User in diesem Thread gebannt : DerBeißer


+ Auf Thema antworten
Seite 401 von 404 ErsteErste ... 301 351 391 397 398 399 400 401 402 403 404 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.001 bis 4.010 von 4032

Thema: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

  1. #4001
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.249

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Das sagte der Befreier der KZ Dachau und Buchenwald. Georg Patton war nicht einfach nur ein ranghoher Offizier er war ein Kommandierender General.

    Ich habe große Achtung für die deutschen Soldaten. In Wirklichkeit sind die Deutschen das einzige anständige in Europa lebende Volk. — George Smith Patton Jr. (1885 - 1945) war ein ranghoher Offizier der der US Army.

  2. #4002
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.249

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Kann man Anhänger der Befreiung Europas durch die Sowjets mit Teufels Anbeter gleichsetzen?

  3. #4003
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.249

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Heute Gedenken wir den Widerstand gegen die abscheuliche Nazi Diktatur, ein kleiner Schönheitsfehler die auf dieser Tafel genannten Widerständler wurden nicht von den Nazis ermordet, sondern von dem Mitverschwörer Generaloberst Fromm der in letzter Sekunde die Seite wechselte, der die als Zeugen beseitigte.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #4004
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    2.538

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Das der 8 Mai in Berlin zum Feiertag wird das kann nur von den Feinden Deutschland kommen, die Berlin ruinieren ! Sozialisten - Kommunisten - grüne Ideologen !

    Man kann meinen Berlin ist noch schlimmer als Duisburg !

  5. #4005
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.249

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Die Befreiung vom Faschismus muss gefeiert werden, denn diese Befreiung hat uns den Antifaschistischen Schutzwall geschenkt.

  6. #4006
    Klimaschurke Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    10.123

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Am 17. Dezember 1944 erschossen während der Ardennen-Offensive Soldaten der Waffen-SS ungefähr 82 gefangene US-Soldaten an der Straßenkreuzung von Baugnez nahe der Stadt Malmedy. Die Nachricht von diesem Massaker machte schnell die Runde unter den US-Streitkräften und löste große Wut bei den Frontsoldaten aus. Im 328. US-Infanterieregiment, das unter dem Oberbefehl von General Patton stand, wurde der schriftliche Befehl ausgegeben, dass SS-Truppen und Fallschirmjäger nicht gefangen genommen werden sollten, sondern an Ort und Stelle zu erschießen seien.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Patton, Patton immer wieder Patton.

    Patton deckte diese Kriegsverbrechen, die von Truppen begangen wurden, die unter seinem Befehl standen.
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  7. #4007
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.249

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Patton, Patton immer wieder Patton.

    Patton deckte diese Kriegsverbrechen, die von Truppen begangen wurden, die unter seinem Befehl standen.
    Hätten sich 1945 die Nazi Gräuel als wahr herausgestellt, Patton wäre auch mit dem deutschen Volk anständig Schlitten gefahren. Aber scheinbar hat Patton sich informiert über das was er in Dachau und Buchenwald sah.

  8. #4008
    food for thought Benutzerbild von houndstooth
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Vancouver, B.C. Canada
    Beiträge
    9.973

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Patton, Patton immer wieder Patton.
    Wiki, Wiki, immer wieder Wiki.

    Jemand der deutschsprachige Wiki als Geschichtsquelle - bekannt als Tummelplatz fuer NS-freundliche 'Revisionisten', also Luegner - fuer seine Geschichtsunkenntnisse zitiert, blamiert sich nicht nur, sondern gibt von vornherein seine unkritische Leichtglaeubigkeit zu verstehen. Schon allein deshalb fuer einen informierten Gedankenaustauch disqualifiziert.

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Patton deckte diese Kriegsverbrechen, die von Truppen begangen wurden, die unter seinem Befehl standen.
    Diese ̶i̶d̶i̶o̶t̶i̶s̶c̶h̶e̶ absurde Behauptung ist beste Bestaetigung fuer mein oft wiederholtes Kommentar bzgl. Wiki-Konsumenten.

    'mabac' kommt zu seinem hyperschnellen Urteil - "Patton deckte diese Kriegsverbrechen" - aufgrund nur dreier Wiki-Saetze :

    Am 17. Dezember 1944 erschossen während der Ardennen-Offensive Soldaten der Waffen-SS ungefähr 82 gefangene US-Soldaten an der Straßenkreuzung von Baugnez nahe der Stadt Malmedy. Die Nachricht von diesem Massaker machte schnell die Runde unter den US-Streitkräften und löste große Wut bei den Frontsoldaten aus. Im 328. US-Infanterieregiment, das unter dem Oberbefehl von General Patton stand, wurde der schriftliche Befehl ausgegeben, dass SS-Truppen und Fallschirmjäger nicht gefangen genommen werden sollten, sondern an Ort und Stelle zu erschießen seien.
    Die ̶i̶d̶i̶o̶t̶i̶s̶c̶h̶e̶ Faelschung in 'mabac's Zitat - und das ist es wie wir sehen werden - verraet sich selber. Faellt sofort auf. (Wohl niemanden von Euch).

    Erkennt jemand die ̶i̶d̶i̶o̶t̶i̶s̶c̶h̶e̶ Faelschung?

  9. #4009
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.249

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Auch die Kanadier hatten in der Normandie den Befehl keine Gefangene zu machen, wenn man ihre Soldaten auch erschossen hat so ist die Schuld des Verbrechen, den kanadischen Offizier anzulasten der seinen Soldaten diesen Befehl gab.

    Malmedy diente nur da zu um die Waffen SS als verbrecherische Organisation anzuklagen, das war der einzige Sinn des Malmedy Prozess. Die Ankläger waren niederträchtige Lumpen.

  10. #4010
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.659

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von houndstooth Beitrag anzeigen
    Wiki, Wiki, immer wieder Wiki.

    Jemand der deutschsprachige Wiki als Geschichtsquelle - bekannt als Tummelplatz fuer NS-freundliche 'Revisionisten', also Luegner - fuer seine Geschichtsunkenntnisse zitiert, blamiert sich nicht nur, sondern gibt von vornherein seine unkritische Leichtglaeubigkeit zu verstehen. Schon allein deshalb fuer einen informierten Gedankenaustauch disqualifiziert.


    Diese ̶i̶d̶i̶o̶t̶i̶s̶c̶h̶e̶ absurde Behauptung ist beste Bestaetigung fuer mein oft wiederholtes Kommentar bzgl. Wiki-Konsumenten.

    'mabac' kommt zu seinem hyperschnellen Urteil - "Patton deckte diese Kriegsverbrechen" - aufgrund nur dreier Wiki-Saetze :



    Die ̶i̶d̶i̶o̶t̶i̶s̶c̶h̶e̶ Faelschung in 'mabac's Zitat - und das ist es wie wir sehen werden - verraet sich selber. Faellt sofort auf. (Wohl niemanden von Euch).

    Erkennt jemand die ̶i̶d̶i̶o̶t̶i̶s̶c̶h̶e̶ Faelschung?

    Dir läuft ja schon der Geifer aus dem Mund. Offenbar ist für dich alles was die von dir angehimmelten Lichtgestalten der Alliierten
    in ein schlechtes Licht rücken könnte von vornherein falsch, absurd und eine Lüge. Damit disqualifizierst du dich als ernst zu nehmender
    Diskussionspartner, nicht die anderen hier im Strang.
    " Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert."

    ​Peter Sirius ( 1858 - 1913 )

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. War die deutsche Kapitulation im 1. WK nötig?
    Von Lehel im Forum Der erste Weltkrieg
    Antworten: 384
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 23:17
  2. Bulgaren, Rumänen stürmen den deutschen Arbeitsmarkt ( Großteil der Deutschen wird entlassen )
    Von DerStadtmusikant im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.09.2013, 11:35
  3. Ungarn: Sieg über Türken wird Feiertag!
    Von Houseworker im Forum Europa
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 23:23
  4. Hitler-Ausstellung im Deutschen Historischen Museum Berlin
    Von Nationalix im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 22:15
  5. KBedinugungslose Kapitulation des Deutschen Reiches am 11.11.18
    Von roxelena im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 14:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 195

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben