+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 6 7 8 9 10
Zeige Ergebnis 91 bis 93 von 93

Thema: Einheitsfront aus EU und deutschen Politikern gegen Nordstream 2

  1. #91
    Ungetestet und ungeimpft! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    74.580

    Standard AW: Einheitsfront aus EU und deutschen Politikern gegen Nordstream 2

    Eine gute Tat des Bösen zum Abschluss ihrer Kanzlerschaft. Sie hat die USA niedergerungen, wie es Robin Alexander schreibt!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  2. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.525

    Standard AW: Einheitsfront aus EU und deutschen Politikern gegen Nordstream 2

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Eine gute Tat des Bösen zum Abschluss ihrer Kanzlerschaft. Sie hat die USA niedergerungen, wie es Robin Alexander schreibt!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Richtig hat die Ukraine in die Pfanne.
    Um das Niveau hier hoch zu halten .... Ende.

  3. #93
    uffbasse! Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    28.731

    Standard AW: Einheitsfront aus EU und deutschen Politikern gegen Nordstream 2

    Ostseepipeline Nord Stream 2 fertiggestellt


    Der Bau der umstrittenen Ostseepipeline Nord Stream 2 ist abgeschlossen. Damit könnte schon in dieser Heizperiode Gas an den europäischen Markt geliefert werden. Die Pipeline soll künftig in weitaus größerem Umfang als bislang russisches Erdgas nach Deutschland bringen.
    Das russische Energieunternehmen Gazprom hat die Fertigstellung der umstrittenen deutsch-russischen Gas-Pipeline Nord Stream 2 verkündet. Am Freitagmorgen um 8.45 Uhr Moskauer Zeit (7.45 Uhr MESZ) sei der Bau von Nord Stream 2 abgeschlossen worden, teilte Gazprom-Chef Alexej Miller der Staatsagentur Tass zufolge mit. Am 6. September sei das letzte Rohr verlegt worden. Danach hätten noch einzelne Abschnitte der Leitung miteinander verbunden werden müssen; diese Arbeiten seien nun abgeschlossen, hieß es.
    Für Nord Stream 2 ist das mit mehr als anderthalbjähriger Verzögerung ein Durchbruch. Für den Betrieb der Leitung braucht es aber noch eine Zertifizierung der deutschen Behörden. Erwartet wird, dass der russische Gasmonopolist [Links nur für registrierte Nutzer] im Oktober das erste Erdgas durch die neue Pipeline nach Deutschland liefert und dafür zunächst den Strang nutzt, der bereits im Juni fertig verlegt wurde.
    Der Bau von Nord Stream 2 hatte im Mai 2018 begonnen. Die etwa 1200 Kilometer lange, aus zwei Leitungen bestehende Pipeline soll künftig in weitaus größerem Umfang als bislang russisches Erdgas nach Deutschland bringen. Die Leitung soll 55 Milliarden Kubikmeter Gas pro Jahr von Russland durch die Ostsee nach Deutschland liefern. Damit können nach Angaben der Betreibergesellschaft 26 Millionen Haushalte versorgt werden.

    Die Baukosten der 1230 Kilometer langen Pipeline, die zwei Stränge hat, werden mit mehr als zehn Milliarden Euro angegeben. Die Leitung wurde je zur Hälfte vom russischen Energieriesen Gazprom und den fünf europäischen Unternehmen OMV, Wintershall Dea, Engie, Uniper und [Links nur für registrierte Nutzer] finanziert.
    Noch in diesem Jahr will Gazprom 5,6 Milliarden Kubikmeter Gas durch die Leitung pumpen, wie das Unternehmen unlängst mitgeteilt hatte. Nord Stream 2 verläuft von Wyborg in Russland durch die Ostsee bis nach Lubmin bei Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern.

    alles dazu: [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Deutschen misstrauen Politikern und Parteien
    Von deutsch im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 18:20
  2. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 18:52
  3. Schweiz droht deutschen Politikern.
    Von direkt im Forum Europa
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 08:42
  4. 64 Prozent der Deutschen gegen EU-Erweiterung!
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 14:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 35

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben