Umfrageergebnis anzeigen: Familienfriede gefährdet durch Einwanderung ?

Teilnehmer
18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Überhaupt nicht

    6 33,33%
  • Nur sehr leicht

    4 22,22%
  • Teils Teils

    4 22,22%
  • Extreme Spannungen

    3 16,67%
  • Andere Antwort

    1 5,56%
+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Familienfrieden in Gefahr durch Immigrationspolitik ?

  1. #11
    Die Würze Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    27.523

    Standard AW: Familienfrieden in Gefahr durch Immigrationspolitik ?

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Nö. Mit bestimmten Familienmitgliedern versuche ich, über bestimmte Themen nicht zu reden.
    So ist der beste Weg. Mit Kollegen ebenfalls. Und mit Freunden.
    being home

  2. #12
    -.- Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Ort
    “Bei den Mönchen”
    Beiträge
    13.204

    Standard AW: Familienfrieden in Gefahr durch Immigrationspolitik ?

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    So ist der beste Weg. Mit Kollegen ebenfalls. Und mit Freunden.
    Sehe ich genauso, auch wenn ich mit Freunden tendenziell offener bin. Freundschaft beruht eben auch ein Stück weit darauf, dass man sich gegenseitig akzeptiert. Und in der Regel teilt man in einer Freundschaft ja auch gewisse Werte und Ansichten, sonst wäre die Freundschaft meist gar nicht erst entstanden.

    Meine Familie kann ich mir nicht aussuchen, da bringt es nichts, grundlos Streit vom Zaun zu brechen.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    2.315

    Standard AW: Familienfrieden in Gefahr durch Immigrationspolitik ?

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Eines Eurer Kinder sollte öfter hier in diesem Forum mitlesen, das könnte für dessen Meinungsbildung sehr hilfreich sein.
    Volltreffer...!
    "Man kann sie nicht zwingen die Wahrheit zu schreiben, aber man kann sie zwingen, immer unverschämter und offensichtlicher zu lügen !!!!"

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    56.808

    Standard AW: Familienfrieden in Gefahr durch Immigrationspolitik ?

    Probleme habe ich keine. Zwar sind meine (engeren) Familienmitglieder nicht politisch "rechts", wie man mich vielleicht einordnen würde, aber aus jeweils eigenen Gründen in Sachen "Einwanderungskritik" einigermassen ungefähr auf AfD-Linie.
    Kalenderspruch, Woche 46: "Communism is a brand now, radicalism is a demographic." (Anon, /lit/, 4chan, 180918)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gefahr durch Homopropaganda
    Von Kaskopp im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 1587
    Letzter Beitrag: 12.11.2013, 21:14
  2. Droht Gefahr durch Schalke04?
    Von Praetorianer im Forum Sportschau
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 20:51
  3. Gefahr durch Linksextreme in Frankfurt
    Von Staatenloser im Forum Deutschland
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 22:15
  4. Gefahr durch Übergriffe durch Juden?
    Von Jolly Joker im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 07:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 67

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben