leben erweckt.

    Hat Nawalny zum Sturz der Regierung aufgerufen? Oder ist es nicht so dass er bei Wahlen versucht die Opposition nach vorne zu bringen? Das ist legitim. Das Putin missliebige Demonstrationen einfach verbieten lässt führt natürlich zu dem Ergebnis dass du ohne Skrupel Veranstalter solcher Demos kriminalisieren kannst. Aber so sind sie, die Antidemokraten.

  5. #165
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    15.349

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Mach dich nicht lächerlich. Die AfD steht kurz davor Bundesweit unter VS-Beobachtung zu stehen.
    Das stand die Linke auch mal. Ramelow ist trotzdem Ministerpräsident geworden. Wenn AfD´ler auf ihre Flügelstürmer verzichten kann da nichts passieren. Und verhaftet wird sowieso keiner. Keiner wird vor Gericht in den Käfig gesteckt. Dass ist nur in Russland so. Da laufen die Giftmischer frei rum und dem Opfer wird vorgeworfen Bewährungsauflagen nicht zu erfüllen. Wie auch wenn man schwer krank war?

  6. #166
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    27.542

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Es gibt Meinungen und es gibt Tatsachen. So ist es Tatsache dass 1+1=2 ist. Da gibts nicht anzuzweifeln. Wer den Holocaust leugnet muß wissen welche Geister der Vergangenheit er da wieder zum Leben erweckt.

    Hat Nawalny zum Sturz der Regierung aufgerufen? Oder ist es nicht so dass er bei Wahlen versucht die Opposition nach vorne zu bringen? Das ist legitim. Das Putin missliebige Demonstrationen einfach verbieten lässt führt natürlich zu dem Ergebnis dass du ohne Skrupel Veranstalter solcher Demos kriminalisieren kannst. Aber so sind sie, die Antidemokraten.
    Trotz der Warnung aus Moskau fängt der österreichische Außenminister wieder an zu stänkern, nachdem das Urteil gegen Nawalny rechtskräftig wurde (2½ Jahre Arbeitslager) - jetzt verlangt er "neue Sanktionen" gegen "Einzelpersonen" der russischen Staatsführung.
    Geändert von Eridani (21.02.2021 um 17:15 Uhr)

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  7. #167
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    20.700

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    ...Dass ist nur in Russland so. Da laufen die Giftmischer frei rum und dem Opfer wird vorgeworfen Bewährungsauflagen nicht zu erfüllen.

    Wie auch wenn man schwer krank war?
    Die Schwarzwaldklinik. Heute Stubentigers Sonderfolge: Nawalny, schwer krank geheilt durch den guten schwarzwälder Monkey-Gin.


    Am Ende eines Drehtags stand Alexej Nawalny hinter dem Tresen der Bar
    Die Arbeitstage waren intensiv – von frühmorgens bis spätabends, länger als geplant. Am Ende eines Drehtags stand Alexej Nawalny hinter dem Tresen der hauseigenen Bar und hat Schnäpse ausgeschenkt. „Mich hat am meisten seine entspannte Freundlichkeit begeistert und die Ruhe, in der er seine Leidenschaften und Visionen zum Ausdruck bringt“, erzählt Nina Gwyn Weiland. Auch Nawalnys Frau und seine Tochter kamen gelegentlich zu Besuch. Insgesamt herrschte eine familiäre, vertraute Atmosphäre. Bis zur letzten Minute wurde gedreht und produziert. Er möchte einmal wiederkommen, wenn er eines Tages nochmals Urlaub im Schwarzwald macht, habe Nawalny versprochen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Navalnys Leben im Schwarzwald hat mindestens 1 Mio. Euro gekostet

    17.000 Quadratmeter Fläche, zwei Hangars, wo man die Kulisse eines ganzen Stadions schaffen kann: 7 verschiedene Studios, Schminkräume mit Backsteinwänden, Räume für Vertonungen, Büros, Konferenzräume, Post-Production. Sie bieten nicht nur Ausrüstung an, sondern auch das Casting der Darsteller und eine Filmcrew. Navalny engagierte 20 Mitarbeiter. Das Studio selbst hat er für eine Woche gemietet, wurde jedoch nicht fertig und so verlängerte er den Vertrag für weitere 7 Tage. Sich selbst filmte er da, wo früher das Restaurant war, und wo jetzt Besucher empfangen werden. Die Bar ist immer noch in Betrieb. Der Patient, der gerade erst mit einem chemischen Kampfstoff vergiftet worden ist, trank abends zusammen mit dem Besitzer Schnaps und Gin.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst …Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist.

  8. #168
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    26.761

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Da haben nicht nur Sozialdemokraten Bauchschmerzen. Frag mal einen Polen oder Balten was er vom Kuschelkurs mit Russland hält.
    Auf deren Befindlichkeiten können wir wenig Rücksicht nehmen. Außerdem profitieren sie selbst davon; nicht nur in Sachen Energieversorgung.

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  9. #169
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    22.015

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Weil die Leute die zu verbotenen Demos und zum Sturz der Regierung aufrufen für 14 Tage in Knast steckt? Oder so wie bei uns, dass man als Ü90 noch in Knast kommt wenn man etwas anzweifel?
    Über den Nawalny und dessen politische Aktivitäten lässt sich vergnüglich streiten.

    Gänzlich ohne Zweifel war jedoch seine Ausreise nach Deutschland legal und wurde zudem noch von höchster Stelle abgesegnet. Darüber hinaus entschloss er sich aus freien Stücken zur Rückkehr in sein Heimatland. In dem Zusammenhang erscheint der gegen ihn erhobene Vorwurf des Verstoßes gegen Bewährungsauflagen doch reichlich erklärungsbedürftig.
    Whatever you do, do no harm!

  10. #170
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    66.409

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Über den Nawalny und dessen politische Aktivitäten lässt sich vergnüglich streiten.

    Gänzlich ohne Zweifel war jedoch seine Ausreise nach Deutschland legal und wurde zudem noch von höchster Stelle abgesegnet. Darüber hinaus entschloss er sich aus freien Stücken zur Rückkehr in sein Heimatland. In dem Zusammenhang erscheint der gegen ihn erhobene Vorwurf des Verstoßes gegen Bewährungsauflagen doch reichlich erklärungsbedürftig.
    Jedem Bundesdeutschen würde das gleiche passieren.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 09:03
  2. 70% aller Schwangerschaften in Russland enden im Abbruch
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 20:26
  3. NATO-Parlamentarier fordern Wiederaufnahme der Beziehungen zu Russland
    Von Esreicht! im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 13:39
  4. Abbruch der diplomatischen Beziehungen zu Weißrussland?
    Von Pfeifenraucher im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 14:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 145

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben