+ Auf Thema antworten
Seite 19 von 20 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19 20 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 181 bis 190 von 198

Thema: Es brodelt in EU-Staaten

  1. #181
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    9.143

    Standard AW: Es brodelt in EU-Staaten

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Da gibt es eine ziemliche Begriffsverwirrung, verursacht von Trump.

    Normalerweise versteht man unter "Deep State" den Staat im Staate. Das sind in den USA die Juden, die die USA kontrollieren, und deren 1000%-iger Kämpfer Trump selber ist und keineswegs dessen Gegner.

    siehe auch [Links nur für registrierte Nutzer]
    ...
    Dann lies mal aufmerksam die Berichte über Epstein und seine Hintermänner/-Frauen. Mir ist jedenfalls aufgefallen, daß die Mehrzahl davon jüdisch ist
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  2. #182
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    75.424

    Standard AW: Es brodelt in EU-Staaten

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Dann lies mal aufmerksam die Berichte über Epstein und seine Hintermänner/-Frauen. Mir ist jedenfalls aufgefallen, daß die Mehrzahl davon jüdisch ist
    Mir ist sowieso klar dass der Deep State (Staat im State) der USA jüdisch ist.
    Deutsch wird groß geschrieben
    Ausschwitz: Hier darf nichts über Gedenktafeln stehen
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Quadrokopter in der Bibel:
    https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  3. #183
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    73.972

    Standard AW: Es brodelt in EU-Staaten

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Dass er eben genau DAS nicht tut, sondern nur mit Worten "arbeitet" (kleines Beispiel: Oft macht er Merkel fertig, mal lobt er sie...) müsste doch völlig als Indiz ausreichen, um ihn als einen Showmaker auszumachen, der schon vergessen hat, was er gerade gesagt hat, während er den nächsten Satz startet. Man spuckt einem Verbündeten nicht in die Suppe. Und wenn doch, dann meint man es ernst, geht rücksichtsloser dabei vor das Gegenüber zu schwächen und lässt Worten Taten folgen...
    Es geht einfach nicht in meinem Wasserkopf hinein, wie man das nicht erkennen kann und in Trump so was wie eine Hoffnung erkennt. Wir sind doch Wutbürger und keine 18jährigen Idealisten und naiven Klimakämpfer und "Menschenrechtsaktivisten", denen man irgendeine Symbolfigur vor die Nase setzt, der wir dann huldigen dürfen... sind wir?
    Meinen die im Ernst, dass nur weil sie sich ihre Obamas und Thunbergs aus dem Arsch ziehen und den jubelnden Gutbürgern präsentieren, klappt das ausgerechnet mit uns Wutbürgern auch?
    Politisch und geschichtlich interessierte Wutbürger kennen die US-Politik doch seit Jahrzehnten (und wenn nicht gibt es etliche Möglichkeiten diese Politik nachzuverfolgen!), haben somit ihre Erfahrungen und Eindrücke...
    Auch empfiehlt es sich doch mal seine Wutbürgerromantik konsequent zu ende zu denken: Wer behauptet, dass Trump tut was er will und nicht was er SOLL, der sagt unterm Strich nichts anderes, als dass Trump wahrhaftig unabhängig ist und, dass die USA eine reine und konsequente Demokratie ist ohne ein bestimmtes System und eine bestimmte Agenda zu verfolgen, eben weil das System dieses Staates und das relativ junge und [Links nur für registrierte Nutzer] "Projekt USA", ja eben direkt und unmittelbar vom aus allen Ecken der Welt importierten US-Volk bestimmt wird... - und allerspätestens hier wirds doch wirklich lächerlich.
    Ich gehe davon aus, dass Leute, die TROTZ ALLEM in diesem Mann tatsächlich eine Hoffnung sehen, stark gefährdet sind im fortgeschrittenen Alter Opfer von ziganen Trickbetrügern zu werden.
    Selbst die AfD macht da mehr:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  4. #184
    südet ab! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    40.238

    Standard AW: Es brodelt in EU-Staaten

    Jetzt brodelt es auch noch im Iran. Aber kein Iran-Putin-Chinazäpchen nimmt Anstoß. Schlafen hier alle???
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  5. #185
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    73.972

    Standard AW: Es brodelt in EU-Staaten

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Jetzt brodelt es auch noch im Iran. Aber kein Iran-Putin-Chinazäpchen nimmt Anstoß. Schlafen hier alle???
    Natürlich brodelt das. Dem Iran wurde "Versailler Sanktionen" auferlegt. Da muss es brodeln.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  6. #186
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    5.059

    Standard AW: Es brodelt in EU-Staaten

    Nicht nur in Europa sondern weltweit brodelt es, der Dampfkessel steht kurz vor dem Bersten/Zerreißen. Es wird allerorten an einem gefüllten Pulverfass, mit einer allzu kurzen Zündschnur und einem schon brennenden Zündholz hantiert. Die Lage ist hochexplosiv.

    Es stellen sich nur noch die Fragen wann, wo, wer und von wem aus irgendwelchen vorgeschobenen Gründen wird die Bombe gezündet, das nach dem Ob hat sich bereits seit Jahrzehnten erübrigt?

    Die Anderen wären:

    Wurde das Szenario von langer Hand und von wem vorbereitet/lanciert,

    wer zieht letzten Endes einen Nutzen aus den bevorstehenden Ereignissen,

    ist es nur so, dass aufgrund der guten Nachrichtenübermittlungen/Kommunikation diese Vorkommnisse besser, deutlicher, bewusster, gefährlicher wahrgenommen als früher und interpretiert, kommentiert werden?
    Lieber Ungeimpft nicht mehr alles machen dürfen,
    als Geimpft nichts mehr machen können.

    Autor: unbekannt

  7. #187
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    9.143

    Standard AW: Es brodelt in EU-Staaten

    Alles eine Vorstufe zur Durchsetzung der NWO. Wenn Alle erst mal am Staatstropf hängen, kann es richtig los gehen mit der Versklavung.
    Und immer schön dran denken:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    bzw.
    Rockefeller 1991:
    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  8. #188
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    9.143

    Standard AW: Es brodelt in EU-Staaten

    Bei den letzten Protesten der Gelbwesten in Frankreich sind die Polizisten dieses Mal auf Feuerwehrleute los gegangen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In allen frz. Großstädten war die Bevölkerung auf der Straße:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Unter obigem link sind nicht nur die Proteste in F zu finden, sondern auch die Proteste in vielen anderen Staaten, wie
    Chile, Spain, France, Iraq, Iran, Haiti, Ecuador, Guinea, Germany, Netherlands, Panama, Egypt, Peru, Algeria, Lebanon, Bolivia, Colombia, Greece, Hong Kong, and many more...
    Es läuft Alles nach Plan...
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  9. #189
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    75.424

    Standard AW: Es brodelt in EU-Staaten

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Alles eine Vorstufe zur Durchsetzung der NWO. Wenn Alle erst mal am Staatstropf hängen, kann es richtig los gehen mit der Versklavung.
    Und immer schön dran denken:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    bzw.
    Rockefeller 1991:
    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    Da zeigen sich die jüdischen Wurzeln der Familie Rockefeller.

    Das entspricht der jüdischen Vorstellung von NWO in den Protokollen:

    Nr. 5 ....Mit all diesen Mitteln werden wir die Nichtjuden derart ermüden, dass sie sich schließlich gezwungen fühlen, uns um eine internationale Regierung zu bitten, die ohne Gewaltanwendzusagen eine oberste Regierung bildet. An die Stelle der gegenwärtigen Regierungen werden wir ein Ungeheuer setzen, das sich die Verwaltung der obersten Regierung nennen wird. Ihre Hände werden sich nach allen Seiten hin wie Zangen ausstrecken und sie wird eine so gewaltige Einrichtung sein, dass sich ihr alle Völker unterwerfen müssen
    10. ... Sie wissen es selbst sehr gut, dass man, um die Massen zu solchen Forderungen zu bringen, ununterbrochen in allen Ländern die Beziehungen zwischen Volk und Regierung verwirren muss, um die ganze Welt durch Uneinigkeit, Feindschaft, Hass, ja sogar durch Qual volle Entbehrungen, durch Hunger und durch Krankheiten, die wir ihnen durch Einimpfung von Bazillen verursachen, derart zu ermatten, dass die Nichtjuden keinen anderen Ausweg aus ihrem Elend sehen, als sich unserem Geld und unserer Herrschaft vollständig zu unterwerfen....

    14. ...
    Sobald wir die Weltherrschaft erlangt haben, werden wir keinen anderen Glauben dulden, als den an unseren einen Gott, mit dem unser Schicksal verbunden ist, weil wir das auserwählte Volk sind und weil durch unseren Gott unser Schicksal mit dem der ganzen Welt zusammenhängt. Aus diesem Grunde müssen wir alle anderen Religionen vernichten....
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutsch wird groß geschrieben
    Ausschwitz: Hier darf nichts über Gedenktafeln stehen
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Quadrokopter in der Bibel:
    https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  10. #190
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    9.143

    Standard AW: Es brodelt in EU-Staaten

    So ist es
    Allerdings bereitet Papst Franziskus gerade die Eine-Welt-Religion vor und ich fürchte, deren Gott wird Satan sein
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Studie: In Deutschland brodelt es gewaltig!
    Von Maggie im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 18.09.2017, 19:16
  2. In Heidenau brodelt es wieder.
    Von goldi im Forum Deutschland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.04.2017, 15:46
  3. Islamisierung Moskaus, es brodelt schon
    Von Dr Mittendrin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.12.2010, 03:46
  4. In der SPD brodelt es.
    Von RDX im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 18:33
  5. In Bayern brodelt es im Lehrer-Stall !
    Von Kenshin-Himura im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 15:02

Nutzer die den Thread gelesen haben : 11

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben