User in diesem Thread gebannt : DerBeißer


+ Auf Thema antworten
Seite 347 von 396 ErsteErste ... 247 297 337 343 344 345 346 347 348 349 350 351 357 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.461 bis 3.470 von 3953

Thema: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

  1. #3461
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2019
    Beiträge
    661

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Kater Karlo Beitrag anzeigen
    Dass Deutschland Russland angegriffen hat und dass das ein Vernichtungskrieg war, zu dem auch der Holocaust gehörte, das interessiert hier niemand?

    Dass Hitler ein verrückter Fanatiker war, der mit seinem Wahnsinn ganz Europa in Schutt und Asche gelegt hat, auch nicht?

    Hätten "wir" den den Krieg gewinnen sollen? Wozu? 'Was wäre dann gekommen? Das deutsche Weltreich, nach Vorbild des Imperium Romanum? Eine Welt voller Arier, ohne Juden, Sinti und Roma?

    Nein, denn der Hitler-Wahn war darauf ausgelegt, dass es kam wie es kommen musste. Der Gröfatz war nicht genial und die Wehrmacht war nicht überleben. Zwei WK angezettelt und beide verloren, danach besetzt, geteilt und fremdbestimmt. Darauf stolz sein?

    Karlo
    Es ist doch in der Geschichte völlig egal wer angegriffen hat oder wer nicht, es ist das Warum wichtig. Darüber kannst du über die Suchfunktion hier genügend lesen.
    Ein Vernichtungskrieg ? Eine hohle Blase seit den '80igern des vorigen Jahrhunderts über "unsere" Historiker zur Schimäre aufgebläht.
    Kein einziger Landser, kein einziger Waffen SS Mann ,ich habe viele gesprochen Jahr für Jahr hat irgendwetwas derartiges aus Rußland berichtet. Natürlich gab es , wie in jedem Kriege richtig miese Aktionen das gilt aber für beide Seiten. Jetzt gibt es keine Landser mehr, jetzt können die Protagonisten richtig zuschlagen mit ihren Phrasen, jetzt ist keiner mehr da der sich wehrt.
    Ein Weltreich war nie angedacht, Hitler war ein Getriebener .
    Keiner, noch nicht mal hier im Forum gat Hitler als genial bezeichnet.
    Die Wehrmacht war nicht überlegen ?
    Seit 1940 immer und an allen Fronten strategisch in der Unterzahl und immer wieder taktische Siege. Willst Du uns hier verarschen ?
    Das waren anerkannt die besten Soldaten ihrer Zeit , wenn nicht gar der Weltgeschichte. Es gab nicht viele die einen technischen 5 jährigen Krieg gegen eine riesige Übermacht lange offen gestalten konnten.
    Nicht umsonst haben viele Länder Grundstrukturen dieser deutschen Armee übernommen, allen voran Israel.
    Zwei Weltkriege angezettelt ? jetzt wirds wirklich peinlich.
    kreuzer

  2. #3462
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Beiträge
    1.159

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Warum den deutschen Streitkräften der einfachste Teil des Frankreichfeldzuges so misslingen konnte.
    Meine Theorie ist schlicht und einfach, dass Hitler kalte Füße bekommen hat, da er befürchtete, dass ein, wie wir heute wissen nicht-existenter, Truppenteil der Alliierten den deutschen in die Flanke fallen und die Panzer abschneiden würde, was ein ähnliches Szenario wie 1914 zur Folge hätte. "Hindsight is always 20/20" wie man im englischen zu sagen pflegt. Im Chaos des Gefechts sind die Dinge nicht so offensichtlich.

  3. #3463
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.993

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    Meine Theorie ist schlicht und einfach, dass Hitler kalte Füße bekommen hat, da er befürchtete, dass ein, wie wir heute wissen nicht-existenter, Truppenteil der Alliierten den deutschen in die Flanke fallen und die Panzer abschneiden würde, was ein ähnliches Szenario wie 1914 zur Folge hätte. "Hindsight is always 20/20" wie man im englischen zu sagen pflegt. Im Chaos des Gefechts sind die Dinge nicht so offensichtlich.
    Diese Befürchtungen gab es, aber nicht mehr vor Dünkirchen.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  4. #3464
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.027

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Korrekt, vor allem hätten die Engländer ohne ihr Expeditionsheer die Kontrolle über das Mittelmeer verloren, zu nennenswertem Widerstand in Nordafrika wären sie kaum fähig gewesen und den Krieg auf dem Balkan und in Griechenland hätte man sich vermutlich auch sparen können.
    Aber Hitler mit seiner Anglophiie dachte wohl, die Engländer würden Frieden machen, wenn er sie entkommen liess.
    Das ist eine dieser Legenden die gewoben wurden, um sich nicht einzugestehen müssen das man geschlagen wurde.

    "hob Hitler den Unterstellungsbefehl auf und traf zusätzlich eine in der Kriegsgeschichte nahezu einmalige Entscheidung.[51] Nicht das Oberkommando des Heeres, sondern die Heeresgruppe A möge entscheiden, wann der Angriff auf Dünkirchen fortgesetzt würde. Es war also nicht Hitler, sondern Rundstedt, der am 24. Mai um 12:45 Uhr den berühmt gewordenen Haltebefehl gab und es war auch Rundstedt, der diesen Haltebefehl drei Tage und acht Stunden später wieder aufhob. Während dieser Zeit scheiterten alle Versuche, Hitler bzw. Rundstedt zur Weiterführung des Angriffs zu bewegen."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Den Haltebefehl gab Rundstedt nicht Hitler

    Steht lange bei Wikipedia, fur jeden einsehbar, aber Legenden sind zählebig.
    Das hat eine unglaubliche Trägheit, wie ein Dampfer, der längst das Stopsignal bekommen hat, noch weiter treibt.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  5. #3465
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.993

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Guderian missachtete 3 mal den Haltebefehl, er benannte seinen Angriff in bewaffnete Aufklärung um, erst beim 3. Haltebefehl stoppte Guderian seinen Angriff. Das der Haltebefehl aus dem Hauptquartier kam um Sorge wegen Ermüdung der Truppe das wäre einmalig, üblich ist es wenn das Hauptquartier bei den Frontkommandeuren anfragt nach dem Zustand der Truppe.

    Versuch mal in 20 Jahren die Logik des Lockdown zu erklären das wird wohl so ähnlich sein.
    Geändert von herberger (10.04.2021 um 11:34 Uhr)
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  6. #3466
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.993

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Das Göring Dünkirchen mit seiner Luftwaffe erledigen wollte, das erscheint auch den System Historikern nicht sehr glaubhaft.

    Es gibt eine ganz einfache Lösung, Hitler hat die brit. Streitkräfte in Dünkirchen amnestiert, bedauerlicher Weise. Das Churchill kein Ehrenmann war, das hätte Hitler wissen müssen. Churchill hatte Hitler reingelegt und rieb sich freudig die Hände wie ein Gangster. Hätte jemand Dünkirchen verschuldet, das hätte hinter verschlossenen Türen beim Oberkommando der Wehrmacht ein Donnerwetter gegeben, von dem die Nachwelt was erfahren hätte.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  7. #3467
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    18.027

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Das Göring Dünkirchen mit seiner Luftwaffe erledigen wollte, das erscheint auch den System Historikern nicht sehr glaubhaft.

    Es gibt eine ganz einfache Lösung, Hitler hat die brit. Streitkräfte in Dünkirchen amnestiert, bedauerlicher Weise. Das Churchill kein Ehrenmann war, das hätte Hitler wissen müssen. Churchill hatte Hitler reingelegt und rieb sich freudig die Hände wie ein Gangster. Hätte jemand Dünkirchen verschuldet, das hätte hinter verschlossenen Türen beim Oberkommando der Wehrmacht ein Donnerwetter gegeben, von dem die Nachwelt was erfahren hätte.
    Hallo? Mitbekommen das Hitler die Entscheidung Rundstedt überlies?
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  8. #3468
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    4.131

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Das Göring Dünkirchen mit seiner Luftwaffe erledigen wollte, das erscheint auch den System Historikern nicht sehr glaubhaft.
    Warum? Göring hat eine Menge versprochen, wenn der Tag lang war. Er war ja auch felsenfest der Meinung, die Luftwaffe sei in einem Luftkrieg gegen England in der Lage die RAF auszuschalten.

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Es gibt eine ganz einfache Lösung, Hitler hat die brit. Streitkräfte in Dünkirchen amnestiert, bedauerlicher Weise. Das Churchill kein Ehrenmann war, das hätte Hitler wissen müssen. Churchill hatte Hitler reingelegt und rieb sich freudig die Hände wie ein Gangster. Hätte jemand Dünkirchen verschuldet, das hätte hinter verschlossenen Türen beim Oberkommando der Wehrmacht ein Donnerwetter gegeben, von dem die Nachwelt was erfahren hätte.
    Diese "Lösung" scheint allzu sehr aus Märchenbüchern zu entspringen, um vom eigenen Versagen abzulenken und den Buhmann Churchill zuzuschieben. Ein echter "Herberger".

  9. #3469
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.993

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Hallo? Mitbekommen das Hitler die Entscheidung Rundstedt überlies?
    Auch das wäre der Nachwelt überliefert wenn Rundstedt das zu verantworten hätte, und Rundstedt wäre garantiert nicht zur Belohnung auch noch 1941 zum Oberbefehlshaber der Heeresgruppe Süd gemacht worden.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  10. #3470
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.993

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Warum? Göring hat eine Menge versprochen, wenn der Tag lang war. Er war ja auch felsenfest der Meinung, die Luftwaffe sei in einem Luftkrieg gegen England in der Lage die RAF auszuschalten.


    Diese "Lösung" scheint allzu sehr aus Märchenbüchern zu entspringen, um vom eigenen Versagen abzulenken und den Buhmann Churchill zuzuschieben. Ein echter "Herberger".
    Nur Fachleute sind zur eigenständigen Analyse fähig.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. War die deutsche Kapitulation im 1. WK nötig?
    Von Lehel im Forum Der erste Weltkrieg
    Antworten: 384
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 23:17
  2. Bulgaren, Rumänen stürmen den deutschen Arbeitsmarkt ( Großteil der Deutschen wird entlassen )
    Von DerStadtmusikant im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.09.2013, 11:35
  3. Ungarn: Sieg über Türken wird Feiertag!
    Von Houseworker im Forum Europa
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 23:23
  4. Hitler-Ausstellung im Deutschen Historischen Museum Berlin
    Von Nationalix im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 22:15
  5. KBedinugungslose Kapitulation des Deutschen Reiches am 11.11.18
    Von roxelena im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 14:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 189

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben