+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kriminalitätsreport Münster

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.181

    Standard Kriminalitätsreport Münster

    Dieser Thread soll die alltägliche Kriminalität aus
    der nichtrechten Stadt Münster ( AfD unter 5% bei Wahlen ) auflisten.


    Streit an der Bahnhofstraße - Täter vorläufig festgenommen.



    Am frühen Freitagmorgen (09.08., 4:45 Uhr) eskalierte ein Streit an der Bahnhofstraße und endete in einer Schlägerei.
    Ein 39-jähriger Mann ...war auf dem Gehweg der Bahnhofstraße unterwegs. ... Es kam .... zu einem Streit ...Der 39-Jährige flüchtete daraufhin in einen Imbiss an der Bahnhofstraße. Die drei Täter ließen aber nicht von dem Mann ab, folgten ihm in den Imbiss und schlugen ihn weiter. Sie verwüsteten das Lokal und bedrohten den 47-jährigen Besitzer, der versuchte, die Situation zu schlichten.

    . Hinzugerufene Polizisten nahmen die drei 16, 19 und 29-jährigen Täter aus Eritrea in Bahnhofsnähe fest.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ursache für den Streit: wahrscheinlich hat der 39-jährige Mann die 3 B... rassistisch beleidigt...
    Wieso das Verwüsten eines Imbisses als Streit gemeldet wird, ist sicher dem Zeitgeist in der Stadt Münster geschuldet.
    auf Ignorier-Liste u.a. ABAS,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    23.533

    Standard AW: Kriminalitätsreport Münster

    Alles Hoax!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  3. #3
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    67.601

    Standard AW: Kriminalitätsreport Münster

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Dieser Thread soll die alltägliche Kriminalität aus
    der nichtrechten Stadt Münster ( AfD unter 5% bei Wahlen ) auflisten.


    Streit an der Bahnhofstraße - Täter vorläufig festgenommen.



    Am frühen Freitagmorgen (09.08., 4:45 Uhr) eskalierte ein Streit an der Bahnhofstraße und endete in einer Schlägerei.
    Ein 39-jähriger Mann ...war auf dem Gehweg der Bahnhofstraße unterwegs. ... Es kam .... zu einem Streit ...Der 39-Jährige flüchtete daraufhin in einen Imbiss an der Bahnhofstraße. Die drei Täter ließen aber nicht von dem Mann ab, folgten ihm in den Imbiss und schlugen ihn weiter. Sie verwüsteten das Lokal und bedrohten den 47-jährigen Besitzer, der versuchte, die Situation zu schlichten.

    . Hinzugerufene Polizisten nahmen die drei 16, 19 und 29-jährigen Täter aus Eritrea in Bahnhofsnähe fest.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ursache für den Streit: wahrscheinlich hat der 39-jährige Mann die 3 B... rassistisch beleidigt...
    Wieso das Verwüsten eines Imbisses als Streit gemeldet wird, ist sicher dem Zeitgeist in der Stadt Münster geschuldet.
    Freiburg ist Münster 2. glaub es. Wir studieren, alle anderen blöd, Punkt.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  4. #4
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.230

    Standard AW: Kriminalitätsreport Münster

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Freiburg ist Münster 2. glaub es. Wir studieren, alle anderen blöd, Punkt.
    Auch in Freiburg gibt es viele "Hochgebildete"...

    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Kater
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    6.386

    Standard AW: Kriminalitätsreport Münster

    Ich erinnere mich noch gut daran, wie sich die Münsteraner sehr hochmütig auf Facebook beömmelt haben, dass die AfD dort bei der Wahl unter 5% geblieben ist. Das war Realitätsverweigerung und teilweise Hetze gegen Andersdenkende auf niedrigem Niveau! Die brauchen dort ganz klar reichlich Bereicherung, damit sie in der Realität ankommen.
    Wie nennt man einen Homosexuellen, der sich von seiner Banklehre über ein Studium, politische Arbeit, einen fetten Job als Pharma-Lobbyist bis in ein Ministeramt kontinuierlich und erfolgreich weiterentwickelt hat? ------------------> Schwuchtel

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    14.877

    Standard AW: Kriminalitätsreport Münster

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Alles Hoax!
    Ja, laut Skorpion verbreitet die Polizei Fake News.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein toter bei Demo in Münster?!
    Von Eintracht im Forum Innenpolitik
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 17:24
  2. OVG Münster: Pro Köln ist rechtsextrem
    Von Gärtner im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 05:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 37

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben