+ Auf Thema antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 5 6 7 8 9
Zeige Ergebnis 81 bis 84 von 84

Thema: Soziale Netzwerke

  1. #81
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.203

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Du missverstehst mich. Mit -keine Spuren hinterlassen- meinte ich, dass ich den Stick an PCs booten kann, ohne dabei irgendwelche Surf-, Downloadspuren .. zu hinterlassen. Ob beim Bruder, Partnerin .. dein Rechner bleibt Zuhause und nimmst nur den Stick mit. Ohne Einverständnis darf man selbstverständlich nicht irgendwo Fremd-Betriebssysteme booten, damit hätte ich auch ein Problem. Lassen wir also die Kündigungen und Anwälte dort wo sie wirklich gebraucht werden und konzentrieren wir uns da weiter, was uns viel Freude bereitet. Und das ist zur Zeit gut laufende GNU/Linux LIVE Sticks.
    Sagen wir mal so, auf einem heimischen PC mit einem selbst erstellten Stick hätte ich da kein Problem. Das war es dann aber auch. Du kannst gerne einen meiner Laptops mit einem nicht-privilegiertem Nutzerkonto auf meinem Gastnetzwerk benutzen.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  2. #82
    Mitglied Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    1.439

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Sagen wir mal so, auf einem heimischen PC mit einem selbst erstellten Stick hätte ich da kein Problem. Das war es dann aber auch. Du kannst gerne einen meiner Laptops mit einem nicht-privilegiertem Nutzerkonto auf meinem Gastnetzwerk benutzen.
    Da würde mir aber meine gewohnte Umgebung fehlen
    Spass beiseite.. es gibt so einige Möglichkeiten wieso man Linux auf Stick einsetzten möchte. Ich bin ab Donnerstag für 2-4 Wochen beruflich unterwegs und nehme selbstverständlich meinen Stick mit. Ein Betriebssystem samt Arbeitunterlagen auf Stick zuhaben, finde ich gar nicht mal so schlecht. Verlasse ich z.B. zum Abendessen mein Hotelzimmer, nehme ich selbstverständlich nur den Stick mit und nicht gleich das Notebook.

  3. #83
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.203

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Da würde mir aber meine gewohnte Umgebung fehlen
    Spass beiseite.. es gibt so einige Möglichkeiten wieso man Linux auf Stick einsetzten möchte. Ich bin ab Donnerstag für 2-4 Wochen beruflich unterwegs und nehme selbstverständlich meinen Stick mit. Ein Betriebssystem samt Arbeitunterlagen auf Stick zuhaben, finde ich gar nicht mal so schlecht. Verlasse ich z.B. zum Abendessen mein Hotelzimmer, nehme ich selbstverständlich nur den Stick mit und nicht gleich das Notebook.
    Wie schon gesagt, es gibt viele Dinge, die man vielleicht möchte, aber wenn der Besuch solche spezielle Wünsche hat, dann darf er einen Klapprechner mitbringen. Unter Sicherheitsaspekten ist ein Booten von einem mir unbekannten Stick schlicht ein unnötiges Risiko.

    In meiner Firma haben nicht einmal mehr Entwickler Laptops oder Desktops, das sind alles virtuelle Umgebungen. Wenn diese Entwickler reisen müssen, dann mit Chromebooks, aber die werden dann auch nur als Terminals gebraucht, d.h. die Daten werden nicht lokal gespeichert. PCs gibt es vielleicht noch in Testlaboren, aber die sind dann nicht am allgemeinen Netzwerk.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  4. #84
    Sudbury-Schul-Befürworter Benutzerbild von DonauDude
    Registriert seit
    18.07.2014
    Ort
    Baile Átha Cliath, Éire
    Beiträge
    3.426

    Standard AW: Soziale Netzwerke

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ich kann nur noch Telegram empfehlen. Von dort wird man dann weitergeleitet. Das Regime hat Angst vor künftigen Wahlen.
    Gab.com ist auch eine der letzten mit Meinungsfreiheit.
    Echte Demokratie gibt es nur, wenn alle Städte, Landkreise und Großstadtbezirke souverän sind.



+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bundeswehr will soziale Netzwerke überwachen
    Von kandis im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 04:53
  2. Wozu dient Facebook und andere Soziale Netzwerke zur gesellschaftlichen Bereicherung.
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 08:27
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 19:17
  4. Welche Soziale Netzwerke nutzt ihr?
    Von Nestix im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 20:43
  5. soziale netzwerke
    Von Just Amy im Forum Medien
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 16:27

Nutzer die den Thread gelesen haben : 89

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben