+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 113

Thema: Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.10.2016
    Beiträge
    953

    Standard Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

    Gestern war ich seit einiger Zeit mal wieder in der Stadt und ich bemerkte, dass slawische Frauen (leicht erkennbar im Gesicht und beim Reden der Akzent) mit gemischten Kindern an der Hand durch die Stadt gingen. Der Väter waren nicht in Sicht. Die Kinder waren meistens halbschwarz und südländisch aussehend. Bisher ist mir das in dieser Menge noch nicht aufgefallen und ich wollte fragen, ob ihr ähnliche Beobachtungen gemacht habt? Die Frauen waren alle Anfang bis Mitte 20.

  2. #2
    Verschwörungstheoretiker Benutzerbild von Nicht Sicher
    Registriert seit
    17.09.2011
    Ort
    Bananen Republik Deutschland
    Beiträge
    8.168

    Standard AW: Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

    Zitat Zitat von Reconquista Beitrag anzeigen
    Gestern war ich seit einiger Zeit mal wieder in der Stadt und ich bemerkte, dass slawische Frauen (leicht erkennbar im Gesicht und beim Reden der Akzent) mit gemischten Kindern an der Hand durch die Stadt gingen. Der Väter waren nicht in Sicht. Die Kinder waren meistens halbschwarz und südländisch aussehend. Bisher ist mir das in dieser Menge noch nicht aufgefallen und ich wollte fragen, ob ihr ähnliche Beobachtungen gemacht habt? Die Frauen waren alle Anfang bis Mitte 20.
    Sind meistens Polinnen.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    17.775

    Standard AW: Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

    Ja sehe ich sehr häufig. Osteuropäerinnen sind mindestens genauso geil auf Neger wie westliche Weiber.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.583

    Standard AW: Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

    Zitat Zitat von Reconquista Beitrag anzeigen
    Gestern war ich seit einiger Zeit mal wieder in der Stadt und ich bemerkte, dass slawische Frauen (leicht erkennbar im Gesicht und beim Reden der Akzent) mit gemischten Kindern an der Hand durch die Stadt gingen. Der Väter waren nicht in Sicht. Die Kinder waren meistens halbschwarz und südländisch aussehend. Bisher ist mir das in dieser Menge noch nicht aufgefallen und ich wollte fragen, ob ihr ähnliche Beobachtungen gemacht habt? Die Frauen waren alle Anfang bis Mitte 20.
    Ich habe genau die gegenteilige Erfahrung gemacht. Russland-deutsche und ost-europäische slawische Frauen aus BG, MD, PL , RO usw habe gerade keine Neger-refugees als Freunde, und daher auch keine Negerkinder.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    5.740

    Standard AW: Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich habe genau die gegenteilige Erfahrung gemacht. Russland-deutsche und ost-europäische slawische Frauen aus BG, MD, PL , RO usw habe gerade keine Neger-refugees als Freunde, und daher auch keine Negerkinder.
    Dies zeigt, dass du wenig Erfahrung mit denen hast. Sie sind nicht von westlichen Frauen zu unterscheiden, wenn nicht schlimmer. Das basiert alles auf Vorurteile.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.583

    Standard AW: Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Dies zeigt, dass du wenig Erfahrung mit denen hast. Sie sind nicht von westlichen Frauen zu unterscheiden, wenn nicht schlimmer. Das basiert alles auf Vorurteile.
    Ich habe mehr berufliche und private Erfahrung mit Ost- Frauen als du dir vorstellen kannst. Du redest wie einer, der garantiert noch nie eine Frau von dort privat kannte, geschweige denn je dort war .
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.04.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    3.113

    Standard AW: Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Dies zeigt, dass du wenig Erfahrung mit denen hast. Sie sind nicht von westlichen Frauen zu unterscheiden, wenn nicht schlimmer. Das basiert alles auf Vorurteile.
    Hast Du jemals Kontakt zu russischen, ukrainischen, serbischen Frauen gehabt? Kannst Du Russisch? Oder hast Du schon mal mit einer Französin oder Italienerin geredet?Kannst Du Italienisch oder Spanisch? Wahrscheinlich nichts von alledem.Aber Frauen im Forum runtermachen...Klasse...!

  8. #8
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.498

    Standard AW: Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

    Ich denke, dass hat auch was mit der Gesellschaftsschaftsschicht zu tun.

    Ich persönlich, kenne keine Polin, die sich mit einem Neger einlassen würde. Aber in Polen selbst die untere Mittelklasse würde das nicht tun.
    Funny & charming

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich habe genau die gegenteilige Erfahrung gemacht. Russland-deutsche und ost-europäische slawische Frauen aus BG, MD, PL , RO usw habe gerade keine Neger-refugees als Freunde, und daher auch keine Negerkinder.
    In einen balanceistischen System ist das kein Wunder. Du musst Dich halt an den linken Mulattenstaat anpassen.

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    5.740

    Standard AW: Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich habe mehr berufliche und private Erfahrung mit Ost- Frauen als du dir vorstellen kannst. Du redest wie einer, der garantiert noch nie eine Frau von dort privat kannte, geschweige denn je dort war .
    Deine Argumentation ist ein riesiger Strohmann, nur weil du weißt, dass eine Handvoll dieser Frauen das nicht tun würde, bedeutet das nicht, dass 20 andere Frauen das nicht tun würden. Ich kenne auch zehn deutsche Frauen, die nur auf deutsche Männer stehen, aber ich kenne wiederum auch zwanzig weitere deutsche Frauen, die auf Südländer und Schwarze stehen. Das zeigst, dass du überhaupt keine Ahnung von der Welt hast, geschweige denn von Frauen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ramadan und gemischte Mitarbeiter....
    Von Rockatansky im Forum Deutschland
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 18:01
  2. Die Massenvergewaltigungen italienischer Frauen und Kinder
    Von Guilelmus im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 21:08
  3. Polen - Wieder Frauen und Kinder in Massengrab
    Von Kreuzritter2685 im Forum Europa
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 22:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben