+ Auf Thema antworten
Seite 148 von 148 ErsteErste ... 48 98 138 144 145 146 147 148
Zeige Ergebnis 1.471 bis 1.475 von 1475

Thema: Die Reichsdeutschen / Exildeutschen - Fakt oder Fiktion

  1. #1471
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.209

    Standard AW: Die Reichsdeutschen / Exildeutschen - Fakt oder Fiktion

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Ich bin mir gerade nicht sicher, ob dieser Koenig sich selbst Reichsdeutscher nennt oder ob man ihn diesen Titel nur angedichtet hat. Bei ersterem gehoert das schon hier hin.

    Nicht jeder Reichsdeutsche glaubt an Deutsche Antarktiskolonien mit Ufos. Von denen die das wohl glauben...wuerde mich interessieren, ob sie schon mal eine Expedition an die Antarktis unternommen haben. Was haben die da so zu berichten?
    Reichsbürger in der BRD sind nicht die "Dritte Macht", die hier z.T. auch als "Reichsdeutsche" bezeichnet werden. Die Antarktis ist militärisches Sperrgebiet, da kommt keiner so einfach rein. Darauf achten die Amis usw. sehr genau. Vermutlich wollen sie keine Pinguin-Forschung...oder was sollte da sonst so brisant für sie sein?
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  2. #1472
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    9.517

    Standard AW: Die Reichsdeutschen / Exildeutschen - Fakt oder Fiktion

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Reichsbürger in der BRD sind nicht die "Dritte Macht", die hier z.T. auch als "Reichsdeutsche" bezeichnet werden. Die Antarktis ist militärisches Sperrgebiet, da kommt keiner so einfach rein. Darauf achten die Amis usw. sehr genau. Vermutlich wollen sie keine Pinguin-Forschung...oder was sollte da sonst so brisant für sie sein?
    Wie kommst Du darauf, dass die da keinen reinlassen?
    Es gibt den Antarktis-Vertrag. Untersagt ist die wirtschaftliche und militaerische Nutzung. Forschung ist aber erlaubt. Es waere also kein politisches Problem die Existenz einer "Dritten Macht" von mir aus "Reichsdeutschen" dort zu belegen oder zu belegen. Die Beweislast ruht da aber eindeutig auf den Vertretern dieser These. Nehmen sie diese Ernst oder streuen sie da Geruechte aus.
    Wahrheit Macht Frei!

  3. #1473
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.209

    Standard AW: Die Reichsdeutschen / Exildeutschen - Fakt oder Fiktion

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du darauf, dass die da keinen reinlassen?
    Es gibt den Antarktis-Vertrag. Untersagt ist die wirtschaftliche und militaerische Nutzung. Forschung ist aber erlaubt. Es waere also kein politisches Problem die Existenz einer "Dritten Macht" von mir aus "Reichsdeutschen" dort zu belegen oder zu belegen. Die Beweislast ruht da aber eindeutig auf den Vertretern dieser These. Nehmen sie diese Ernst oder streuen sie da Geruechte aus.
    Es wurden schon genug Leute vom Militär abgefangen, die auf eigene Faust versucht haben, in die Antariktis zu gelangen. Was da wirklich ist, wissen vielleicht die Geheimdienste. Als Einstieg kann ich das Buch von Martin Neumann "Die Reichsdeutschen" empfehlen; da geht es natürlich um das sog. "UFO-Phänomen" und seine nationalsozialistischen Urheber generell.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  4. #1474
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    9.517

    Standard AW: Die Reichsdeutschen / Exildeutschen - Fakt oder Fiktion

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Es wurden schon genug Leute vom Militär abgefangen, die auf eigene Faust versucht haben, in die Antariktis zu gelangen. Was da wirklich ist, wissen vielleicht die Geheimdienste. Als Einstieg kann ich das Buch von Martin Neumann "Die Reichsdeutschen" empfehlen; da geht es natürlich um das sog. "UFO-Phänomen" und seine nationalsozialistischen Urheber generell.
    Als da waeren? Nenn mal ein Beispiel von einem, der da abgefangen wurde.
    Wahrheit Macht Frei!

  5. #1475
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.209

    Standard AW: Die Reichsdeutschen / Exildeutschen - Fakt oder Fiktion

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Als da waeren? Nenn mal ein Beispiel von einem, der da abgefangen wurde.
    Recherchiere da bitte mal selbst. Da gibt es einiges. Fange aber zunächst mal mit dem genannten Buch und der hier aufgelisteten Literatur an, damit du weißt, worum es genau geht

    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Unsere Umvolkung – Ein Konzept - [Wahrheit oder Fiktion?]
    Von Buella im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 29.12.2018, 14:50
  2. Wissenschaftler: der Klimawandel ist Fakt!!!
    Von Bulldog im Forum Energie / Ökologie / Umwelt / Klima
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 20:07
  3. BRD: Fakt und Fiktion
    Von direkt im Forum Deutschland
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 16:40
  4. Fakten oder Fiktion? Ein Schriftstück beweist die Existenz der israelischen A-Bombe.
    Von Ganz_unten im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 21:00
  5. Das Phänomen der Therese Neumann - Fiktion oder Wahrheit?
    Von prinzregent im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 23:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 153

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben