+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Desaströser Führerscheinversuch

  1. #31
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    160

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    12 Fehlerpunkte
    Leben und sterben lassen...

  2. #32
    Sponsored by Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    5.691

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    12 Fehlerpunkte
    was denn, bist doch durch ?
    Hier könnte Ihre Werbung stehen!

  3. #33
    Wir sind das Pack! Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    3.819

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    Hört sich nach einem alten VW-Standart an.Da mußte man auch noch Zwischengas geben.Wenn das Kupplungsseil gerissen war,konnte man die karre locker mit Zwischengas schalten.
    Na dafür war der Trabbi und selbst der W50 schon zu fortschrittlich. Die hatten schon ein synchronisiertes Getriebe. Aber die Traktoren sind unsnchronisiert. Beim GT-124 nutze ich das Schalten ohne Kupplung schon einmal aus, wenn ihm am Hang doch die Puste ausgeht.

  4. #34
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    4.410

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Zitat Zitat von Lilly Beitrag anzeigen
    Ja, und das ist echt gemein.
    War aber früher auch schon so, neu sind die Videos.

    Zitat Zitat von Don_Stefano Beitrag anzeigen
    O.k. so gesehen hst Du natürlich wieder Recht. Gleichzeitig geht nicht. Aber als Autofahrer mit langjähriger Routine kommt gar nicht drauf dass es so gemeint sein könnte.... Naja zum Glück hab ich meinen Schein und muss nicht mehr in die Fahrschule...
    Darauf wird man ja in der Fahrschule vorbereitet, also halb so wild.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  5. #35
    Wir sind das Pack! Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    3.819

    Standard AW: Desaströser Führerscheinversuch

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Ich habe es mir - obwohl in Summe (Pkw und Lkw) eine Fahrleistung im sibenstelligen Bereich erfahren es noch heute zur Angewohnheit gemacht mit einem neuen Pkw ein Fahrsicherheitstraining zu machen um zu wissen, wie reagiert das Fahrzeug, wenn es dieses "überfahre" und wie ragiere ich am besten. Zahlt sich in Extremsituationen immer aus, da man dann ggf. nicht mehr instinktiv voll in die Bremse steht, sondern dann richtig reagiert.
    So weit gehe ich nun nicht, aber durch die vielen alten Fahrzeuge, die ich so bewegt habe (und an denen man merkt, was für ein alter Sack man so allmählich wird ) habe ich mir wenigstens das notwendige Gefühl im Allerwertesten angewöhnt, um in Extremsituationen nicht einfach nur auf die Bremse zu treten. Die alten Feldwegerfahrungen mit Driften, Handbremswende usw. tragen ihr Teil natürlich auch bei.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 112

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben