User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 21 von 22 ErsteErste ... 11 17 18 19 20 21 22 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 201 bis 210 von 211

Thema: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

  1. #201
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    14.285

    Standard AW: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Nun ja, das alte Testament ignoriere ich doch nicht. Das ist doch auch von den Juden. Das neue Testament ist ebenfalls nur von Juden geschrieben worden, die Juden akzeptieren es nur nicht.

    [...]
    Die Autorenschaft der Evangelien ist ja "umstritten", aber Markus und Lukas sollen Griechen bzw. Nichtjuden gewesen sein.
    Der Norden vergißt nicht.

  2. #202
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.325

    Standard AW: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Gott wohnt also als Heiliger Geist im Menschen, derzeit in 7.795.689.280 ... und wo dort genau?
    Doch nicht in jedem Menschen, nur in ECHTEN Christen. Ich glaube nicht, dass das eine Million sind.

  3. #203
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    18.682

    Standard AW: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Doch nicht in jedem Menschen, nur in ECHTEN Christen. Ich glaube nicht, dass das eine Million sind.
    Wenn ich das richtig verstanden habe in jedem Menschen. Nur nimmt ihn eben nicht jeder an.

  4. #204
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.325

    Standard AW: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig verstanden habe in jedem Menschen. Nur nimmt ihn eben nicht jeder an.
    Jeder ist möglich, aber dazu muss er getauft sein (als Erwachsener) und danach durch einen ordinierten Pastor die Hände aufgelegt bekommen. Dann bekommt man den heiligen Geist und ist ein Christ und dann wohnt auch Gott in dem Menschen. Vorher nicht. Wenn du allerdings schon auf dem Weg zur Bekehrung bist, wirkt der heilige Geist mit dir, aber er ist nicht in dir.

  5. #205
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.325

    Standard AW: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Die Autorenschaft der Evangelien ist ja "umstritten", aber Markus und Lukas sollen Griechen bzw. Nichtjuden gewesen sein.
    Ich glaube, dass neue Testament ist zu 100% von Juden. Vom alten Testament kann man das nicht sagen. Hiob, von dem das älteste Buch der Bibel stammt, war zum Beispiel kein Jude.

  6. #206
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    13.438

    Standard AW: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

    Ich habe eines der Videos schon in den Sammelstrang über die Kath. Kirche eingestellt, aber hierher passen sie eigentlich besser, finde ich. Obwohl es sicher Christen gibt, die sich auch gerne vom Pfarrer oder Priester sagen lassen wollen, wo man das Kreuzchen macht.



  7. #207
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    26.531

    Standard AW: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    Ich habe eines der Videos schon in den Sammelstrang über die Kath. Kirche eingestellt, aber hierher passen sie eigentlich besser, finde ich. Obwohl es sicher Christen gibt, die sich auch gerne vom Pfarrer oder Priester sagen lassen wollen, wo man das Kreuzchen macht...

    Von wem läßt Du Dir denn sagen, wo Du das Kreuzzeichen machst?
    Weißes Leben zählt.

  8. #208
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    13.438

    Standard AW: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Von wem läßt Du Dir denn sagen, wo Du das Kreuzzeichen machst?
    Wie ich schon schrieb, diese Einmischung und versuchte Einflussnahme in politische Wahlen kann man gut oder schlecht finden. Natürlich kann man auch tun, was der Pfarrer predigt. Oder sich von jemand anderem vorsagen lassen, wo man ankreuzt.
    Findest du den Aufruf gut? Vielleicht aus Prinzip, weil es von Kirchenseite kommt? Gut möglich, bei mir ruft so was ja auch reflexhaft eine Abneigung hervor.

  9. #209
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    26.531

    Standard AW: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    Wie ich schon schrieb, diese Einmischung und versuchte Einflussnahme in politische Wahlen kann man gut oder schlecht finden. Natürlich kann man auch tun, was der Pfarrer predigt. Oder sich von jemand anderem vorsagen lassen, wo man ankreuzt.
    Findest du den Aufruf gut? Vielleicht aus Prinzip, weil es von Kirchenseite kommt? Gut möglich, bei mir ruft so was ja auch reflexhaft eine Abneigung hervor.
    Pfarrer Meurer ist ein uralter Antifaopa und den anderen habe ich mir auch nicht angeschaut.

    Das muß nicht doppelt im Sammelstrang Katholische Kirche gepostet werden, der ohnehin nur eine Zusammenstellung meiner früheren Strangeröffnungen ist. Deswegen ist er ja da.

    Meurer vertritt die Kirche in der Diaspora. Er lebt schon lange im Islam, der um ihn herum ist.

    Möchtest Du, daß die heilige Kirche stärker wird? Oder möchtest Du sie erst recht in den Dreck drücken indem Du das vermeintlich Negative betonst?
    Weißes Leben zählt.

  10. #210
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    13.438

    Standard AW: Kirchenaustritte auf historischem Höchststand

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Pfarrer Meurer ist ein uralter Antifaopa und den anderen habe ich mir auch nicht angeschaut.

    Das muß nicht doppelt im Sammelstrang Katholische Kirche gepostet werden, der ohnehin nur eine Zusammenstellung meiner früheren Strangeröffnungen ist. Deswegen ist er ja da.

    Meurer vertritt die Kirche in der Diaspora. Er lebt schon lange im Islam, der um ihn herum ist.

    Möchtest Du, daß die heilige Kirche stärker wird? Oder möchtest Du sie erst recht in den Dreck drücken indem Du das vermeintlich Negative betonst?
    Das ist doch ein Diskussionsstrang über mögliche Ursachen der Kirchenaustritte. Ich habe mich ja nicht im Strang verirrt.
    Eine mögliche Ursache, das sage ich jetzt, können solche Pfarrer sein wie die beiden von mir hier in den Videos gezeigten. Sie machen Wahlkampf und fordern Gläubige dazu auf, eine bestimmte Partei zu wählen.

    Die Medlung ist mir heute morgen im Nachrichtenticker des HPF aufgefallen, es war eine BILD-Schlagzeile.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich weiß ja, dass du sehr allergisch gegen jegliche Kirchenkritik ragierst. Und jetzt kommt sie eben auch von mir, wobei dir eigentlich auffallen müsste, dass ich normalerweise bei solchen Themen eher sehr zurückhaltend bin.
    Nur sind solche Aktionen für mich nicht vermeintlich negativ, sondern ganz klar negativ, um nochmal zu betonen, wie ich darüber denke. Und ja, für mich sind solche Sachen mit ursächlich für Kirchenaustritte. Deswegen stelle ich es hier ja auch ein. Fände ich eine Meldung, die mich umgekehrt positiv berührt, dann würde ich sie auch als Gegenbeispiel einstellen.
    Ich verlinke doch nur die Videos der Männer; verantwortlich für ihr Tun sind die Pfarrer selbst.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zahl der Kirchenaustritte so hoch wie niemals zuvor
    Von Candymaker im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 386
    Letzter Beitrag: 18.12.2015, 23:10
  2. Comics mit historischem Hintergrund. Hilfe gesucht!
    Von Geronimo im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 01:52
  3. Russland & Ukraine mit historischem Abkommen
    Von Quo vadis im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 10:34
  4. Umfrage:SPD auf historischem Rekordtief 23 %
    Von timoeyr im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 18:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 142

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben