+ Auf Thema antworten
Seite 297 von 348 ErsteErste ... 197 247 287 293 294 295 296 297 298 299 300 301 307 347 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.961 bis 2.970 von 3473

Thema: Bewertung Stalins ? !

  1. #2961
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.489

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    Bei El Alamein hätte wohl beinahe jeder andere General das Afrikakorps völlig zerschlagen, aber
    ironischerweise wirkte sich diese Nichtzerschlagung auf längere Sicht strategisch noch weit ungünstiger für die Achsenmächte aus,
    als ein dortiges Aus, da sie ihnen die Möglichkeit gab hunderttausende Soldaten in die tunesische Falle zu verfrachten und damit Italien
    weitgehend zu entblößen.
    Der Rückzug Rommels war eine Meisterleistung, das man Nordafrika nicht verlassen hatte. das hatte was mit Hitler zu tun, eigentlich unverständlich denn es war ein italienischer Kriegsschauplatz.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  2. #2962
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    17.797

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Genosse Putin hält grad den Polskis ihren Beitrag zum Krieg vor die suhlen sich auch immer immer in der Opferrolle

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kobold*IN for Präsident

  3. #2963
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.489

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    GF von Manstein im Zeugenstand in Nürnberg, ich kopiere nichts, weil die ganze Vernehmung von GF von Manstein sehr aufklärend ist.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  4. #2964
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.212

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Es wird immer behauptet das Woroschilow das britische Stalingrad-Schwert fallen gelassen hat.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schaut man sich dieses Video in Slow Motion an, sieht man ganz deutlich das Stalin beim Überreichen es sehr stark in die falsche Richtung kippt, und dann folgt ein Schnitt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Minute 1:15


    Macht Stalin das absichtlich oder weiß er nicht wie man ein Schwert hält?

    Warum behaupten die Historiker Woroschilow haben es fallen lassen?
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  5. #2965
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.489

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Es wird immer behauptet das Woroschilow das britische Stalingrad-Schwert fallen gelassen hat.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schaut man sich dieses Video in Slow Motion an, sieht man ganz deutlich das Stalin beim Überreichen es sehr stark in die falsche Richtung kippt, und dann folgt ein Schnitt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Minute 1:15


    Macht Stalin das absichtlich oder weiß er nicht wie man ein Schwert hält?

    Warum behaupten die Historiker Woroschilow haben es fallen lassen?
    Ist besoffen absichtlich?
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  6. #2966
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.212

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein Aspekt der beim Winterkrieg immer übersehen wird.

    Die Rote Armee hält härteste Verluste aus ohne zusammen zu brechen.

    Keine Armee der Welt hatte diese Kampfmoral.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  7. #2967
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    24.174

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein Aspekt der beim Winterkrieg immer übersehen wird.

    Die Rote Armee hält härteste Verluste aus ohne zusammen zu brechen.

    Keine Armee der Welt hatte diese Kampfmoral.
    Die hatten überhaupt gar keine Kampfmoral sondern nur drakonische Strafen, TodesAngst, Politkommisare und skrupellose Generäle die ihre Truppen zu hunderttausenden verbluten liessen

    selbst bei Siegen war der Verlust der Sowjets oft 1 zu 10 aber Sowjetutnertanen hatte man ja genug - ohne den Weltkreig hätte Russland jetzt wahrscheinlich 350 Mio Einwohner

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  8. #2968
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.212

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    Die hatten überhaupt gar keine Kampfmoral sondern nur drakonische Strafen, TodesAngst, Politkommisare und skrupellose Generäle die ihre Truppen zu hunderttausenden verbluten liessen

    selbst bei Siegen war der Verlust der Sowjets oft 1 zu 10 aber Sowjetutnertanen hatte man ja genug - ohne den Weltkreig hätte Russland jetzt wahrscheinlich 350 Mio Einwohner

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und wie kommt dann dieses Dokument zu Stande?

    Der Panzergeneral Hoth in einer Lagebeurteilung vom 13. Juli 1941:

    “Der russische Soldat kämpft nicht aus Angst; sondern aus Idee. Will keine Rückkehr zaristischer Zeit. Kämpft gegen Faschismus, der Errungenschaften der russischen Revolution vernichten will.”

    Volkmann, Das Russlandbild im Dritten Reich, Köln 1994, S. 149.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  9. #2969
    Alles gesagt.... Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    11.361

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein Aspekt der beim Winterkrieg immer übersehen wird.

    Die Rote Armee hält härteste Verluste aus ohne zusammen zu brechen.

    Keine Armee der Welt hatte diese Kampfmoral.
    Wenn hinter Dir der Genosse Kommisar mit der Knarre steht (und vielleicht schon einen "Feigling" erschossen hat), läufst auch Du "mutig" ins feindliche Feuer.

    Der Rotarmist hatte oft nur eine Wahl: die feindliche Kugel oder die des schreienden Fanatikers hinter ihm. Wenn man sich mit der sowjetischen Truppenführung
    jener Tage befasst, kommt man sehr schnell auf die Antwort nach der Frage, warum die sowjetischen Verluste so hoch waren. Und wenn Dir im Falle der Kriegs-
    gefangenschaft nach der "Befreiung" die Todestrafe als Verräter (lt. Solschenizyn) nach einem Absatz des §58 droht, tut man wahrscheinlich alles, um da nicht
    hineinzugeraten.

    Die Rote Armee hielt die Verluste aus, weil genug "Menschenmaterial" zur Verfügung stand. Hätte man sich die Säuberungen 1937/38 gespart, wobei auch die
    Hälfte der Offiziere (in den höheren Rängen deutlich mehr) "aussortiert" wurde, wäre es nicht annähernd so schlimm gekommen. 1941 war die Rote Armee eine
    schlecht organisierte und geführte Gurkentruppe. Schlecht oder gar nicht ausgebildet, mäßig bewaffnet, es grenzt an ein Wunder, dass sie standhalten konnten.
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  10. #2970
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.489

    Standard AW: Bewertung Stalins ? !

    Stalins Säuberung der roten Armee hatte keinen Einfluss auf den Kriegsverlauf 1941 , was da gesäubert wurde waren die gleichen Laien.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bewertung Discounter
    Von kotzfisch im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 22:20
  2. Festplattenzustandsmeldung - Bewertung
    Von konfutse im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 20:09
  3. Bewertung von Achmadinedschad
    Von Blue Max im Forum Krisengebiete
    Antworten: 218
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 12:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 140

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben