+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 86

Thema: Soziale Netzwerke

  1. #21
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.434

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Mit anderen Worten..
    Man möchte nicht gegen Facebook oder Google vorgehen, sondern ein Stück vom Kuchen abhaben. Verständlich.
    Ein Modell was wir so ähnlich auch in Deutschland brauchen. Wenn der Beamte Geld aus der Pensionskasse haben möchte, soll er gefälligst dafür einzahlen!
    siehe google Abkommen von Jens Spahn und Angela Merkel,lässt sich sowieso, wie die SPD von jedem Gauner schmieren



    Warum trifft sich die Frau, mit solchen Gestalten, für Meinungs Manipulation

    Mark Zuckerberg, Gründer von Facebook, sichert Angela Merkel zu, sich dem Problem der Hassparolen gegen Flüchtlinge in dem sozialen Netzwerk anzunehmen. Gleichzeitig stellt er zusammen mit Bill Gates einen Plan vor, der "für alle das Leben besser machen" kann. [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #22
    BMI 26,2 Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    1.677

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    siehe google Abkommen von Jens Spahn und Angela Merkel,lässt sich sowieso, wie die SPD von jedem Gauner schmieren



    Warum trifft sich die Frau, mit solchen Gestalten, für Meinungs Manipulation

    Mark Zuckerberg, Gründer von Facebook, sichert Angela Merkel zu, sich dem Problem der Hassparolen gegen Flüchtlinge in dem sozialen Netzwerk anzunehmen. Gleichzeitig stellt er zusammen mit Bill Gates einen Plan vor, der "für alle das Leben besser machen" kann. [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ein Bericht aus dem Jahre 2015 ?

    Ist das Kohllasagne mit Algen was die beiden futtern ? Da esse ich ja besser
    Die zwei großen Erfindungen Chinas ,COPY & PASTE' (複製粘貼)
    sind die größten Errungenschaften aus der Kultur Chinas.


  3. #23
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.434

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Ein Bericht aus dem Jahre 2015 ?

    Ist das Kohllasagne mit Algen was die beiden futtern ? Da esse ich ja besser
    ist mir auch aufgefallen. Frass, möglichst mit Farbstoffen und Geschmacksverstärker

  4. #24
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    10.957

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    • [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer], diesmal bei Gab.Gab ist einer dieser "Free Speech" Social Network-Schnellschüsse, die wie Pilze aus dem Boden schossen, als die ganzen von Deplatformern rausgeworfenen Leute neue Plattformen brauchten.
      Der Dump wurde offenbar per SQL Injection erlangt und beinhaltet nicht nur alle öffentlichen sondern auch die privaten Nachrichten.
      Ich finde ja vor allem die Ineffizienz bemerkenswert, mit der die ihre Daten gespeichert haben:
      DDoSecrets said that the 70GB GabLeaks contains over 70,000 plaintext messages in more than 19,000 chats by over 15,000 users.
      Immerhin waren die Passwörter gehasht. Aber 70 GB für 70000 Nachrichten heißt, dass die pro Nachricht 1 MB Speicherplatz brauchten. Das kann ja wohl nicht sein, oder!? Sind das die Telemetriedaten, die da soviel Platz verbraten?
    Fettung von mir.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund


    Patria cara carior libertas.

    GUN CONTROL: Buying one when you really want two.

  5. #25
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.434

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    da kann Blöd Bildung von Angela Merkel gut verstehen und von Heiko Maas, und anderen Ministern

    Fast 100.000 Euro Strafe für Twitter in Russland

    Weil Twitter einen Protestaufruf in Russland nicht gelöscht hat, muss der US-Konzern eine empfindliche Strafe bezahlen. Es droht eine Blockade.

    Im Zusammenhang mit Protesten gegen die Inhaftierung des Kremlkritikers Alexej Nawalny ist der Kurznachrichtendienst Twitter in Russland zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Weil der US-Konzern Mitte Januar Demo-Aufrufe an Minderjährige nicht gelöscht haben soll, müsse er nun insgesamt 8,9 Millionen Rubel (rund 99.200 Euro) zahlen, entschied ein Gericht am Freitag in Moskau.
    Stellenmarkt

    Ministerium für Justiz, Europa und Verbraucherschutz, Kiel

    Marc Aurel Textil GmbH, Gütersloh

    Im Laufe des Tages wollte das Gericht laut der Agentur Interfax außerdem noch über ähnliche Verstöße urteilen, die die russische Medienaufsichtsbehörde Roskomnadsor Facebook vorwirft. Roskomnadsor hatte entsprechende Bußgelder gegen soziale Netzwerke bereits Anfang des Jahres angekündigt.
    Twitter droht vollständige Blockade

    Ende Januar 2021 waren in zahlreichen russischen Städten Zehntausende Menschen für die Freilassung des populären Oppositionspolitikers Nawalny auf die Straße gegangen, der mittlerweile in einem Straflager inhaftiert ist.

    Die Justiz wirft Nawalnys Mitarbeitern vor, über soziale Medien gezielt Minderjährige zur Teilnahme an den nicht genehmigten Kundgebungen aufgerufen zu haben. Die Unterstützer des 44-Jährigen wiederum sehen darin einen Vorwand, gegen die Proteste und ihre Organisatoren vorzugehen.

    Weil Twitter auch andere verbotene Beiträge nicht gelöscht haben soll, werden einige Twitter-Inhalte seit Wochen in Russland auf viele Geräte nur noch mit geringerer Datengeschwindigkeit übertragen. Laut Roskomnadsor droht dem Kurznachrichtendienst bald sogar eine vollständige Blockade.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Im Dezember 2020 hatte das russische Parlament ein Gesetz verabschiedet, das "Zensur" bei Youtube, Twitter, Facebook und anderen Netzwerken verbietet. Demnach dürfen Inhalte von russischen Staatsmedien wie Ria Nowosti oder RT nicht mehr gesperrt werden. Andererseits wurden in Russland jedoch schon zuvor unzählige Seiten gesperrt, die auch kremlkritische Positionen verbreiten - zum Beispiel die Portale kasparov.ru und grani.ru.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    54.225

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    (....)

    da kann Blöd Bildung von Angela Merkel gut verstehen und von Heiko Maas, und anderen Ministern

    Fast 100.000 Euro Strafe für Twitter in Russland

    Weil Twitter einen Protestaufruf in Russland nicht gelöscht hat, muss der US-Konzern eine empfindliche Strafe bezahlen. Es droht eine Blockade.


    Wenn es um fundierte und sachlich begründete Kritik gegen die Heimsuchung aus der Uckermark geht, bin ich sicher ganz vorne mit dabei. Aber es muss letztlich auch thematisch und faktisch richtig sein.

    Wie man dies sehr gut kurz und knackig auf den Punkt bringen kann, hat der Kollege @sunbeam vor ein paar Tagen gezeigt. Ich zitiere mal kurz den betreffenden Beitrag (einer von vielen gleichartigen und markant formulierten Beiträgen des Nutzers):

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Eine notwendige Korrektur der Außenpolitik Deutschlands und eine fundamentale Änderung der Innenpolitik verbietet sich alleine aus unserer 12 jährigem Adi–Phase. Dies bedeutet das es völlig egal ist wer die Regierung stellt. Ein grüner Kanzler hätte in den vergangenen Jahren auch nichts anderes gemacht wie diese „konservative“ Kanzlerin: die sichere Kernenergie abgeschafft, Millionen kulturinkompatibler ins Land gelassen, Milliarden deutsches Steuergeld für EU–Utopia verbrannt, das Rückgrat der dt. Wirtschaft – die Automobilindustrie – zerstört und zu guter letzt wegen einer medial aufgeputschten Pandemie den Rest der Wirtschaft in die Knie gezwungen.
    Was du durchgeknallter Spinner hier aber ständig fabrizierst, ist viel eher kontraproduktiv und fällt den tatsächlichen Merkel-Kritikern quasi in den Rücken.

    Mit diesem Hickhack zwischen der russischen Regierung und dem amerikanischen Twitter-Betreiber hat die bundesdeutsche Regierung nun wirklich nichts zu tun.

    Aber dir albanischen Balkan-Schrat geht es im Grunde genommen doch gar nicht um das jeweilige Strangthema, sondern ausschließlich um deine Dauerhetze gegen Deutschland. Da wird dann halt auch mal ein Thema zur Verbreitung von Verbalmüll missbraucht, mit dem die deutsche Politik so gar nichts zu tun hat.

    Weshalb verpisst du dich denn nicht endlich wieder nach Albanien, wenn dir Deutschland so zuwider ist und du hier so unglücklich bist?

  7. #27
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.434

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen


    Wenn es um fundierte und sachlich begründete Kritik gegen die Heimsuchung aus der Uckermark geht, bin ich sicher ganz vorne mit dabei. Aber es muss letztlich auch thematisch und faktisch richtig sein.

    Wie man dies sehr gut kurz und knackig auf den Punkt bringen kann, hat der Kollege @sunbeam vor ein paar Tagen gezeigt. Ich zitiere mal kurz den betreffenden Beitrag (einer von vielen gleichartigen und markant formulierten Beiträgen des Nutzers):



    Was du durchgeknallter Spinner hier aber ständig fabrizierst, ist viel eher kontraproduktiv und fällt den tatsächlichen Merkel-Kritikern quasi in den Rücken.

    Mit diesem Hickhack zwischen der russischen Regierung und dem amerikanischen Twitter-Betreiber hat die bundesdeutsche Regierung nun wirklich nichts zu tun.

    .........................

    Schon wieder, auch der Dümmste sollte das mal verstehen, dafür erkaufte sich Angela Merkel, einen Harvard Ehren Doktor Titel

    Alles was diese Frau macht, ist Betrug, Täuschung und Diebstahl des Volksvermögen, was 2008 deutliche wurde, als sie auch noch einem Josef Ackermann eine Geburtstags Party im Kanzleramt ausrichtete, und Terroristen und Mörder finanziert wie in Syrien und auch ins Kanzleramt holte


    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Ein Bericht aus dem Jahre 2015 ?

    Ist das Kohllasagne mit Algen was die beiden futtern ? Da esse ich ja besser

    Was die Frau schon frisst, zeigt das sie nicht mehr alle Tassen im Schranke hat, noch dazu mit diesem Hochstabler und Betrüger



    Mark Zuckerberg und Kanzlerin Angela Merkel

    Facebook Leak 2021: Daten von über 533 Milionen Facebook-Nutzern gestohlen

    Facebook-Chef Mark Zuckerberg in Erklärungsnot: Unbekannte Täter haben persönliche Daten von über 533 Milionen Facebook-Nutzern gestohlen und veröffentlicht.


    Unbekannte Täter haben persönliche Daten von über 533 Milionen Facebook-Nutzern gestohlen. Nutzer aus 106 Ländern sind vom Facebook Leak 2021 betroffen.
    Von Allgäuer Zeitung
    03.04.2021 | Stand: 22:54 Uhr [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #28
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    60.198

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen


    Wenn es um fundierte und sachlich begründete Kritik gegen die Heimsuchung aus der Uckermark geht, bin ich sicher ganz vorne mit dabei. Aber es muss letztlich auch thematisch und faktisch richtig sein.

    Wie man dies sehr gut kurz und knackig auf den Punkt bringen kann, hat der Kollege @sunbeam vor ein paar Tagen gezeigt. Ich zitiere mal kurz den betreffenden Beitrag (einer von vielen gleichartigen und markant formulierten Beiträgen des Nutzers):



    Was du durchgeknallter Spinner hier aber ständig fabrizierst, ist viel eher kontraproduktiv und fällt den tatsächlichen Merkel-Kritikern quasi in den Rücken.

    Mit diesem Hickhack zwischen der russischen Regierung und dem amerikanischen Twitter-Betreiber hat die bundesdeutsche Regierung nun wirklich nichts zu tun.

    Aber dir albanischen Balkan-Schrat geht es im Grunde genommen doch gar nicht um das jeweilige Strangthema, sondern ausschließlich um deine Dauerhetze gegen Deutschland. Da wird dann halt auch mal ein Thema zur Verbreitung von Verbalmüll missbraucht, mit dem die deutsche Politik so gar nichts zu tun hat.

    Weshalb verpisst du dich denn nicht endlich wieder nach Albanien, wenn dir Deutschland so zuwider ist und du hier so unglücklich bist?
    Häh? Was pisst Du mich denn als Balkan-Schrat an?
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Häh? Was pisst Du mich denn als Balkan-Schrat an?
    Ein Mißverständnis, Navy ist gemeint.

  10. #30
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    60.198

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Ein Mißverständnis, Navy ist gemeint.
    Warum zitiert er mich dann?
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bundeswehr will soziale Netzwerke überwachen
    Von kandis im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 04:53
  2. Wozu dient Facebook und andere Soziale Netzwerke zur gesellschaftlichen Bereicherung.
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 08:27
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 19:17
  4. Welche Soziale Netzwerke nutzt ihr?
    Von Nestix im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 20:43
  5. soziale netzwerke
    Von Just Amy im Forum Medien
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 16:27

Nutzer die den Thread gelesen haben : 89

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben