+ Auf Thema antworten
Seite 101 von 152 ErsteErste ... 51 91 97 98 99 100 101 102 103 104 105 111 151 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.001 bis 1.010 von 1518

Thema: Weissrussland wählt

  1. #1001
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    5.866

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Das dürfte die übliche Vorgehensweise sein.
    Ich könnte mir vorstellen, dass ein Pilot mit dem begründeten Verdacht einer Bombe an Bord nicht mit einem Kampfjet zur Landung gezwungen werden muss.

    Und, nein, ist es nicht:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ausser natürlich es ist alles inszeniert und eine MIG schon bereit, um den Passagierjet abzufangen.

  2. #1002
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    22.027

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Immerhin hat man sich noch einen Grund ausgedacht. Der Westen hat in Österreich mit reiner Willkür die Maschine von Boliviens Präsident Morales runtergeholt.


    Scheinheiligkeit des Westens,erneut mit der Story, über den bösen Lutschenko, nur weil er beim Lockdown nicht mitmachte

  3. #1003
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    19.811

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Immerhin hat man sich noch einen Grund ausgedacht. Der Westen hat in Österreich mit reiner Willkür die Maschine von Boliviens Präsident Morales runtergeholt.

    Die Geschichte klingt der massen bescheuert, dass man schon fast an eine Falseflag denken muss. Heute lese ich irgendwas von Israel und Bombendrohung der Hamas per Email
    Alles, was ich in meinem Leben getan habe, habe ich immer für diesen Laden getan und für die Leute hier!
    Julian Reichelt

  4. #1004
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    10.803

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Ist doch ziemlich offensichtlich, dass das nur ein Vorwand war.
    ja, vermutlich, aber gibt es BEWEISE???

  5. #1005
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    19.811

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir vorstellen, dass ein Pilot mit dem begründeten Verdacht einer Bombe an Bord nicht mit einem Kampfjet zur Landung gezwungen werden muss.

    Und, nein, ist es nicht:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ausser natürlich es ist alles inszeniert und eine MIG schon bereit, um den Passagierjet abzufangen.
    Ich meine den Typen hätten sie auch einfacher habhaft werden können. Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Weissrussen so ein Tamtam machen um einem Blogger zu verknacken. Die werden jetzt mit Sanktionen überzogen und international an den Pranger gestellt, womöglich gar der Luftverkehr eingestellt. Das ist sicher nicht im Sinne der Regierung.
    Alles, was ich in meinem Leben getan habe, habe ich immer für diesen Laden getan und für die Leute hier!
    Julian Reichelt

  6. #1006
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    5.866

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Als die Maschine zur Landung in Minsk angewiesen wurde, war die Entfernung zu den Flughäfen folgende:

    Minsk: 183 km
    Vilnius: 72 km
    Gehört wohl auch zum üblichen Vorgehen, dass man bei einer Bombendrohung nicht den nächstmöglichen Flughafen ansteuert

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #1007
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    73.974

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    ja, vermutlich, aber gibt es BEWEISE???
    Man muss nicht naiv sein, das ist schon ausgedacht. Aber immerhin hat man sich einen einigermaßen logischen Grund ausgedacht. Der Westen hätte das einfach mit der Arroganz der Macht gemacht, wie er bei Snowden es gezeigt hat.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  8. #1008
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    5.866

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    ja, vermutlich, aber gibt es BEWEISE???
    Ja, Lukaschenka hat mir eine SMS geschrieben.

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Ich meine den Typen hätten sie auch einfacher habhaft werden können.
    Anscheinend nicht...

  9. #1009
    Pro Veritas Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    54.640

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Scheinheiligkeit des Westens,erneut mit der Story, über den bösen Lutschenko, nur weil er beim Lockdown nicht mitmachte
    Wie bescheuert muss eigentlich jemand sein, um mit einem derart hirnrissigen Argument eine Zwangslandung bzw. Entführung eines Passagierjets beschönigen zu wollen?

    Mit solchem Blödsinn rechtfertigst du übelsten Staatsterrorismus und versuchst, durch eine völlig unpassende Behauptung einen internationalen Rechtsbruch zu verharmlosen.

    Alleine schon die dahinter steckende, beknackte Logik verursacht fast schon körperliche Schmerzen. Weil der böse Westen den Lukaschenko wegen seiner Nicht-Teilnahme an den Lockdowns bestrafen wollte, ließ dieser eine irische Passagiermaschine vom Himmel holen, die sich ganz legal auf einem Überflug befand?

    So einen hirnverbrannten Blödsinn kann wohl nur jemand verzapfen, der offensichtlich nicht mehr alle Sinne beisammen hat.

    Eine neues Highlight der politischen Diskussion im HPF:

    "War wohl eine Art Endlösung, nun die neuen Regenfälle zu nutzen, mit Vorsatz das Gebiet nochmal zu fluten, um Gebäude zu zerstören, unerwünschte Leute los zu werden und vor allem Aufbauhilfen zu bekommen. Warum wurden die Einwohner nicht gewarnt, wenn die Talsperren voll sind und man 2018 auch schon ein Problem hatte, aber auch 1910 usw...."

  10. #1010
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    10.803

    Standard AW: Weissrussland wählt

    Zitat Zitat von Demokrat Beitrag anzeigen
    Also spricht Lukaschenko die Wahrheit, und der Journalist lügt? Und weil der Journalist lügt, kann man ihn ruhig den Repressionen des Lukaschenko-Systems aussetzen, möglicherweise bis hin zu seiner Ermordung?
    ja, der Journalist lügt.
    Dazu reicht mir schon die Überschrift.

    Offiziell wurde das Flugzeug zur Landung aufgefordert, weil es eine Bombendrohung gab. Das Flugzeug wurde auch nicht "von Lukaschenko vom Himmel geholt" wie der Lügenpresse - Fritze behauptet, sondern zur Landung aufgefordert.

    Natürlich kann man jetzt über eine Inszenierung spekulieren. Ich denke auch, dass es "geplant" war...
    Beweisen wird man dies schwer können, und wenn es keine Beweise gibt kann man keine Verurteilungen sprechen...

    Warum also die Sanktionen gegen Lukaschenko?
    Auf welcher Rechtsgrundlage beruhen Sie?

    Formal war der Vorgang in WR absolut korrekt. Der Luftraum über WR ist Hoheitsgebiet dieses Staates. Hier gibt es keinen Verhandlungsspielraum.

    Wenn dieser Oppositionelle so DOOF ist und in ein Flugzeug steigt, welches über das Land fliegt in dem er mit Haftbefehl gesucht wird, braucht er sich doch nicht wundern wenn er jetzt verhaftet wird.
    Vielleicht ist es aber auch sein Glück, er bekommt eine moderate Haftstrafe in einem örtlichen Gefängnis, in einem Luxusknast, wird früh begnadigt und kann dann im Exil ordentlich weiterhetzen...

    Der weißrussische Geheimdienst hätte ihn sicherlich auch kidnappen können und einfach verschwinden lassen. Aber sie haben diesen Weg gewählt, ist doch sehr freundlich...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 07:35
  2. Weissrussland kommt als nächstes dran!
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 05.03.2014, 21:28
  3. Ehemalige Sowjetstaaten Russland, Weissrussland, Kasachstan gründen eine Wirtschaftsunion
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 14:25
  4. Weissrussland beendet "Anarchie des Internets"
    Von Sheldon im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 15:52
  5. Gasprom ver-4-facht Gaspreis für Weissrussland ab 2007
    Von Justas im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 10:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 211

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben