+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 30 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 294

Thema: ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

  1. #1
    FCK BRD Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    5.110

    ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

    Werte Kameraden, Mitglieder und Leser dieses Forums,

    heute feiern wir nicht weniger als den wohl bedeutsamsten und herrlichsten Tag in unserer deutschen Geschichte! Über Jahrhunderte hinweg war unser Vaterland zerstritten, wurde von fremden Mächten gegeneinander ausgespielt und als ewiges Schlachtfeld mißbraucht. Doch am 18.01.1871, vor nunmehr genau 150 Jahren, gelang es dem wohl herausragendsten Politiker den unsere Nation jemals hervorgebracht hat, nämlich Fürst Otto von Bismarck, diesen Zustand zu beenden und die deutschen Kleinstaaten zu einem Reiche zu vereinen. Mit diesem Reich sollte für Deutschland, aber auch weltweit, eine noch nicht gesehene Blütezeit anbrechen. Ob in Kunst und Kultur, Wissenschaft oder Philosophie; unser Volk erreichte nie zuvor in seiner Geschichte gekannte Höhen und schuf das modernste und fortschrittlichste Staatswesen seiner Zeit, mit Errungenschaften, von denen Deutschland und die Welt noch heute zehren.

    Der Neid und die Mißgunst auf dieses großartige Reich lösten schließlich einen fatalen mehr als 30 Jahre andauernden Krieg aus, an dessen Ende die Zerschlagung unseres Reiches nach gerade einmal 74 Jahren seiner Existenz stand. Doch nichtsdestotrotz hat das Deutsche Reich nichts von seiner Aktualität verloren, stellt es doch den bisher letzten deutschen Nationalstaat unserer Geschichte dar. Umso wichtiger ist es, dieses epochale Ereignis welches sich heute zum 150. mal jährt, gebührend zu feiern und damit auch der BRD samt ihrer globalistischen antideutschen "Elite" deutlich zu signalisieren, daß es noch Deutsche gibt die sich ihrer Nation bewußt und bereit sind, für diese zu kämpfen! Auf daß sich aus den Ruinen dieses Antistaates eines Tages ein neues Deutsches Reich erheben möge! In diesem Sinne:

    Heil
    Deutschland!



  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.324

    Standard AW: ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #3
    FCK BRD Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    5.110

    AW: ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

    Zitat Zitat von WilliN Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Einen Tag zu früh und nicht so mühevoll und schön gestaltet wie meiner.
    Geändert von Arthas (18.01.2021 um 01:08 Uhr)

  4. #4
    FCK BRD Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    5.110

    Daumen hoch! AW: ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

    Eine gute Aktion von Friederich von Osterhal anläßlich dieses feierlichen Jubiläums:


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    12.492

    Standard AW: ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

    Die Deutscha Hauptstadt ist Wien, das Großpreußen hat nur Unheil gebracht, von 2 verlorenen wegen der Dummheit und Arroganz der Preußen angefangenen Kriegen bis jetzt Merkel die auch in dem typisch Preußischen Gehorsam herrscht nur halt uns anders schadet als damals die Hohenzollern und der Unaussprechliche.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  6. #6
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    47.381

    Standard AW: ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

    Zitat Zitat von Arthas Beitrag anzeigen
    Werte Kameraden, Mitglieder und Leser dieses Forums,

    heute feiern wir nicht weniger als den wohl bedeutsamsten und herrlichsten Tag in unserer deutschen Geschichte! Über Jahrhunderte hinweg war unser Vaterland zerstritten, wurde von fremden Mächten gegeneinander ausgespielt und als ewiges Schlachtfeld mißbraucht. Doch am 18.01.1871, vor nunmehr genau 150 Jahren, gelang es dem wohl herausragendsten Politiker den unsere Nation jemals hervorgebracht hat, nämlich Fürst Otto von Bismarck, diesen Zustand zu beenden und die deutschen Kleinstaaten zu einem Reiche zu vereinen. Mit diesem Reich sollte für Deutschland, aber auch weltweit, eine noch nicht gesehene Blütezeit anbrechen. Ob in Kunst und Kultur, Wissenschaft oder Philosophie; unser Volk erreichte nie zuvor in seiner Geschichte gekannte Höhen und schuf das modernste und fortschrittlichste Staatswesen seiner Zeit, mit Errungenschaften, von denen Deutschland und die Welt noch heute zehren.

    Der Neid und die Mißgunst auf dieses großartige Reich lösten schließlich einen fatalen mehr als 30 Jahre andauernden Krieg aus, an dessen Ende die Zerschlagung unseres Reiches nach gerade einmal 74 Jahren seiner Existenz stand. Doch nichtsdestotrotz hat das Deutsche Reich nichts von seiner Aktualität verloren, stellt es doch den bisher letzten deutschen Nationalstaat unserer Geschichte dar. Umso wichtiger ist es, dieses epochale Ereignis welches sich heute zum 150. mal jährt, gebührend zu feiern und damit auch der BRD samt ihrer globalistischen antideutschen "Elite" deutlich zu signalisieren, daß es noch Deutsche gibt die sich ihrer Nation bewußt und bereit sind, für diese zu kämpfen! Auf daß sich aus den Ruinen dieses Antistaates eines Tages ein neues Deutsches Reich erheben möge! In diesem Sinne:

    Heil
    Deutschland!


    Der dreissigjaehrige Krieg war lange vorher und begann 1618.

    Dreißigjähriger Krieg

    1618 beginnt mit dem Prager Fenstersturz einer der längsten und blutigsten Kriege in Europa. Dabei geht es nur vordergründig um den Kampf zwischen Protestanten und Katholiken.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ansonsten war die Zeit des Deutschen Reiches eben die gute alte Zeit in der " Demokratie "
    fuer die Buerger und Regierungen in etwa so bedeutend war wie ein " feuchter Hasenfurz ".
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    22.096

    Standard AW: ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Der dreissigjaehrige Krieg war vorher und begann 1648.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Er meint den Krieg von 1914-1945.

  8. #8
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    47.381

    Standard AW: ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Die Deutscha Hauptstadt ist Wien, das Großpreußen hat nur Unheil gebracht, von 2 verlorenen wegen der Dummheit und Arroganz der Preußen angefangenen Kriegen bis jetzt Merkel die auch in dem typisch Preußischen Gehorsam herrscht nur halt uns anders schadet als damals die Hohenzollern und der Unaussprechliche.
    Fehler kommen vor. Man haette Bayern samt seiner primitiven Bergbewohner nach Ende
    des Heiligen Roemischen Reiches Deutscher Nation an den Vatikan abtreten sollten.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  9. #9
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    47.381

    Standard AW: ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Er meint den Krieg von 1914-1945.
    Danke! Jetzt verstehe ich. Mit etwas guten Willen kann man selbstverstaendlich
    den 1. und 2. Weltkrieg als eine Veranstaltung zur Verhinderung Deutscher Macht
    zusammenfassen, was auch bedauerlicherweise den schaebigen Politikmarionetten
    der Entente und Allierten im Auftrage teuflischer Maechte des Kapitals gelungen ist.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  10. #10
    Boom dia, tudo peng Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Ort
    Wolltengrad
    Beiträge
    6.617

    Standard AW: ⚫⚪🔴 150 Jahre Deutsche Reichsgründung! ⚫⚪🔴

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Die Deutscha Hauptstadt ist Wien, das Großpreußen hat nur Unheil gebracht, von 2 verlorenen wegen der Dummheit und Arroganz der Preußen angefangenen Kriegen bis jetzt Merkel die auch in dem typisch Preußischen Gehorsam herrscht nur halt uns anders schadet als damals die Hohenzollern und der Unaussprechliche.
    Halt den Rand, du Bergziege.
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 150 Jahre Reichsgründung Deutschlands
    Von Merkelraute im Forum Deutschland
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.01.2021, 23:46
  2. Tag der Reichsgründung!
    Von Shahirrim im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 302
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 19:26
  3. Lesenswerter Beitrag zum Jahrestag der Reichsgründung
    Von Brutus im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 19:42
  4. 7 Jahre Haft für Schändung jüdischer Grabmäler in Chicago
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 07:54
  5. Eure Gedanken zur Reichsgründung
    Von Nanninga im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 15:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 143

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

arthas

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

bismarck

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

deutsches reich

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

deutschland

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

reichsgründung

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben