+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 18 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 180

Thema: Olympia“skandale“ deutscher Trainer

  1. #1
    Standardmodell Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    10.567

    Standard Olympia“skandale“ deutscher Trainer

    Einmal beim Judo: man regt sich auf, dass die deutsche Kämpferin von ihrem Trainer das Ritual bekommt, was SIE möchte:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und beim Radfahren hat einer „Kameltreiber“ gesagt:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn die bei uns beim Muay Thai zuhören würden, dann würden die ganzen Pussies nen Herzinfarkt bekommen. Von dem Thai (Trainer) bekommt jeder sein Fett weg, egal ob Deutscher (Kartoffel, Opa), Araber (Kanaken) oder Bosnier (Terroist) - und wenn man nicht pariert gibt es einen Lowkick, damit man sich am Riemen reisst. Lächerlich!

    Live, eat, breath Muay Thai

  2. #2
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    29.346

    Standard AW: Olympia“skandale“ deutscher Trainer

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Einmal beim Judo: man regt sich auf, dass die deutsche Kämpferin von ihrem Trainer das Ritual bekommt, was SIE möchte(...)
    Ja, die Welt staunt halt, dass deutsche Judoka erst mal ein Paar mal aufe Fresse bekommen möchte, bevor sie in den Ring steigt. Ist nicht so ganz üblich, unter zivilisierten Menschen. Und passt so überhaupt nicht zu Judo. Aber jeder, wie er mag.

    Die Haue hat Trajdos aber auch nichts gebracht
    Geändert von tabasco (28.07.2021 um 13:14 Uhr)
    kol-ut-shan

  3. #3
    Standardmodell Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    10.567

    Standard AW: Olympia“skandale“ deutscher Trainer

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Ja, die Welt staunt halt, dass deutsche Judoka erst mal ein Paar mal aufe Fresse bekommen möchte, bevor sie in den Rind steigt. Ist nicht so ganz üblich, unter zivilisierten Menschen. Und passt so überhaupt nicht zu Judo. Aber jeder, wie er mag.

    Die Haue hat Trajdos aber auch nichts gebracht
    Olympiateilnehmer müssen nun mal ein bisschen wacher sein als der Durchschnittsdödel, der nur vor der Glotze hängt und fett ist.

    Live, eat, breath Muay Thai

  4. #4
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    29.346

    Standard AW: Olympia“skandale“ deutscher Trainer

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Olympiateilnehmer müssen nun mal ein bisschen wacher sein als der Durchschnittsdödel, der nur vor der Glotze hängt und fett ist.
    Naja, sieht so aus, als war es nicht hart genug gewesen: Trajdos verlor gleich ihren ersten Kampf.
    kol-ut-shan

  5. #5
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.968

    Standard AW: Olympia“skandale“ deutscher Trainer

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Einmal beim Judo: man regt sich auf, dass die deutsche Kämpferin von ihrem Trainer das Ritual bekommt, was SIE möchte:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und beim Radfahren hat einer „Kameltreiber“ gesagt:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn die bei uns beim Muay Thai zuhören würden, dann würden die ganzen Pussies nen Herzinfarkt bekommen. Von dem Thai (Trainer) bekommt jeder sein Fett weg, egal ob Deutscher (Kartoffel, Opa), Araber (Kanaken) oder Bosnier (Terroist) - und wenn man nicht pariert gibt es einen Lowkick, damit man sich am Riemen reisst. Lächerlich!
    ich lache immer noch

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.249

    Standard AW: Olympia“skandale“ deutscher Trainer

    Früher war es die höchste Ehre für Deutschland Wettkämpfe bestreiten zu dürfen, da brauchte kein Trainer die Athleten antreiben.

    Im Sozialismus drohte man den Sportler mit der Schweinezucht auf der Kolchose wenn er versagte.

  7. #7
    Wo die Schweine wohnen... Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    28.518

    Standard AW: Olympia“skandale“ deutscher Trainer

    Die Sache mit den Kameltreibern musste nun wirklich nicht unbedingt sein.
    Das widerspricht dem olympischen Geist.

  8. #8
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.855

    Standard AW: Olympia“skandale“ deutscher Trainer

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Einmal beim Judo: man regt sich auf, dass die deutsche Kämpferin von ihrem Trainer das Ritual bekommt, was SIE möchte:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und beim Radfahren hat einer „Kameltreiber“ gesagt:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn die bei uns beim Muay Thai zuhören würden, dann würden die ganzen Pussies nen Herzinfarkt bekommen. Von dem Thai (Trainer) bekommt jeder sein Fett weg, egal ob Deutscher (Kartoffel, Opa), Araber (Kanaken) oder Bosnier (Terroist) - und wenn man nicht pariert gibt es einen Lowkick, damit man sich am Riemen reisst. Lächerlich!
    Olympia interessiert mich noch weniger wie Fußball,bekomme auf focus dennoch alles mit über die headlines wo heute auch die Kameltreibergeschichte thematisiert wurde.War mein erster Olympiabericht, den ich auch gelesen habe und gerne auch Deine verlinkte motivations-Watschn, über die sich die üblichen Verdächtigen das Maul zerreißen!

    Wird sich der deutsche "Radfunktionär" halten können, sind schon Forderungen zur Amtsenthebung von deutschen Gutmenschpolitikern gefordert - es bleibt spannend, oder sind die olympischen Wettbewerbe noch spannender?

    kd
    „Corona bei 80 Prozent der offiziellen Covid-Toten wohl nicht Todesursache“(welt30.08.21)

    „Wenn wir geimpfte Menschen auch genauso testen, wie ungeimpfte, dann hört diese Pandemie nie auf.“ (Spahn,Erstes Staatsfernsehen,30.08.21)

  9. #9
    Standardmodell Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    10.567

    Standard AW: Olympia“skandale“ deutscher Trainer

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Naja, sieht so aus, als war es nicht hart genug gewesen: Trajdos verlor gleich ihren ersten Kampf.
    Klar, das ist aber keine Schande. Das sind die besten Kämpfer der Welt…

    Live, eat, breath Muay Thai

  10. #10
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    29.346

    Standard AW: Olympia“skandale“ deutscher Trainer

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Klar, das ist aber keine Schande. Das sind die besten Kämpfer der Welt…
    Schande? Verloren ist verloren.

    Trajdos darf sich meinetwegen gerne beim nächsten Mal auch zu Einstimmung von ihren Trainer lecken lassen - aber bitte nicht vor den Augen der ganzen Welt, sondern irgendwo im Umkleideraum, wo keine Kameras sind. Danke.
    kol-ut-shan

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 13:37
  2. NPD-Trainer und Stadtrat eine öffentliche Person?
    Von Polemi im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 13:32
  3. Zivilisierte Türken? Ein Trainer in Angst!
    Von esperan im Forum Europa
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 08:40
  4. Schalke 06 entlässt Trainer - Edit bei harlekina
    Von roxelena im Forum Sportschau
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 21:33
  5. Klinsmann neuer FC Bayern Trainer!
    Von sunbeam im Forum Sportschau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 07:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 129

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben