User in diesem Thread gebannt : DerBeißer


+ Auf Thema antworten
Seite 240 von 404 ErsteErste ... 140 190 230 236 237 238 239 240 241 242 243 244 250 290 340 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.391 bis 2.400 von 4031

Thema: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

  1. #2391
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    9.028

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Ich respektiere die Japaner dafür, dass sie sich keine Ewigkeitskollektivschuld einreden lassen und unter diesem Deckmantel auch keine Schweinereien laufen können wie bei uns.
    Lieber ein empörtes "Nanking? Da war doch gar nichts!" als schuldbewusst wegen Verbrechen, die man nicht mal selbst begangen hat, vor Zion einknicken und dem Abschaum der
    Welt die Tür offnen.
    Richtig versucht hat man das erst gar nicht. Und haette bei denen so auch gar nicht funktioniert. Bei den Deutschen gibt es mit so etwas ja bereits historische Erfahrungen. Man denke an Tetzel und seinen Ablasskult. Ausserdem ist das persoenliche Verantwortungsbewusstsein bei Deutschen ausgepraegter, was man leider auch umprogramieren kann.


    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Die Japaner waren nur die gelehrigsten Schüler der westlichen Kolonialmächte, auch deshalb würden sie einen Schuldkult nicht verstehen.

    Der Ankläger im Tokioter Kriegsverbrecher Prozess begann seine Anklage in etwa "Japan hat Länder unterjocht und versklavt.

    Im Zuschauerraum fassten sich die Anwesenden am Kopf, wo hat Japan denn Länder und Völker erobert und versklavt, es waren doch keine Länder sondern Kolonien der westlichen Mächte.
    Im Falle von China kann man sich sicher drueber streiten.

    Was ist denn Deine Quelle dafuer, dass man sich "an den Kopf" fasste? Oder stellst Du Dir das nur vor?
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #2392
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.115

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Richtig versucht hat man das erst gar nicht. Und haette bei denen so auch gar nicht funktioniert. Bei den Deutschen gibt es mit so etwas ja bereits historische Erfahrungen. Man denke an Tetzel und seinen Ablasskult. Ausserdem ist das persoenliche Verantwortungsbewusstsein bei Deutschen ausgepraegter, was man leider auch umprogramieren kann.




    Im Falle von China kann man sich sicher drueber streiten.

    Was ist denn Deine Quelle dafuer, dass man sich "an den Kopf" fasste? Oder stellst Du Dir das nur vor?
    Nein auch nicht, China war 100 Jahre lang ein Selbstbedienungsladen der westlichen Imperialisten, man hat sich nur koloniale Enklaven an der Küste Chinas geschaffen.

    Weiß ich nicht mehr mir ist nur in Erinnerung das der Chef Ankläger eine Witzfigur war. Der indische Richter sprach noch vor Prozessbeginn alle Angeklagten des Tokioter Kriegsverbrecherprozess frei.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  3. #2393
    Zwischen zwei Welten Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    6.435

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Der indische Richter sprach noch vor Prozessbeginn alle Angeklagten des Tokioter Kriegsverbrecherprozess frei
    Dafür hat er am Ende ein Monument im Yasukuni-Schrein in Tokio bekommen.
    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

  4. #2394
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.115

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Parabellum Beitrag anzeigen
    Dafür hat er am Ende ein Monument im Yasukuni-Schrein in Tokio bekommen.
    Interessanter Weise in Indochina kämpften die Vietnamesen nicht gegen die Japaner, es handelte sich um eine kluge Sicht, die Vietnamesen wussten wenn die Japaner abziehen dann kommen marodierende chinesische Armeen.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  5. #2395
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.115

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  6. #2396
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    10.116

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Interessanter Weise in Indochina kämpften die Vietnamesen nicht gegen die Japaner, es handelte sich um eine kluge Sicht, die Vietnamesen wussten wenn die Japaner abziehen dann kommen marodierende chinesische Armeen.
    Schon mal was von Scholl-Latour gelesen, speziell über Indochina?

    Sicher nicht!
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  7. #2397
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.115

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  8. #2398
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.115

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Nach einem gewonnenen Krieg zeigt der Sieger seine Absichten zum Krieg, 2 Personen sind hauptsächlich verantwortlich für den 2. WK, das sind Stalin und Roosevelt
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  9. #2399
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.618

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Nach einem gewonnenen Krieg zeigt der Sieger seine Absichten zum Krieg, 2 Personen sind hauptsächlich verantwortlich für den 2. WK, das sind Stalin und Roosevelt
    Auch Churchill ist in dieser Aufzählung nicht zu vergessen. Die Eroberung Deutschlands als "Befreiung" zu deklarieren ist
    wirklich sehr zynisch gewesen von diesem Trio Infernale.
    Befreit wurden die Gefangenen und Internierten des dritten Reichs, aber kann man das auf das gesamte deutsche Volk übertragen ?
    In den zehn Jahren nach Ende des zweiten Weltkriegs starben mehr Deutsche einen gewaltsamen und unnatürlichen Tod als während des Krieges.
    " Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert."

    ​Peter Sirius ( 1858 - 1913 )

  10. #2400
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    9.028

    Standard AW: Der 8. Mai, der Tag der deutschen Kapitulation, wird 2020 in Berlin zum Feiertag!

    Zitat Zitat von Sjard Beitrag anzeigen
    Auch Churchill ist in dieser Aufzählung nicht zu vergessen. Die Eroberung Deutschlands als "Befreiung" zu deklarieren ist
    wirklich sehr zynisch gewesen von diesem Trio Infernale.
    Befreit wurden die Gefangenen und Internierten des dritten Reichs, aber kann man das auf das gesamte deutsche Volk übertragen ?
    In den zehn Jahren nach Ende des zweiten Weltkriegs starben mehr Deutsche einen gewaltsamen und unnatürlichen Tod als während des Krieges.
    Wobei das nur die Gallionsfiguren aufzaehlt.
    Hinter den Fuehrern der Westalliierten stehen da vor allem Interessengruppen, denen Deutschland als Industrienation ein Dorn im Auge war. Der Nationalsozialismus war da voellig zweitrangig. Die Juden mochten den nicht - eine Haltung die auch erwidert wurde. Aber ich denke mir mal das vor allem der Umstand, dass die Grossbanken ausgehebelt wurden da so einiges an Unmut hervorgerufen hat. Vor allem die Moeglichkeit, dass das wegen des erfolgreichen Wirtschafts- und Sozialprogrammes Schule machen koennte.

    Wie gut das man mit der "Neuordnung" nach dem ersten Weltkrieg fuer mehr als genuegend Zuendstoff gesorgt hatte.
    Wahrheit Macht Frei!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. War die deutsche Kapitulation im 1. WK nötig?
    Von Lehel im Forum Der erste Weltkrieg
    Antworten: 384
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 23:17
  2. Bulgaren, Rumänen stürmen den deutschen Arbeitsmarkt ( Großteil der Deutschen wird entlassen )
    Von DerStadtmusikant im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.09.2013, 11:35
  3. Ungarn: Sieg über Türken wird Feiertag!
    Von Houseworker im Forum Europa
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 23:23
  4. Hitler-Ausstellung im Deutschen Historischen Museum Berlin
    Von Nationalix im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 22:15
  5. KBedinugungslose Kapitulation des Deutschen Reiches am 11.11.18
    Von roxelena im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 14:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 195

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben