+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 54

Thema: Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Schlau & falsch abgebogen Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    9.487

    Standard Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

    Auch auf die Gefahr hin, dass einige Schnappatmung bekommen, man hat auf Grabklamotten die Inschrift ‚Allah‘ und ‚Ali‘ eingenäht gefunden:
    But a new investigation into the garments - found in 9th and 10th Century graves - has thrown up groundbreaking insights into contact between the Viking and Muslim worlds.Patterns woven with silk and silver thread have been found to spell the words "Allah" and "Ali".


    The breakthrough was made by textile archaeologist Annika Larsson of Uppsala University while re-examining the remnants of burial costumes from male and female boat and chamber graves originally excavated in Birka and Gamla Uppsala in Sweden in the late 19th and mid-20th centuries.


    She became interested in the forgotten fragments after realising the material had come from central Asia, Persia and China.


    Larsson says the tiny geometric designs - no more than 1.5cm (0.6in) high - resembled nothing she had come across in Scandinavia before.


    "I couldn't quite make sense of them and then I remembered where I had seen similar designs - in Spain, on Moorish textiles."
    Es wird jetzt gerätselt, ob es Muslime bspw. Aus Persien waren oder aber das nordische Begräbnis islamisch beeinflusst wurde.

    Larsson has so far found the names on at least 10 of the nearly 100 pieces she is working through, and they always appear together.The new find now raises fascinating questions about the grave's occupants.


    "The possibility that some of those in the graves were Muslim cannot be completely ruled out," she says.


    "We know from other Viking tomb excavations that DNA analysis has shown some of the people buried in them originated from places like Persia, where Islam was very dominant.


    "However, it is more likely these findings show that Viking age burial customs were influenced by Islamic ideas such as eternal life in paradise after death."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  2. #2
    Nicht geimpft Benutzerbild von DeRu
    Registriert seit
    28.05.2015
    Beiträge
    3.344

    Standard AW: Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

    Der BBC macht auch historische Dokumentationen, wo man massenweise Neger sieht. Alles kompletter Bullshit, aber dich Alman-Konvertiten-Klaus scheint sowas zu beeindrucken.

  3. #3
    Schlau & falsch abgebogen Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    9.487

    Standard AW: Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

    Zitat Zitat von DeRu Beitrag anzeigen
    Der BBC macht auch historische Dokumentationen, wo man massenweise Neger sieht. Alles kompletter Bullshit, aber dich Alman-Konvertiten-Klaus scheint sowas zu beeindrucken.
    Was heisst denn beeindrucken?! Ich stelle das erstmal ein. Dass es einen Austausch zwischen islamischem Reich und den Wikingern gab ist ja auch an sich belegt. Warum sollte da keiner konvertiert sein?!

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    17.677

    Standard AW: Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Was heisst denn beeindrucken?! Ich stelle das erstmal ein. Dass es einen Austausch zwischen islamischem Reich und den Wikingern gab ist ja auch an sich belegt. Warum sollte da keiner konvertiert sein?!
    Vielleicht galten ja auch einfach nur Klamotten aus dem Orient als Statussymbol und wurden deshalb als Grabbeigaben genutzt.
    Libertäre sind Liberasten!

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    6.096

    Standard AW: Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Vielleicht galten ja auch einfach nur Klamotten aus dem Orient als Statussymbol und wurden deshalb als Grabbeigaben genutzt.
    Allah wurde denen untergejubelt. Sie konnten die Schriftzeichen gar nicht lesen.
    „Gott ist unser Ziel. Der Prophet ist unser Führer. Der Koran ist unsere Verfassung. Der Dschihad ist unser Weg.
    Der Tod für Gott ist unser nobelster Wunsch."

    (Gründer der Muslimbruderschaft)


  6. #6
    Nicht geimpft Benutzerbild von DeRu
    Registriert seit
    28.05.2015
    Beiträge
    3.344

    Standard AW: Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Allah wurde denen untergejubelt. Sie konnten die Schriftzeichen gar nicht lesen.

  7. #7
    Schlau & falsch abgebogen Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    9.487

    Standard AW: Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Vielleicht galten ja auch einfach nur Klamotten aus dem Orient als Statussymbol und wurden deshalb als Grabbeigaben genutzt.
    Könnte natürlich auch sein. Und ja, evtl. aus Beutezügen. Im Gegensatz zu den anderen ‚woke‘ Kommentatoren werte ich das erstmal nicht. Ich gebe nur den Text wieder.

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  8. #8
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.406

    Standard AW: Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Was heisst denn beeindrucken?! Ich stelle das erstmal ein. Dass es einen Austausch zwischen islamischem Reich und den Wikingern gab ist ja auch an sich belegt. Warum sollte da keiner konvertiert sein?!

    Wenn da einer "konveriert" wäre; die Wikinger hätten ihn garantiert gezeigt wo Thor ´s Hammer hängt.
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  9. #9
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.680

    Standard AW: Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    Wenn da einer "konveriert" wäre; die Wikinger hätten ihn garantiert gezeigt wo Thor ´s Hammer hängt.
    In der Hagia Sophia haben Wikinger auch Runen hinterlassen. Glauben die Türken jetzt an Thor?
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  10. #10
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.406

    Standard AW: Wikingerbegräbniskleidung mit ALLAH-Schriftzug

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    In der Hagia Sophia haben Wikinger auch Runen hinterlassen. Glauben die Türken jetzt an Thor?
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ja die alten Wikinger waren ihrer Zeit weit vorraus und haben damals schon ihre "Tags" hinterlassen , wo immer sie waren!
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.02.2016, 19:07
  2. Allah hat mich lieb - und ich habe Allah lieb!
    Von Houseworker im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 19:54
  3. Allah hat gegeben Allah hat genommen.
    Von Dayan im Forum Krisengebiete
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 19:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 106

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben