+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 26 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 254

Thema: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

  1. #31
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Ja hinterher sieht man immer alles ganz anders. Aber in den 60 ziger Jahren war der Kalte Krieg im vollen Gange. Die Russen hätten die USA damals gerne mit Handkuss in der Öffentlichkeit zerrissen. Die USA haben sogar heute noch eine Russland Phobie. Siehe das Verfahren gegen Trump, wonach Russland beschuldigt wurde, Trump beim Wahlkampf geholfen zu haben.

    Um wieder zum Thema zurück zu kommen. Auf dem Mond wurden damals auch Spiegel installiert, mit denen mit einer Laserkanone von der Erde aus auf diese Spiegel gezielt wird, um die Entfernung zum Mond genau vermessen zu können *. Das ist doch der beste Beweis für eine Landung auf dem Mond.


    * Bitte korrigiert mich, wenn ich da falsch liegen sollte.
    Du liegst falsch aber das haben wir alles schon zu genüge im Mond-Threat durchgekaut...

  2. #32
    Ungetestet und ungeimpft! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    74.528

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Musk hat eine große Schnauze - währenddessen explodieren seine Schrottraketen schon beim Start in Massen.
    Zu viel Gras hat er geraucht!

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  3. #33
    De-Okkultist Benutzerbild von Suppenkasper
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    Basis 211
    Beiträge
    6.953

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Ich kann sehr gut argumentieren, während du nur mit "dehnbaren" Infragestellungen kommst. Schreib doch einmal von welchen Fotos du nun genau sprichst und was du dann an diesen bestimmten Fotos infrage stellen willst.
    Du begreifst es nicht. Es geht nicht um irgendwelche Fotos. Es geht um die ORIGINALAUFNAHMEN von Apollo 11, also angeblich das, was die Weltöffentlichkeit damals gesehen hat. Als Systemling wirst Du sicher Wikipedia glauben schenken, dann lese und lerne

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Was für eine Räuberpistole. Das stinkt zum Himmel, und die NASA lügt, wie immer, aus dem Arsch.

    Meine These ist: diese Tapes wurden absichtlich vernichtet entweder, weil sie mit heutiger Technik als Fälschungen oder Teilfälschungen zu entlarven wären oder alternativ, weil die Originale etwas zeigten, was man nicht gerne an die große Glocke hängen wollte. Das ist natürlich "Verschwörungsthoerie".

    Die "offizielle These", nämlich dass die größte Space Agency der Welt im reichsten, mächtigsten und ach so tollsten Land der Welt die Originalfilmaufnahmen ihrer GRÖSSTEN ERRUNGENSCHAFT ÜBERHAUPT einfach so VERSCHLAMPT. Das glaubst Du, und das soll der Rest der armen Schweine die diesen Planeten bevölkern und denen man von Kindesbeinen an jedes echte kritische Denken abtrainiert hat offenbar auch glauben. Ich glaube das nicht, weil ich EIN NOCH TEILWEISE FUNKTIONSTÜCHTIGES HIRN IM KOPF habe und die Gleichung 2 + 2 zu lösen imstande bin. Und nein, 2 + 2 ergibt (noch) nicht 5. Capiche?
    Sie können uns unterdrücken. Sie können uns meinetwegen töten. Kapitulieren werden wir nicht.

  4. #34
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.609

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Du liegst falsch aber das haben wir alles schon zu genüge im Mond-Threat durchgekaut...


    Ja, dann kläre mich mal auf. Was ist denn daran falsch ?
    Ich kenne diesen Thread nicht. Bin ja auch erst seit August 2019 hier. Möchte jetzt aber auch nicht Seite für Seite durcharbeiten.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.609

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Du liegst falsch aber das haben wir alles schon zu genüge im Mond-Threat durchgekaut...


    Habe mal kurz im Internet recherchiert. Meine Aussage im Beitrag #29 ist richtig, nur im Mond-Thread werden falsche Behauptungen aufgestellt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  6. #36
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Habe mal kurz recherchiert. Meine Aussage ist richtig nur im Thread werden falsche Behauptungen aufgestellt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das sind Argumente für Nichtdenker. Einfach selber denken... Um wieviel Prozent erhöht der Reflektor den reflektierten Lichtstrom. Scheinbar sehr viel, weil jeder aus seiner Erfahrung als Autofahrer schöpfen kann.
    Aber rechne die vom Laser beleuchtete Fläche im Verhältnis zur Fläche des Reflektors. Wie groß müßte der Reflektionsgrad sein um die reflektierte Lichtmenge um beispeilsweise 10 % zu erhöhen.
    Ich vermute der Reflektor ist ohne Einfluß auf das Ergebnis.

    Bewiesen ist das auf Mondfotos sich der Hintergrund aus schwarzem Vorhangstoff ist. Es gibt ein YT Kanal 'Hilfe ich bin ein Verschwörungstheoretiker' der das anschaulich belegt.

    Ich vermute das die sichere Rückkehr vom Mond nicht zu rechnen ist. Deswegen wäre es unethisch die Mission zu befehlen. Nchgewiesen hatte ich das von Braun unsprünglich keine Mondlandung geplant hatte.

    Das Risiko eines Unfalls liegt bei 1zu20. Ich kann mir nicht vorstellen das die wiederholten Mondflüge ethisch zu vertreten wäre, wenn ein Unfall passierte.

    Meiner Meinung nach taugen die steine als Beweis nicht, da Erde und Mond eine gemeinsame Vergangenheit haben. Es ist mir kein Beweis bekannt das es gleichwertige Steine NICHT auf der Erde gibt, auch zB nicht in Diamantenmienen.

    Es war im kalten Krieg, in dem sich die Mittel stark entwickelten. Ich denke, das Saturn eine Aufgabe zur Installation Kinetischer Waffen hatte, um die mögliche Bedrohung durch Waffen der Art Status6 zu begegnen. MMn sind kinetische Waffen (mit dem gleichem Lenkmechanismus wie jede andere nukleare strategische Waffe, die einzige Antwort um verbunkerte strategische Ziele und die Moskaue Metro (als Regierungsbunker) zu neutralisieren.

    Aber bitte, ich hab Dir nur einen Gefalle gemacht. Ich bin müde den „Don Quijote“ zu geben, gegen die taube Windflügelarmee der Nichtwissenwollenden.

  7. #37
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    16.218

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Was für eine Räuberpistole. Das stinkt zum Himmel, und die NASA lügt, wie immer, aus dem Arsch.
    Die klassischen Fotos von der "Mondlandung" sind nach heutigem Stand der Bildbearbeitungstechnik sogar sehr stümperhaft gefälscht. Das kann jeder, der nicht blind ist und zudem selbst denken kann, auch selbst nachprüfen
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  8. #38
    südet ab! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    41.308

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Die klassischen Fotos von der "Mondlandung" sind nach heutigem Stand der Bildbearbeitungstechnik sogar sehr stümperhaft gefälscht. Das kann jeder, der nicht blind ist und zudem selbst denken kann, auch selbst nachprüfen
    Das hat Chronos schon oft widerlegt. Du traust der weißen Rasse aber auch nichts zu.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #39
    De-Okkultist Benutzerbild von Suppenkasper
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    Basis 211
    Beiträge
    6.953

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Das hat Chronos schon oft widerlegt. Du traust der weißen Rasse aber auch nichts zu.
    Chronos hat einen Scheißdreck widerlegt. Er hat seine Meinung geäußert, gestützt auf Quellen, zu einem Thema, von dem er aufgrund mangelnder akademischer Ausbildung in dem spezifischen Bereich nicht wirklich etwas versteht, so wie wir dies hier meistens alle tun. Nun sagen andere Quellen etwas anderes, und Leute, die genauso wenig von der Sache verstehen, trauen diesen mehr als Chronos den seinen. Weiter kommt man meist nicht bei solchen Diskussionen.
    Sie können uns unterdrücken. Sie können uns meinetwegen töten. Kapitulieren werden wir nicht.

  10. #40
    südet ab! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    41.308

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Suppenkasper Beitrag anzeigen
    Chronos hat einen Scheißdreck widerlegt. Er hat seine Meinung geäußert, gestützt auf Quellen, zu einem Thema, von dem er aufgrund mangelnder akademischer Ausbildung in dem spezifischen Bereich nicht wirklich etwas versteht, so wie wir dies hier meistens alle tun. Nun sagen andere Quellen etwas anderes, und Leute, die genauso wenig von der Sache verstehen, trauen diesen mehr als Chronos den seinen. Weiter kommt man meist nicht bei solchen Diskussionen.
    Der letzte Satz ist der beste.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Elon Musk SpaceX schickt Maus ins Weltall
    Von Flaschengeist im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.03.2021, 06:59
  2. Pentagon wird mehr als 50 F-35 nach Europa schicken um Russland abzuschrecken
    Von Bushmaster im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 06.11.2019, 09:22
  3. Protein kehrt das Altern um und schützt Astronauten
    Von Deniz Tyson im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2017, 10:04
  4. SpaceX Rakete auf der Startrampe explodiert - israelische Nutzlast verloren!
    Von Filofax im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.09.2016, 20:25
  5. Roskosmos erhöht Preis für ISS-Flüge von NASA-Astronauten
    Von alta velocidad im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 20:19

Nutzer die den Thread gelesen haben : 15

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben