+ Auf Thema antworten
Seite 102 von 152 ErsteErste ... 2 52 92 98 99 100 101 102 103 104 105 106 112 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 1511

Thema: Weissrussland wählt

  1. #1011
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    3.866

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Wenn es eine Bombendrohung gab, dann muss der Flieger runtergeholt werden. Das würde wohl jeder Staat so handhaben

    Deswegen war ja auch die MIG 29 da, zum runterholen des Fliegers........... entweder laden oder die Bombe kommt per Rakete (Expresszustellung).

  2. #1012
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    78.737

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Wie bescheuert muss eigentlich jemand sein, um mit einem derart hirnrissigen Argument eine Zwangslandung bzw. Entführung eines Passagierjets beschönigen zu wollen?

    Mit solchem Blödsinn rechtfertigst du übelsten Staatsterrorismus und versuchst, durch eine völlig unpassende Behauptung einen internationalen Rechtsbruch zu verharmlosen.

    Alleine schon die dahinter steckende, beknackte Logik verursacht fast schon körperliche Schmerzen. Weil der böse Westen den Lukaschenko wegen seiner Nicht-Teilnahme an den Lockdowns bestrafen wollte, ließ dieser eine irische Passagiermaschine vom Himmel holen, die sich ganz legal auf einem Überflug befand?

    So einen hirnverbrannten Blödsinn kann wohl nur jemand verzapfen, der offensichtlich nicht mehr alle Sinne beisammen hat.

    Um Lockdowns alleine geht es nicht. Dem Westen geht es um Maidan 2.

    VORSTUFE ZUM WELTSTAAT.

  3. #1013
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    19.587

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    Deswegen war ja auch die MIG 29 da, zum runterholen des Fliegers........... entweder laden oder die Bombe kommt per Rakete (Expresszustellung).
    In Deutschland hatten sie auch mal überlegt eine Maschine runterzuholen, weil der Verdacht im Raum stand, dass ein Anschlag geplant war. Die 111 Passagiere hatten Glück, der Bordtechniker konnte den Funkt wieder in Gang bringen. 2 Minuten später hätte es gekracht.
    Alles, was ich in meinem Leben getan habe, habe ich immer für diesen Laden getan und für die Leute hier!
    Julian Reichelt

  4. #1014
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    3.866

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    In Deutschland hatten sie auch mal überlegt eine Maschine runterzuholen, weil der Verdacht im Raum stand, dass ein Anschlag geplant war. Die 111 Passagiere hatten Glück, der Bordtechniker konnte den Funkt wieder in Gang bringen. 2 Minuten später hätte es gekracht.

    Nur den Anschlag den der Journalist plante war "per Schreibfeder".

    Wenn so was Schule macht, sollten hier einige Befürworter dieser Massnahme mal langsam nachdenken
    welche Länder sie beim nächsten Urlaub besser nicht überfliegen sollten.

  5. #1015
    Pro Veritas Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    54.553

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Um Lockdowns alleine geht es nicht. Dem Westen geht es um Maidan 2.

    VORSTUFE ZUM WELTSTAAT.
    Eine interessante These!

    Und um diesen postulierten Weltstaat samt Maidan-2 zu verhindern, holt man ein Passagierflugzeug vom Himmel, das sich ganz legal und korrekt nach ICAO-Vereinbarungen auf einem Überflug befindet?

    Diese verquere Logik kann wohl nur jemandem mit extrem schiefliegendem Weltbild einfallen....
    Eine neues Highlight der politischen Diskussion im HPF:

    "War wohl eine Art Endlösung, nun die neuen Regenfälle zu nutzen, mit Vorsatz das Gebiet nochmal zu fluten, um Gebäude zu zerstören, unerwünschte Leute los zu werden und vor allem Aufbauhilfen zu bekommen. Warum wurden die Einwohner nicht gewarnt, wenn die Talsperren voll sind und man 2018 auch schon ein Problem hatte, aber auch 1910 usw...."

  6. #1016
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    19.587

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    Nur den Anschlag den der Journalist plante war "per Schreibfeder".

    Wenn so was Schule macht, sollten hier einige Befürworter dieser Massnahme mal langsam nachdenken
    welche Länder sie beim nächsten Urlaub besser nicht überfliegen sollten.
    Ich mags nicht so recht glauben. Ich kenne die Geschichte von dem Blogger nicht. Ob er längere Zeit auf Flucht war oder sonstewas, aber es ist doch klar, dass nach solch einer Nummer Lukaschenko Probleme kriegen wird, dass es praktisch sein Ende bedeuten könnte. Wegen eines Bloggers? Ein Anruf nach Moskau hätte genügt und Putin hätte seine Schlüpferkiller losgeschickt
    Alles, was ich in meinem Leben getan habe, habe ich immer für diesen Laden getan und für die Leute hier!
    Julian Reichelt

  7. #1017
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.709

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Wie bescheuert muss eigentlich jemand sein, um mit einem derart hirnrissigen Argument eine Zwangslandung bzw. Entführung eines Passagierjets beschönigen zu wollen?

    Mit solchem Blödsinn rechtfertigst du übelsten Staatsterrorismus und versuchst, durch eine völlig unpassende Behauptung einen internationalen Rechtsbruch zu verharmlosen.

    Alleine schon die dahinter steckende, beknackte Logik verursacht fast schon körperliche Schmerzen. Weil der böse Westen den Lukaschenko wegen seiner Nicht-Teilnahme an den Lockdowns bestrafen wollte, ließ dieser eine irische Passagiermaschine vom Himmel holen, die sich ganz legal auf einem Überflug befand?

    So einen hirnverbrannten Blödsinn kann wohl nur jemand verzapfen, der offensichtlich nicht mehr alle Sinne beisammen hat.

    Bring doch mal einen Beweis für den Vorgang. Die Lügen Quellen der Mainstream Presse, der EU, von Merkel, mit Heiko Maas, sind ja bekannt. Die erfinden seit 20 Jahren nur Lügen Storys, die gezielt für Dumme verbreitet werden. Morgen kommt wieder Putim dran, mit der nächsten Wildwest Story

  8. #1018
    Pro Veritas Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    54.553

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Bromg doch mal einen Beweis für den Vorgang. Die Lügen Quellen der Mainstream Presse, der EU, von Merkel, mit Heiko Maas, sind ja bekannt. Die erfinden seit 20 Jahren nur Lügen Storys, die gezielt für Dumme verbreitet werden
    Einen Beweis dafür, dass man in Weissrussland ein überfliegendes Zivilflugzeug der irischen Fluglinie Ryanair zur Landung gezwungen hat, möchtest du haben?

    Beweise du doch zuerst, dass es so nicht stattgefunden hat und sich nur um eine Lüge handelt!
    Eine neues Highlight der politischen Diskussion im HPF:

    "War wohl eine Art Endlösung, nun die neuen Regenfälle zu nutzen, mit Vorsatz das Gebiet nochmal zu fluten, um Gebäude zu zerstören, unerwünschte Leute los zu werden und vor allem Aufbauhilfen zu bekommen. Warum wurden die Einwohner nicht gewarnt, wenn die Talsperren voll sind und man 2018 auch schon ein Problem hatte, aber auch 1910 usw...."

  9. #1019
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    3.866

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Ich mags nicht so recht glauben. Ich kenne die Geschichte von dem Blogger nicht. Ob er längere Zeit auf Flucht war oder sonstewas, aber es ist doch klar, dass nach solch einer Nummer Lukaschenko Probleme kriegen wird, dass es praktisch sein Ende bedeuten könnte. Wegen eines Bloggers? Ein Anruf nach Moskau hätte genügt und Putin hätte seine Schlüpferkiller losgeschickt


    Blöd nur, dass sich Lukaschenko eigentlich von Moskau abnabeln wollte,
    nun aber
    bei seinem Kampf um den Machterhalt auf Moskaus Hilfe abgewiesen ist.
    Putin wird ihm sicher mal ne Rechnung schicken die die Eigenständigkeit von Minsk begrenzt.

  10. #1020
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.709

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Einen Beweis dafür, dass man in Weissrussland ein überfliegendes Zivilflugzeug der irischen Fluglinie Ryanair zur Landung gezwungen hat, möchtest du haben?

    Beweise du doch zuerst, dass es so nicht stattgefunden hat und sich nur um eine Lüge handelt!
    Was für ein Schwachsinn, so eine Beweisführung gab es noch nie. Ich soll also etwas beweisen, das es nicht stimmt, wo Du nur Bla.Bla, der üblichen Lügen Quellen verbreitest.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 07:35
  2. Weissrussland kommt als nächstes dran!
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 05.03.2014, 21:28
  3. Ehemalige Sowjetstaaten Russland, Weissrussland, Kasachstan gründen eine Wirtschaftsunion
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 14:25
  4. Weissrussland beendet "Anarchie des Internets"
    Von Sheldon im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 15:52
  5. Gasprom ver-4-facht Gaspreis für Weissrussland ab 2007
    Von Justas im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 10:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 207

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben