+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Die [i]NZZ[/i] betreffend

  1. #11
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.161

    Standard AW: Die [i]NZZ[/i] betreffend

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    NZZ schreibt doch überwiegend den selben Stuss wie die FAZ. Nur wenn da einmal im halben Jahr ein Artikel dabei ist, der die Narrative ein wenig ankratzt, muss man das Blatt nicht gleich in den HImmel loben.
    Die haben die selben Quellen, um Müll zu verbreiten, ebenso Spiegel, SZ, Standard in Österreich. Das ist kein Journalismus, sondern Absonderung was Dritte verbreiten wollen, vor allem wenn es um Krieg geht, Börsen Gewinne, oder Pharma Marketing.

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.801

    Standard AW: Die [i]NZZ[/i] betreffend

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Gehirnwäsche Steuerung der Medien, NZZ steht ganz Oben

    Recherche ist gut - man müßte mehr beleuchten und nach den Hintergründen und vor allem der Verwobenheit weltweit suchen - wer mit wem und mit welchem Ziel.

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.801

    Standard AW: Die [i]NZZ[/i] betreffend

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die haben die selben Quellen, um Müll zu verbreiten, ebenso Spiegel, SZ, Standard in Österreich. Das ist kein Journalismus, sondern Absonderung was Dritte verbreiten wollen, vor allem wenn es um Krieg geht, Börsen Gewinne, oder Pharma Marketing.
    Für was steht das Linke und was will es und mit welchen Lügen arbeitet es - und ....was alle vergessen - solange es Geld gibt, also Werte formuliert werden, so lange wird es gebracht für alle Unterfangen, die es gibt. Deshalb ist der , der meint, er vertrete allein das Gute in der Welt, auch abhängig sein, dazu kommt das innere Bestreben des Menschen nach Eigentum.

    Wir sollten prüfen und erkennen.

  4. #14
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.161

    Standard AW: Die [i]NZZ[/i] betreffend

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    NZZ schreibt doch überwiegend den selben Stuss wie die FAZ. Nur wenn da einmal im halben Jahr ein Artikel dabei ist, der die Narrative ein wenig ankratzt, muss man das Blatt nicht gleich in den HImmel loben.
    ist aber Meinungsmacher, weil von der NATO, CIA geschmiert, wie der Spiegel, SZ

  5. #15
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.434

    Standard AW: Die [i]NZZ[/i] betreffend

    Ich habe alte, gleichaltrige und jüngere Bekannte und Verwandte in den USA. Sie allesamt sind weder dümmer noch klüger als ich; aber jeder hat dieselben Möglichkeiten, sich so umfassend zu bilden wie ich mich.

    Sende ich ihnen per E-Mail ein Video der NZZ und frage sie nach ihrer Meinung, dann erhalte ich als Antwort: „What?“

    Jüngstes Beispiel: „So provoziert Putin die USA. – Warum die USA Russland nicht einfach ignorieren können.“ – [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #16
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.161

    Standard AW: Die [i]NZZ[/i] betreffend

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Ich habe alte, gleichaltrige und jüngere Bekannte und Verwandte in den USA. Sie allesamt sind weder dümmer noch klüger als ich; aber jeder hat dieselben Möglichkeiten, sich so umfassend zu bilden wie ich mich.

    Sende ich ihnen per E-Mail ein Video der NZZ und frage sie nach ihrer Meinung, dann erhalte ich als Antwort: „What?“

    Jüngstes Beispiel: „So provoziert Putin die USA. – Warum die USA Russland nicht einfach ignorieren können.“ – [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Amerikaner haben eine extrem schlechte Bildung. Dort gibt es keine unabhängigen Medien, sondern zwei Blöcke, nach Parteien instruiert

  7. #17
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.434

    Standard AW: Die [i]NZZ[/i] betreffend

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die Amerikaner haben eine extrem schlechte Bildung. Dort gibt es keine unabhängigen Medien, sondern zwei Blöcke, nach Parteien instruiert
    Im Vergleich etwa zu den Deutschen, deren Jugendliche an den Lippen [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer], [Links nur für registrierte Nutzer] und Konsorten hängen?

    Ach, was schreibe ich Alte Dir, lieber Navy, hier?

    Die heutigen US-amerikanischen Schüler wissen nicht, daß in den USA die Zensur so gang und gäbe ist wie in der Volksrepublik China – was die unaufgeklärten deutschen Schüler und Studenten seit dem 1. Oktober 2017 gültigen und geltenden [Links nur für registrierte Nutzer] nicht wissen können.

    Nun, nachdem die Zensur in den USA privatisiert wurde (zugunsten börsennotierten US-amerikanischen [Links nur für registrierte Nutzer]) hüpft die heutige intellektuell infizierte Jugend frohgemut wider den Klimawandel und gegen den Rassismus.

    ***

    [Links nur für registrierte Nutzer].

    Oh, was las ich am 19. Mai 2018 in der FAZ? – Dies: „Google ist nicht mehr ‚nicht böse‘“. – [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gruß von Leila

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    5.912

    Standard AW: Die [i]NZZ[/i] betreffend

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Die heutigen US-amerikanischen Schüler wissen nicht, daß in den USA die Zensur so gang und gäbe ist wie in der Volksrepublik China
    Die Zensur in China kannst du ganz bestimmt nicht mit amerikanischen Verhältnissen vergleichen. Wie kommt man zu solch einer Schlussfolgerung? Ausserdem solltest du mal deine Links überprüfen…

  9. #19
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.434

    Standard AW: Die [i]NZZ[/i] betreffend

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Die Zensur in China kannst du ganz bestimmt nicht mit amerikanischen Verhältnissen vergleichen. Wie kommt man zu solch einer Schlussfolgerung? Ausserdem solltest du mal deine Links überprüfen…
    Die USA betreffend: [Links nur für registrierte Nutzer]
    „Facebook entscheidet: Trump-Account bleibt bis Anfang 2023 gesperrt.“ – [Links nur für registrierte Nutzer]

    Liebe Ganja,

    ich nenne mich hier der Wahrheit gemäß „Leila“. Vielleicht würde ich eher Deine Zustimmung erhalten, wenn ich mich [Links nur für registrierte Nutzer] nennen würde.
    „Eine bittere Nachricht für alle, die von Hetze betroffen sind.“ – [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nun bitte ich Dich, mir mitzuteilen, weshalb ich meine „Links“ überprüfen sollte. Was genau bemängelst Du an den von mir gegebenen Verweisen? Die Verweise selbst oder den Inhalt der Texte, auf welche ich verwiesen habe?

    In Erwartung Deiner Antwort grüße ich Dich herzlich

    Leila

    P.S.: Ich kann nicht anders als auflösend zu denken (wohlwissend, daß sich in meinem Denken viele unauflösbare Knoten befinden). Deshalb liebe ich den in diesem deutschsprachigen politischen Forum bestehenden Strang namens [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hierzu nur ein Beispiel (die Politik der USA, der BRD und der Volksrepublik China betreffend): [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gruß von Leila

  10. #20
    Ungetestet und ungeimpft! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    74.485

    Standard AW: Die [i]NZZ[/i] betreffend

    Die NZZ ist wie die FAZ geworden.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 74

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben