+ Auf Thema antworten
Seite 63 von 67 ErsteErste ... 13 53 59 60 61 62 63 64 65 66 67 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 621 bis 630 von 669

Thema: * Bundesliga 2020 / 21 *

  1. #621
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2019
    Beiträge
    538

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Dardai gerade eben im TV Interview: Er ist zufrieden!

    Welch eine Mentalität herrscht denn da?
    Na ja, Dardai war mit der spierischen Einstellung und deren Umsetzung zu Frieden. Leipzig ist Zweiter war auch nicht herauragend aber effektiv.
    Dardai meint eben wenn es weiter so umgesetzt wird,wie er das team eingestellt hat, dann punktet man auch irgendwann. Vielleicht schon in Wolfsburg.
    Auf jeden Fall sind Verbesserungen zur Vor-DardaiZzeit wirklich zu erkennen. Dardai hat nur das Pech jetzt ausgerechnet gegen Hochkaräter der Bundesliga anzutreten, aber LEV, BVB und Union in nächster zeit sind auch keine SAelbstläufer. Dafür wird es dann am Ende wo es drauf ankommt besser in den Ansetzungen, heißt machbarer, letztes Spiel gegen Schalke.
    Ein Unbekanntes tut sich aber noch auf bei Hertha, sollte die Erfolglosigkeit weiter anhalten, werden sich die teureren Spieler nach anderen Vereinen umschauen, da keiner einen Vertrag für Liga 2. besitzt. Die lassen sich dann nicht die Knochen zerschroten um beim neuen Arbeitgeber auf der Tribüne die Schäden auskurieren zu lassen.
    kreuzer

  2. #622
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2019
    Beiträge
    538

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von WilliN Beitrag anzeigen
    Wieso Mainz? Wollen sie 6-9 Schwarze bei Union auf dem Platz sehen?

    Freiburg ist sportlich/wirtschaftlich Mittelmaß, eigentlich sozusagen sauber.
    Bei dieser Aussage geht es ja nicht um Spieler, sondern um die wirtschaftlichen Voraussetzungen um einen Kader auf Bundesliganiveau zu entwickeln auf dem man lange Zeit setzen kann, ohne das zuviel Leute rausgekauft werden, eine Gratwanderung die mit fast selben wirtschaftlichen Vorausetzungen von Mainz, Freiburg und Augsburg über eine lange Zeit realisiert worden ist.
    Alles andere sind Hirngespinste für einen Neuling, es sei denn man ist ein Big City Club.
    kreuzer

  3. #623
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    13.686

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Platz 17 ruft! Ich hoffe, dass Mainz so bald als möglich den Platz für eine andere Gurkentruppe frei macht. Bielefeld, Hertha oder wer da?
    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom. KKW und E- Ole!

  4. #624
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    13.686

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Kaiserslautern hat als Aufsteiger es geschafft direkt Deutscher Meister zu werden, vom statistischen her war das eine Sensation, nur wenn man genauer hinschaute so eine Sensation war es nicht. Kaiserslautern spielte bereits in der 2. Bundesliga mit einer Mannschaft die 1. Liga Qualität hatte, vielleicht sind das die Folgen für den heutigen finanziellen und sportlichen Niedergang, die Ursache man hat sich finanziell Verzockt. Mit einer 1. Bundesligamannschaft in der 2. Bundesliga zu spielen, gibt es nicht für ein Appel und ein Ei.
    Manometer, schau dir einfach mal an, wer da in der BL gespielt hat: MSV, 1860, Rostock. Dort konnte Bayern nicht in Duisburg gewinnen. Ganz andere Zeiten.

    [Links nur für registrierte Nutzer] Hier übrigens die Aufstellung der Bayern: Kahn - Helmer - Lizarazu - Fink - Matthäus - Nerlinger - Tarnat - Jancker - Rizzitelli - Zickler - Babbel
    FCK : Reinke - Kadlec - Koch - Schjönberg - Ballack - Buck - Sforza - Wagner - Hristov - Marschall - Reich
    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom. KKW und E- Ole!

  5. #625
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    38.698

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Manometer, schau dir einfach mal an, wer da in der BL gespielt hat: MSV, 1860, Rostock. Dort konnte Bayern nicht in Duisburg gewinnen. Ganz andere Zeiten.

    [Links nur für registrierte Nutzer] Hier übrigens die Aufstellung der Bayern: Kahn - Helmer - Lizarazu - Fink - Matthäus - Nerlinger - Tarnat - Jancker - Rizzitelli - Zickler - Babbel
    FCK : Reinke - Kadlec - Koch - Schjönberg - Ballack - Buck - Sforza - Wagner - Hristov - Marschall - Reich
    Ja andere Zeiten, nur die finanziellen Probleme die da durch entstanden sind, treten erst Jahre später zu Tage wenn der Verein nicht mehr kreditwürdig ist.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  6. #626
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Highdelberg
    Beiträge
    4.087

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Der HSV verliert beim Tabellenletzten - ich glaub', die vermurksen es wieder mal
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  7. #627
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    8.129

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Dardai gerade eben im TV Interview: Er ist zufrieden!

    Welch eine Mentalität herrscht denn da?
    Wurschtigkeit
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  8. #628
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    1.803

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von kreuzer Beitrag anzeigen
    Bei dieser Aussage geht es ja nicht um Spieler, sondern um die wirtschaftlichen Voraussetzungen um einen Kader auf Bundesliganiveau zu entwickeln auf dem man lange Zeit setzen kann, ohne das zuviel Leute rausgekauft werden, eine Gratwanderung die mit fast selben wirtschaftlichen Vorausetzungen von Mainz, Freiburg und Augsburg über eine lange Zeit realisiert worden ist.
    Alles andere sind Hirngespinste für einen Neuling, es sei denn man ist ein Big City Club.
    kreuzer
    Ich mag den Club aus Freiburg - gute Arbeit.
    Auch Augsburg hat sich gut entwickelt; die müssen allerdings dieses Jahr aufpassen.
    Mainz ist... wo die Sonne nicht scheint. Drecksverein!

    Union sollte sich Gladbach zum Vorbild nehmen.
    Wir sind 1999 mit 30 mio DM Schulden abgestiegen, es folgten 2 Jahre in Liga 2.
    Damals vor dem Abstieg war noch Robert Enke im Tor. Für die 2. BL kam dann Hans Meyer.

    2004 neues Stadion für fast 90 mio €uro, das 55.000 Plätze bietet.
    Trotz erneutem Abstieg 2007 haben wir die Bude durchfinanziert.
    Zuschauerdurchschnitt 07/08 in der 2.Liga: 40.000 - direkter Wiederaufstieg!
    In Liga 1 kamen erst 45k, dann 47k, dann um die 50.000 im Schnitt.
    Obwohl wir von 2009 bis 2011 sportliche Probleme hatten kamen unsere Leute in den Park.

    Mit Lucien Favre kam ab ca. 2011 der sportliche Erfolg zurück.
    Die letzten 10 Jahre immer obere Tabellenhälfte + 3x CL.
    Europapokal-Millionen + Verkäufe (z.B. Xhaka nach Arsenal).
    Wirtschaftlich geht es den Borussen sehr gut - trotz Corona. Keine Schulden. Noch.

    94.000 Mitglieder, mehr als Frankfurt (5. - gr. Stadt) und Stuttgart (6- gr. Stadt).
    Einwohner Mönchengladbach: ~ 270.000

    1999 ganz unten! Inzwischen spielen wir jedes Jahr um die Euro-Plätze...
    "... das ist die Freiheit eines jeden Deutschen"

  9. #629
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2019
    Beiträge
    538

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von WilliN Beitrag anzeigen
    Ich mag den Club aus Freiburg - gute Arbeit.
    Auch Augsburg hat sich gut entwickelt; die müssen allerdings dieses Jahr aufpassen.
    Mainz ist... wo die Sonne nicht scheint. Drecksverein!

    Union sollte sich Gladbach zum Vorbild nehmen.
    Wir sind 1999 mit 30 mio DM Schulden abgestiegen, es folgten 2 Jahre in Liga 2.
    Damals vor dem Abstieg war noch Robert Enke im Tor. Für die 2. BL kam dann Hans Meyer.

    2004 neues Stadion für fast 90 mio €uro, das 55.000 Plätze bietet.
    Trotz erneutem Abstieg 2007 haben wir die Bude durchfinanziert.
    Zuschauerdurchschnitt 07/08 in der 2.Liga: 40.000 - direkter Wiederaufstieg!
    In Liga 1 kamen erst 45k, dann 47k, dann um die 50.000 im Schnitt.
    Obwohl wir von 2009 bis 2011 sportliche Probleme hatten kamen unsere Leute in den Park.

    Mit Lucien Favre kam ab ca. 2011 der sportliche Erfolg zurück.
    Die letzten 10 Jahre immer obere Tabellenhälfte + 3x CL.
    Europapokal-Millionen + Verkäufe (z.B. Xhaka nach Arsenal).
    Wirtschaftlich geht es den Borussen sehr gut - trotz Corona. Keine Schulden. Noch.

    94.000 Mitglieder, mehr als Frankfurt (5. - gr. Stadt) und Stuttgart (6- gr. Stadt).
    Einwohner Mönchengladbach: ~ 270.000

    1999 ganz unten! Inzwischen spielen wir jedes Jahr um die Euro-Plätze...
    Alles richtig, das wäre dann aber Schritt zwei nach Etablierung !
    Als Aufsteiger muß/sollte man sich an die orientieren die es geschafft haben.
    kreuzer

  10. #630
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    34.279

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von WilliN Beitrag anzeigen
    Ich mag den Club aus Freiburg - gute Arbeit....
    . die haben nur einen beschissenen Trainer Streich , der da meint die AfD sind die nächsten NSDAP und dumme Pressekommentare abgibt aber absolut keine Ahnung hat und wenn in Freiburg Mädchen von Asylschmarotzern vergewaltigt und ermordet werden , hält er die Klappe .. mit dem Motto wie Schulz : "wdzubiwaG" ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bundesliga 2015/16
    Von Gärtner im Forum Sportschau
    Antworten: 626
    Letzter Beitrag: 23.07.2016, 23:50
  2. Das Ende der Bundesliga
    Von Cruithne im Forum Sportschau
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.05.2016, 08:51
  3. Bundesliga 2012/13
    Von Senator74 im Forum Sportschau
    Antworten: 1296
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 17:57
  4. Relegation zur 2. Bundesliga
    Von Schrottkiste im Forum Sportschau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 20:58
  5. Bundesliga - Kicker ...
    Von Sydneysider im Forum Sportschau
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 14:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 127

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben