User in diesem Thread gebannt : DerBeißer


+ Auf Thema antworten
Seite 357 von 401 ErsteErste ... 257 307 347 353 354 355 356 357 358 359 360 361 367 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.561 bis 3.570 von 4004

Thema: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

  1. #3561
    O Tempora O Mores
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    4.069

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Und die Resistance war bis zu Landung in der Normandie ziemlich schmalbrüstig,weil nahezu ganz Frankreich artig kollaborierte.
    Das stimmt. Im Buch "Invasion. Frankreich 1944" von Janusz Piekałkiewicz werden für die Wochen/Monate vor und nach der Invasion die täglichen Wehrmachtsberichte ausführlich zitiert. Vor der Invasion gab es kaum Zwischenfälle mit der Resistance, nach der Landung stieg das rapide an. Für manche Tage meldeten diese Berichte dann eine bis zu dreistellige Zahl an "getöteten Terroristen".

  2. #3562
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.425

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    ich weiß jedesmal nicht, was du damit eigentlich sagen willst.
    Das Rosenberg bis 1945 als Spinner angesehen wurde und nie so etwas wie der Ideologe der NSDAP war, selbst Himmler und sein Germanentum wurde nicht ernst genommen.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  3. #3563
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.197

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Das Rosenberg bis 1945 als Spinner angesehen wurde und nie so etwas wie der Ideologe der NSDAP war, selbst Himmler und sein Germanentum wurde nicht ernst genommen.
    Hab sowas in die Richtung vermutet, das die Nazis in Wirklichkeit keine Nazis waren.

    Aber welches Merkmal das Rosenberg vertrat trifft auf die Nazis in Wirklichkeit nicht zu?
    Der Rassismus?
    Der Antisemitismus?

    Bei Himmler ist es ja Untermensch/Herrenmensch was nur seine persönliche Marotte gewesen sein soll.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  4. #3564
    food for thought Benutzerbild von houndstooth
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Vancouver, B.C. Canada
    Beiträge
    9.767

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Wie oft darf man es noch wiederholen dass alle Wehrmachtberichte, Funksprueche etc ueber militaerische und Aufklaerungsberichte quasi ausschliesslich auf die 'Berichte' von GARBO basierten?
    Die Abwehr war im festen Glauben gewesen, dass GARBO ihr Mann in FRA sei, dass er zig Spione in mehreren Zirkeln ueberwache, neue Spione einstellte die alle fuer DEU spionierten usw. Die Abwehr war begeistert von GARBO, er befolgte alle ihre Anweisungen zu ihrer groessten Begeisterung und wurde hoch gelobt. ALLES was die Abwehr und somit die Wehrmacht aus und ueber FRA zu erfahren bekam, stammte von GARBOS fake Berichten. Und S.I.S. hoerte alle Abwehrfunksprueche mit....
    Tatsache jedoch war, dass GARBO als Doppelagent die Deutschen jahrelang an der Nase rumfuehrte, alle 'Berichte' und die darin enthaltenen Daten, Namen, Fakten waren entweder fiktiv oder harmlose Halbwahrheiten.
    GARBO selber wurde von einem S.I.S. Offizier dirigiert. War alles eine Charade und die Abwehr bought it,'hook, line and sinker'.

  5. #3565
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.425

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Hab sowas in die Richtung vermutet, das die Nazis in Wirklichkeit keine Nazis waren.

    Aber welches Merkmal das Rosenberg vertrat trifft auf die Nazis in Wirklichkeit nicht zu?
    Der Rassismus?
    Der Antisemitismus?

    Bei Himmler ist es ja Untermensch/Herrenmensch was nur seine persönliche Marotte gewesen sein soll.
    Sie waren jedenfalls nicht die Nazis wie man sie nach 1945 konstruiert hat. Das Wort Arier kannte ich, aber ich habe nie hinterfragt was das ist. Das Wort Arier habe ich in den USA ständig gehört, so hatte ich das in Deutschland nie gehört.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  6. #3566
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.425

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Der beste Doppelagent hieß Canaris und nicht Garbos.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  7. #3567
    Zwischen zwei Welten Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    6.361

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Der beste Doppelagent hieß Canaris und nicht Garbos.
    Was hat denn der arme Canaris denn verbrochen ?
    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

  8. #3568
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    17.696

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Parabellum Beitrag anzeigen
    Was hat denn der arme Canaris denn verbrochen ?
    Ist die Frage Ernst gemeint? Canaris war das übelste Verräterschwein des ganzen Krieges.
    Libertäre sind Liberasten!

  9. #3569
    Zwischen zwei Welten Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    6.361

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Ist die Frage Ernst gemeint? Canaris war das übelste Verräterschwein des ganzen Krieges.
    Ok. Und was hat er genau für Geheimnisse weitergegeben ?
    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

  10. #3570
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.197

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Sie waren jedenfalls nicht die Nazis wie man sie nach 1945 konstruiert hat. Das Wort Arier kannte ich, aber ich habe nie hinterfragt was das ist. Das Wort Arier habe ich in den USA ständig gehört, so hatte ich das in Deutschland nie gehört.
    Aber das die Nazis Rassisten waren steht doch fest. Da beisst die Maus keinen Faden ab. Egal wie oft sie "Arier" gesagt haben.

    Selbst die nationalkonservative Wehrmacht, die nie nationalsozialistisch gesäubert wurde, lehrte in ihrem politischen Unterricht den Soldaten Rassismus.

    Wie ich weiter oben zitiert habe.


    “Thema 1: Das deutsche Volk
    Hauptpunkte: Saubere Rasse. Gesunde und tüchtige Frauen. Viele Kinder. Soldatenersatz (Wehrkraft). Wieviel Rekruten hat Deutschland z.B. in 20 Jahren? Die Landflucht - eine Gefahr für das Volkstum.

    Unterlagen: Buch des Führers ‘Mein Kampf’; ‘Volk in Gefahr’ von Otto Helmut, Lehmanns Verlag, München; ‘Volk und Rasse’, Illustrierte Monatsschrift, Lehmanns Verlag, München; ‘Rassenkunde des deutschen Volkes’, Prof. Dr. Hans Günther, Lehmanns Verlag, München;"
    backward never.

    ignore: Lichtblau

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. War die deutsche Kapitulation im 1. WK nötig?
    Von Lehel im Forum Der erste Weltkrieg
    Antworten: 384
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 23:17
  2. Bulgaren, Rumänen stürmen den deutschen Arbeitsmarkt ( Großteil der Deutschen wird entlassen )
    Von DerStadtmusikant im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.09.2013, 11:35
  3. Ungarn: Sieg über Türken wird Feiertag!
    Von Houseworker im Forum Europa
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 23:23
  4. Hitler-Ausstellung im Deutschen Historischen Museum Berlin
    Von Nationalix im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 22:15
  5. KBedinugungslose Kapitulation des Deutschen Reiches am 11.11.18
    Von roxelena im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 14:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 191

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben